Eugénie Anselin

Eugénie Anselin
Eugénie Anselin
© Antoine de Saint Phalle 

Eugénie

Anselin

Berufsgruppe
Schauspiel  
Spielalter
20 - 30 Jahre 
Größe
162 cm 
Wohnort
Berlin 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Zürich, Luxemburg, Paris  
Steuerlicher Wohnsitz
Luxemburg 
Sprache(n)
Deutsch (Muttersprache), Englisch (fließend), Französisch (Muttersprache), Luxemburgisch (Muttersprache)  
Stimmlage
Alt / Contralto  
Instrumente
Gitarre / guitar, Violine / violin  
Gesang
Gesangsausbildung, Chanson, Pop  
Tanz
Tanzausbildung, Klassisch, Modern  
Sport
Akrobatik, Reiten, Ski Alpin, Tanzsport, Turnen  
Führerschein
B - PKW  
Besonderes
bilingual aufgewachsen, Sprecher / Erzähler, Synchron  
Haarfarbe
braun / brown  
Augenfarbe
blau-grau / blue and gray  
Statur / Körperbau
schlanke Statur  
Staatsangehörigkeit
französisch, luxemburgisch  
aufgewachsen in
Paris  

Kontakt

Agentur Hilde Stark

Große Hamburger Strasse 25
10115 Berlin
fon 01632326483
mail@hildestark.com


Homepage:
eugenie-anselin.com
filmmakers-Direktlink:
filmmakers.de/eugenie-anselin

Vita

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2018 Die Unsichtbaren (Kinofilm) Dr.Ross Markus Dietrich Ostlicht Filmproduktion
2018 Dreamland (Kinofilm) Pretty Maid Bruce McDonald Goodbye Productions / Calach Films
2018 Bad Banks (Serie) Marine Christian Schwochow Letterbox Filmproduktion
2018 Soko Stuttgart Michelle Schückens Christian Werner Bavaria Fiction
2017 Der Hauptmann (Kinofilm) Irmgard Pieper Robert Schwentke Filmgalerie 451
2017 Traces (Kurzfilm) Olivia Cecilia Guichart Calach Film
2017 Orientierungslos (Kurzfilm) Robin Lara Mack Feierblumm Productions
2016 Streik (Kino) Florence Andy Bausch Paul Thiltges Distributions
2016 Le scénariste (Kurzfilm) Carine François Paquay
2016 Die Möwe (Kurzfilm) Nina Antoine Morin
2015 Eine neue Zeit (Kino) Mathilde (weibliche Hauptrolle) Christophe Wagner Samsa Film
2015 Die dunkle Seite des Mondes (Kinofilm) Pat Stephan Rick SWR
2013 My mind is going on (Kurzfilm) Nobody Cyril Oberholzer ZHdK
2013 Errances (Kurzfilm) Emilie Marylčne Andrin Antevita Films
2012 Mobile Home (Kino) Maya François Pirot Tarantula Production
2011 Weemseesdet (Serie) Charlotte Wampach Pol Cruchten RTL
2011 Comme un homme (Kino) Sophie Safy Nebbou Diaphana Film
2009 Les lettres de Julia (Kurzfilm) Sascha Isabelle Constantini Tarantula
2009 Verso (Kino) Samantha Xavier Ruiz Tarantula
2007 Freigesprochen (Kino) Julie Peter Payer Lotus Film
von bis Stück Rolle Regie Theater
2018 Das Spiel von Liebe und Zufall (Marivaux) Lisette Laurent Delvert Staatstheater Luxemburg
2018 Zweite allgemeine Verunsicherung FRAU Jens Bluhm Kasemattentheater
2017 Der einsame Westen Girleen Marion Poppenborg TOL Luxemburg
2017 Nina c'est autre chose Nina Florent Siaud Théâtre La Chapelle (Montreal), Comédie de Picardi
2017 Cassé Cathy Myriam Müller Théâtre du Centaure Luxembourg
2016 Antigone Creon Sabine auf der Heyde Theater der Künste Zurich
2016 Ändere den Aggregatzustand deiner Trauer Mama Heike Goetze Theater der Künste Zurich
2016 Angelo, tyran de Padoue Catarina Cécile Artus Nest Thionville
2016 Aschenputtel Aschenputtel Nina Kupczyk Philharmonie Luxemburg
2014 Kinder der Sonne Elena Mani Wintsch Theater der Künste Zurich
2014 Ein Sommernachtstraum Puck Christiane Lutz Philharmonie Luxemburg
2011 Bash Sue Marion Poppenborg TOL Luxemburg
2011 Pink Slip Party Alix Claude Mangen Kapuzinertheater
2010 Dantons Tod Marion Dominique Schnizer Kasemattentheater
2010 Die Kassette Emma Marion Poppenborg Kapuziner Theater
2010 Attention, chantier en cours (One-woman-show) Fabienne Zimmer TOL Luxemburg (und on Tour)
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
2011 Across the Universe Sadie Julie Taymor
2011 In drei Tagen bist du tot (Synchron) Nina Andreas Prochaska
2010 Red Line (Synchron) Natasha Andy Cheng
von bis  
2011 2016 Zürcher Hochschule der Künste, Abschluss 2016