Loading...
... lade ...

Drucken

Kurzinformation

Elna Lindgens Elna Lindgens Elna Lindgens Elna Lindgens Elna Lindgens Elna Lindgens Elna Lindgens
Elna Lindgens © Christian Hartmann  Elna Lindgens © Christian Hartmann  Elna Lindgens © Christian Hartmann  Elna Lindgens © Christian Hartmann  Elna Lindgens © Christian Hartmann  Elna Lindgens © Christian Hartmann  Elna Lindgens © Christian Hartmann 

Elna Lindgens

Spielalter
30 - 36 Jahre 
Geburtsjahr
1980 
Größe
174 cm 
Haarfarbe
blond / blonde  
Augenfarbe
blau / blue  
Stimmlage
Alt / Contralto, Mezzosopran / Mezzo-soprano  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European, nordeuropäisch / Northern European  
Sprache(n)
Deutsch (bilingual) (Muttersprache), Englisch (fließend), Finnisch (Grundkenntnisse), Schwedisch (Muttersprache)  
Dialekte/Akzente
D - Berlin-Brandenburgisch  
Sport
Bühnenkampf, Fechten  
Instrumente
Violine / violin  
Tanz
Standard  
Gesang
Blues, Chanson, Jazz  
Führerschein
B - Pkw  
Spezielles
Sprecher  
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Hamburg, München, Stuttgart, Wien, Zürich, Stockholm  
Wohnort
München 
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

ZAV Künstlervermittlung München Film/Fernsehen
Kapuzinerstr. 26
80337 München
fon +49(0)89 - 381 707 -10/-12/-13/-17/-19
fax (089) 38 17 07 - 70
zav-muenchen-kv@arbeitsagentur.de
http://zav.arbeitsagentur.de/nn_459294/kv/Navigation/Film-Fernsehen.html


Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2014 TATORT-DIE LETZTE WIESN Silvia Pedretti Marvin Kren ARD
2013 SCHWARZ AUF WEISS sächselnde Deutschlehrerin Wolfgang Murnberger BR
2012 UM HIMMELS WILLEN Politesse Dennis Satin ARD
2012 SOKO 5113 Apothekerin Bodo Schwarz ZDF
2012 DOLORES Dolores Fabian Thiem Kurzfilm/FH Augsburg
2012 POMMES ROTKREUZ Sonja G. Leichtmann Kurzfilm
2011 JOHN OF YORK Mädchen Hendrik Röhrs Abschlußfilm HfK Bremen
2009 HAPPY 500 INTERNETWERBUNG FÜR FIAT Frau in rot Millhaus München Internet
von bis Stück Rolle Regie Theater
2015 LA TERRA TREMA Falk Richter Biennale Venezia
2014 HERITAGE, GENDER AND IDENTITY: A COMPLEX SENSE OF BELONGING Falk Richter Biennale Venezia
2014 DER GUTE MENSCH VON SEZUAN Frau Yang Katerina Evangelatos Theater Augsburg
2013 BERNARDA ALBAS HAUS Magd Anne Lenk Theater Augsburg
2013 DER JUNGE BRECHT UND DIE MUSIK Marie Tilmann Böttcher Augsburger Philharmoniker/Brechtfestival Augsburg
2013 DIE BEKENNTNISSE DER MARION KROTOWSKI Konstanze Stühler-Marquardt Christian Friedel Theater Augsburg
2012 DER ZAUBERER VON OZ wicked witch of the west Ulf Goerke Theater Augsburg
2011 DIE KLEINE HEXE Vroni, Holzweib Lilli Hoepner Theater Augsburg
2011 DIE ABSEITSFALLE szenisch-musikalische Revue Elna Müller Marcel Keller Theater Augsburg
2011 DIE ERMITTLUNG Heike Frank Theater Augsburg
2010 DER KIRSCHGARTEN Charlotta Iwanowna Markus Trabusch Theater Augsburg
2010 ¡HERMANOS CARAMBA! POSSIBILITIES IN AN ICE LAND Tina Pfurr, Daniel Schrader Ballhaus Ost/Berlin
2010 HERR PUNTILA UND SEIN KNECHT MATTI Telefonsandra Jay Scheib Theater Augsburg
2009 EIN TRAUMSPIEL Indras Tochter Johanna Wehner Akademietheater München/Bayerische Theatertage
2009 3 VON 5 MILLIONEN Martin Inga Helfrich Kunstpark Ost/München
2009 RONJA RÄUBERTOCHTER Undis, Wilddrude Marcel Keller Theater Augsburg
2008 A VOLVO BAR (UA) Helene Liam Gillick Kunstverein München
2007 UNTER EIS Hostess Falk Richter RuhrTriennale/Jahrhunderthalle Bochum
2007 EMIL UND DIE DETEKTIVE Pony Hütchen Cordula Däuper Theater Augsburg
2006 2008 DIE DREIGROSCHENOPER Lucy Brown Ralf Siebelt Landestheater Tübingen
2005 WE ARE CAMERA/JASONMATERIAL john/superman/conterganskinhead Roland Schäfer Salzburger Festspiele/young actors project
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
2002 2006 Universität Mozarteum Salzburg Studiengang Darstellende Kunst
2006 BR-Sprecherseminar
seit 2002 Gesangsunterricht bei Prof. Susanne Skov und Matthias Heiling