Drucken

Kurzinformation

Esther Mair
Esther Mair
© Hagen Schnauss 

Esther Mair

Wohnort
Frankfurt 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Frankfurt/Main / Rhein-Main, Hamburg, Köln, München, Wien  
Jahrgang
1993 
Spielalter
18 - 26 Jahre 
Größe
170 cm 
Sprache(n)
Englisch (fließend), Italienisch (gut)  
Dialekte/Akzente
Ö - Tirolerisch, Ö - Wienerisch  
Heimatdialekt
Ö - Tirolerisch  
Stimmlage
Sopran / Soprano  
Instrumente
Gitarre / guitar  
Gesang
Gesangsausbildung, Chanson, Musical  
Tanz
Tanzausbildung, Modern, Standard  
Sport
Boxen, Klettern, Ski Alpin  
Führerschein
A - Motorrad, B - Pkw  
Besonderes
Choreografie, Gesang, Model, Sprecher / Erzähler, Synchron  
Haarfarbe
braun / brown  
Augenfarbe
braun / brown  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Staatsangehörigkeit
österreichisch  

Kontakt

c/o filmmakers
auf Anfrage
Ebertplatz 21
50668 Köln
fon +49-(0)221-167 91 .0
fax +49-(0)221-167 91 .26
service@filmmakers.de
filmmakers.de


Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2014 Großstadtrevier Groupie
von bis Stück Rolle Regie Theater
2015 Benefiz Projektleiterin Johannes Kaetzler "Das Theater Hamburg"
2014 Goldener Drache Enkelin Johannes Kaetzler
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
13.02.20 15.02.20 Studentisches Projekt des NDR/ Hörbuch Ehefrau
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
2012 2015 Freie Schauspielschule Hamburg
04.11.2015 5.12.2015 Synchron und Mikrofonausbildung "Akademie für Professionelles Sprechen"

Hallo lieber Profilbesucher,

hier eine kleine Beschreibung zu meiner Person.

Bereits in jungen Jahren entdeckte ich meine Leidenschaft für die Bühne und das Moderieren. Aus diesem Grund bin ich direkt nach meiner Matura und der integrierten Ausbildung zur Restaurantfachfrau aus Mayrhofen im Zillertal nach Hamburg gezogen (September 2012). Meine Offenheit und Kontaktfreudigkeit half mir in der großen neuen Stadt Fuß zu fassen - ebenso mein Ehrgeiz sowie die hohe Affinität zur deutschen Sprache.

Zuletzt absolvierte ich Ende 2015 einen vierwöchigen Lehrgang zum Synchron- und Mikrofonsprechen an der Akademie für Professionelles Sprechen in Berlin. In dem äußerst lehrreichen Workshop von Katharina Koschny habe ich bereits wichtige Erfahrungen auf diesem Gebiet gesammelt und meine Fähigkeiten verfeinert.

Im September 2015 schloss ich schließlich meine dreijährige Ausbildung an der Freien Schauspielschule Hamburg ab.

Neben meiner Schauspielausbildung arbeitete ich zudem einen Monat in der Redaktion der Morningshow von Radio Hamburg.

Beim Phonetik-Unterricht und dem Mikrofonsprechen im Tonstudio profitierte ich von der Erfahrung ausgebildeter Sprecher. Neben der Schauspielschule wirkte ich als Kleindarstellerin in einigen Fernsehserien (Tatort, Notruf Hafenkante) mit und habe für studentische Abschlussprojekte des NDR Hörbücher gesprochen.

2014 besuchte ich einen Workshop der ARD/ZDF Medienakademie in Hannover, bei dem ich die Grundlagen der redaktionellen Arbeit im Radio und neue Aspekte des Moderierens kennenlernte. Hier führte ich eine Livereportage durch und produzierte mit den anderen Teilnehmern eine Magazinsendung unter Livebedingungen.

In der RTL-Journalistenschule fertigte ich meinen eigenen TV-Beitrag an (Schnitt & Vertonung) und lernte das Arbeiten in einer TV-Redaktion kennen.