Drucken

Kurzinformation

Eva Gosciejewicz
Eva Gosciejewicz
 

Eva Gosciejewicz

Wohnort
München, Bremen, Berlin 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Frankfurt/Main / Rhein-Main, Hamburg, München, Wien  
Jahrgang
1967 
Spielalter
43 - 50 Jahre 
Größe
170 cm 
Sprache(n)
Englisch (gut), Französisch (Grundkenntnisse)  
Stimmlage
Mezzosopran / Mezzo-soprano  
Gesang
Gesangsausbildung  
Tanz
Tanzausbildung, Lateinamerikanisch, Standard  
Führerschein
B - Pkw  
Besonderes
Sprecher / Erzähler, Synchron  
Haarfarbe
blond / blonde  
Augenfarbe
grün / green  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

ZAV Künstlervermittlung München Film/Fernsehen

Kapuzinerstr. 26
80337 München
fon +49(0)89 - 381 707 -10/-12/-13/-17/-19
fax (089) 38 17 07 - 70
zav-muenchen-kv@arbeitsagentur.de
zav.arbeitsagentur.de/nn_459294/kv/Navigation/Film-Fernsehen.html


Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2014 Heiter bis tödlich - Unter Gaunern Frau in Zolluniform ARD
2013/14 Unter Verdacht - Grauzone Pflegerin Dagmar Andreas Herzog ZDF
2013 Polizeiruf 110 - Der Tod macht Engel aus uns allen Leonhards Frau Jan Bonny BR
2008 Im Winter ein Jahr Ex-Frau Max Caroline Link Kino
2001 Geliebte Luise Luise Sebastian Schubert Arte
2001 "Kurzdramen" Ph. Minyana diverse Jarg Pataki Bayerisches Staatsschauspiel
2000 Tatort - Nach eigenen Gesetzen Ehefrau Josef Rödl ARD
2000 Solange es Männer gibt Freundin Christine Kabisch Kino
1999 Schwarz greift ein - Altes Gift Radiomoderatorin Helmut Metzger ARD
1999 Herzschlag – das Ärzteteam Nord Patientin diverse ZDF
1998 Der Bulle von Tölz - Ein Orden für den Mörder Wigbert Wicker Sat1
von bis Stück Rolle Regie Theater
Juli 201 August 2 Die Nibelungen "born this way" Ute / Hohepriesterin Dieter Wedel Nibelungenfestspiele Worms
Juli 201 August 2 Die Nibelungen "born this way" Ute / Hohepriesterin Dieter Wedel Nibelungenfestspiele Worms
2013 "Silvester im Hotel Azzurro" D.Rohr Ilse Kramer Daniel Rohr Theater Rigiblick Zürich
2012 2008 "Die Orestie" Aischylos/Hofmannsthal Klytaimnestra Alice Buddeberg Theater Bremen
2012 "Die Orestie" Aischylos/Hofmannsthal Klytaimnestra Alice Buddeberg Theater Bremen
2011 "Die Nibelungen" C.F. Hebbel Frigga Herbert Fritsch Theater Bremen
2011 "Kampf des Negers und der Hunde" B.-M. Koltes Leone Sommerhäuser Theater Bremen
2011 Hauptsache Arbeit" S. Berg Frau Eva Sebastian Martin Theater Bremen
2011 "Die Bürgschaft" L.Kittstein Anja / diverse Konradin Kunze Theater Bremen
2011 "AltArmArbeitslos" Lösch/Seidel diverse Volker Lösch Theater Bremen
2010 "Die Glasmenagerie" T.Williams Amanda Wingfield Matthias Kaschig Theater Bremen
2010 "Komödie im Dunkeln" P.Shaffer Miss Furnival Martin Baum Theater Bremen
2010 "Was Ihr Wollt" W. Shakespeare Maria Robert Schuster Theater Bremen
2010 "Groß und Klein" B. Strauss diverse Mirja Biel Theater Bremen
2009 2010 "himmelangst" D.Dröscher Leyla/Luli Lili-Hanah Hoepner Schauspielhaus Bochum
2009 "Der Gott des Gemetzels" Y.Reza Véronique Houillé Werner Schneyder Theater Bremen
2009 "Das Versprechen" nach F.Dürrenmatt Laura / diverse Hannah Rudolph Theater Bremen
2008 "Die Eisvögel" T.R. Völcker Eva Henrike Vahrmeyer Theater Bremen
2008 "Titus Andronicus" W.Shakespeare Tamora Christine Eder Theater Bremen
