Elisabeth Thielemann

Elisabeth Thielemann
Elisabeth Thielemann
 

Elisabeth

Thielemann

Berufsgruppe
Schauspiel  
Jahrgang
1954 
Spielalter
60 - 65 Jahre 
Größe
157 cm 
Wohnort
München 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Hamburg, Köln, München  
Steuerlicher Wohnsitz
Bayern 
Sprache(n)
Englisch (fließend), Italienisch (Grundkenntnisse)  
Dialekte/Akzente
D - Bairisch, D - Sächsisch  
Instrumente
Klavier / piano  
Tanz
Standard  
Sport
Reiten, Schlittschuh, Ski Alpin, Skilanglauf, Tischtennis, Windsurfen  
Führerschein
B - PKW  
Haarfarbe
rot-blond / strawberry blond  
Augenfarbe
grün-braun / green and brown  
Statur / Körperbau
zierliche oder sehr schlanke Statur  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Staatsangehörigkeit
deutsch  
aufgewachsen in
Chiemgau, seit dem 18. Lebensjahr in Mü  

Kontakt

ZAV Künstlervermittlung München Film/Fernsehen

Kapuzinerstr. 26
80337 München
fon +49 89 - 381 707 -10/-12/-13/-17/-19
fax +49 89 38 17 07 - 70
zav-muenchen-kv@arbeitsagentur.de


Vita

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2014 Fremdkörper Frau Hader Ozan Mermer Kurzfilm Dreifilm/HFF
2010 Der kalte Himmel Frau Behr Johannes Fabrick ARD
2010 Davon willst Du nichts wissen Frau Mauhausen Tim Trachte ARD
2009 Garmischer Bergspitzen Frau Rieger Dietmar Klein ARD
2008 112 Sie retten Dein Leben Katharina Weber (Hauptrolle) Dennis Delic RTL
2008 Sturm der Liebe Ute Hackl Dieter Schlotterbeck ARD
2007 Lindenstraße Frau Jansen Dominik Probst ARD
2007 Um Himmels Willen Mutter Kirchgässner Helmut Metzger ARD
2006 Lindenstraße Frau Jansen Herwig Fischer ARD
2005 Lindenstraße Frau Jansen Wolfgang Frank ARD
2005 Aktenzeichen XY Annemarie Merck (Hauptrolle) Peter Claridge ZDF
2004 Aktenzeichen XY Gerlinde Kolb (Hauptrolle) Thomas Pauli ZDF
2003 Lindenstraße Frau Jansen Kerstin Krause ARD
2002 Siska Frau Störmann H.J. Tögel ZDF
2002 Family Affairs Frau Steinbrecher Matthias Steurer SAT 1
2001 Siska Frau Vöge H.J. Tögel ZDF
2000 Forsthaus Falkenau Frau Dr. Brunner Andreas Drost ZDF
1998 Alle meine Töchter Agnes Mader Wolf Dietrich ZDF
1998 Der Mann für alle Fälle Frau Lechleitner Erwin Keusch ZDF
1996 Mitwirkung in div.Produktionen div. Andersson,Wedel,Schütte,Kückelmann,Eichinger u.a. div.
von bis Stück Rolle Regie Theater
sh.unten Kabale und Liebe Die Millerin diverse diverse
sh.unten Die Unterrichtsstunde Das Dienstmädchen - Hauptrolle diverse diverse
sh.unten Süßer Vogel der Jugend Prinzessin Cosmonopolis - Hauptrolle diverse diverse
sh.unten Ein Puppenheim Nora - Hauptrolle diverse diverse
sh.unten Der Widerspenstigen Zähmung Baptista diverse diverse
sh.unten Wenn Du geredet hättest Desdemona Katharina von Bora - Hauptrolle diverse diverse
1996 2008 div.Theaterengagements, u.a. Kabale und Liebe, Wenn Du geredet hättest Desdemona,der Widerspenstigen Haupt- und Nebenrollen diverse Regisseure div. Theater und Bühnen im In-und Ausland
1996 2008 diverse Theaterengagements Haupt- und Nebenrollen diverse diverse
von bis  
1995 1997 Actingstudio Szepessy
Besonderes (Auswahl)
Fortbildungen
1997 Workshops nach Lee Strasberg und Czechow
1999 Schauspiel-Seminar Filmhochschule München bei Lenard Petit