2008 Der zerbrochene Krug" H.von Kleist Marte Rull Christian Pade Theater Bremen
2008 "De Menschenfeind" Moliere Arsinoe Alice Buddeberg Theater Bremen
2007 "Wilhelm Tell" Friedrich Schiller Berta von Bruneck Christian Pade Theater Bremen
2007 "Bunbury" Oscar Wilde Lady Bracknell Lang Theater Bremen
2006 "Servus Kabul" J. Graser Fanny Franz-Xaver Kroetz Bayerisches Staatsschauspiel
2005 "Der eingebildete Kranke" Moliere Beline Thomas Langhoff Bayerisches Staatsschauspiel
2005 "Aias" Sophokles Pallas Athene B.Walter Bayerisches Staatsschauspiel
2005 "Suburban Motel" G.F. Walker Shirley Jochen Schölch Bayerisches Staatsschauspiel
2004 2006 "Clavigo" J.W. von Goethe Sophie Guilbert Elmar Goerden Schauspielhaus Bochum / Bayerisches Staatsschauspi
2004 "Prominentenball" Ringsgwandl Selma Markovic Georg Ringsgwandl Bayerisches Staatsschauspiel
2003 "Peanuts" F. Paravidino Cindy Tina Lanik Bayerisches Staatsschauspiel
2003 "Täglich Brot" G. Dankwart Ela Hans-Ulrich Becker Bayerisches Staatsschauspiel
2003 "Für eine bessere Welt" Schimmelpfennig Deborah Florian Boesch Bayerisches Staatsschauspiel
2002 "Pancomedia" B.Strauss Heike / Saaltochter Dieter Dorn Bayerisches Staatsschauspiel
2002 "Auf dem Land" M. Crimp Rebecca Antoine Uitdehaag Bayerisches Staatsschauspiel
2001 "Hekabe" Euripides Chor Dieter Dorn Bayerisches Staatsschauspiel
2000 2001 "Parasiten" M.von Mayenburg Friderike Florian Boesch Münchner Kammerspiele
1999 "Der Kirschgarten" A. Tschechow Varja Peter Eschberg Schauspiel Frankfurt
1999 "Feuergesicht" M. von Mayenburg Olga Christian Pade Schauspiel Frankfurt
1998 "Wer hat Angst vor Virginia Woolf?" E.Albee Honey Hans Falar Schauspiel Frankfurt
1998 "Who´s who?" A. Dorfmann Rachel Rubens Thomas Schulte-Michels Schauspiel Frankfurt
1997 "Des Teufels General" K. Zuckmayer Pützchen Thomas Schulte-Michels Schauspiel Frankfurt
1997 "Ithaka" B. Strauss Pallas Athene Christian Stückl Schauspiel Frankfurt
1997 "Das Leben des Galilei" B.Brecht Virginia Peter Eschberg Schauspiel Frankfurt
1997 "Bullets over Broadway" W.Allen Olive Neal - Revuegirl Thomas Schulte-Michels Schauspiel Frankfurt
1996 "Was Ihr wollt" W. Shakespeare Olivia Amélie Niermeyer Schauspiel Frankfurt
1996 "Der Geizige" Moliere Elise Hans Falar Schauspiel Frankfurt
1996 "Die Morde..." A. Llamas Suzanne Thomas Schulte-Michels Schauspiel Frankfurt
1995 "Torquato Tasso" J.W. von Goethe Leonore Sanvitale Jürgen Kruse schauspiel Frankfurt
1995 "Baal" B.Brecht Sophie Dechant Anselm Weber Schauspiel Frankfurt
1995 "Der Disney-Killer" Ph. Ridley Haley Stray Jessica Steinke Schauspiel Frankfurt
1994 "Jagdzeit" Gundi Ellert Angie Matthias Hartmann Bayerisches Staatsschauspiel
1994 "Volkvernichtung" W.Schwab Bianca M. Wallner Schauspiel Frankfurt
1994 "Bezahlt wird nicht" Dario Fo Margherita Hans Falar Schauspiel Frankfurt
1994 "Don Karlos" Friedrich Schiller Elisabeth von Valois Wolfgang Engel Schauspiel Frankfurt
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
1990 1994 Max-Reinhardt-Seminar, Abschluß zur "Magistra artium"
 
Besonderes (Auswahl)
1987 - 1990 FADM (Fachliche Ausbildungsschule für Damenschneiderei und Modedesign), Abschluß zum Schneidergesellen und Modedesigner