Info

Eva Herzig

Eva Herzig
Eva Herzig
© Studio Zehn20 

Eva

Herzig

Berufsgruppe
Schauspiel
Spielalter
35 - 47 Jahre  
Größe
164 cm
Wohnort
Wien
Unterkunft
Berlin / Potsdam | München | Wien
Steuerlicher Wohnsitz
Österreich 
Sprache(n)
Deutsch | Englisch (fließend)
Dialekte/Akzente
Ö - Österreichisch
Heimatdialekt
Ö - Steirisch
Stimmlage
Sopran
Instrumente
Blockflöte | Klavier
Gesang
Gesangsausbildung | Bühnengesang
Tanz
Tanzausbildung
Sport
Pilates | Qigong | Reiten | Rollschuh | Schlittschuh | Schwimmsport | Ski Alpin
Führerschein
B - PKW
Haarfarbe
blond
Augenfarbe
blau
Statur / Körperbau
schlanke Statur
Staatsangehörigkeit
Österreich

Kontakt

c/o filmmakers

Ebertplatz 21
50668 Köln
fon +49-(0)221-167 91 .0
fax +49-(0)221-167 91 .26
service@filmmakers.de


Homepage:
evaherzig.com
filmmakers-Direktlink:
filmmakers.de/eva-herzig

Vita

von bis Produktion Rolle Regie Casting Director Sender
2019 Landkrimi Steirerwut Hauptrolle Wolfgang Murnberger ARD / ORF
2018 Landkrimi Steirerkreuz Hauptrolle Wolfgang Murnberger ARD / ORF
2018 Bingo im Kopf Hauptrolle Christian Theede ARD
2018 Der beste Papa der Welt Sascha Biegler ARD / ORF
2017 Landkrimi Steirerkind Wolfgang Murnberger ARD / ORF
2016 Schnell ermittelt Episodenhauptrolle Michi Riebl ORF
2016 L'Animale Katharina Mückstein Kino
2016 Anna Fucking Molnar Sabine Derflinger Kino
2015 Bergfried Jo Baier BR/WDR/ORF
2014 SOKO Kitzbühel Episodenhauptrolle Rainer Hackstock ORF / ZDF
2013 SOKO Köln Episodenhauptrolle Christoph Eichhorn ZDF
2013 SOKO Wien Episodenhauptrolle Holger Barthel ORF/ZDF
2010 Das Glück dieser Erde Hauptrolle Walter Bannert/Holger Barthel/Gloria Behrens ARD / ORF
2009 SOMMERLICHT Wolf Gremm ARD
2009 SOKO WIEN Episodenhauptrolle Erwin Keusch ZDF / ORF
2009 LILLY SCHÖNAUER - PAULAS TRAUM Hauptrolle Holger Barthel ARD / ORF
2008 KINDER DES STURMS Miguel Alexandre ARD
2008 SOKO LEIPZIG Episodenhauptrolle Michel Bielawa ZDF
2007 SUCHKIND 312 Gabi Kubach ARD
2007 SOKO KITZBÜHEL Episodenhauptrolle Gerald Liegel ORF / ZDF
2006 DOPPELTER EINSATZ -ÜBERDOSIS WARTEN Hauptrolle Lars Jessen RTL
2006 AM ENDE DES SCHWEIGENS Hauptrolle Erhard Riedlsperger ZDF
2006 DOPPELTER EINSATZ - RUMPELSTILZCHEN Hauptrolle Christine Hartmann RTL
2006 DOPPELTER EINSATZ - BELINDA NO. 5 Hauptrolle Peter Patzak RTL
2006 DOPPELTER EINSATZ - NACKTE ANGST Hauptrolle Marcus Weiler RTL
2005 NACHTASYL Hardy Sturm ZDF
2005 DOPPELTER EINSATZ - KALTE SCHATTEN Hauptrolle Thorsten Näter RTL
2005 DOPPELTER EINSATZ - SPURLOS VERSCHWUNDEN Hauptrolle Christine Hartmann RTL
2005 DOPPELTER EINSATZ - SEITENSPRUNG IN DEN TOD Hauptrolle Peter Patzak RTL
2005 DOPPELTER EINSATZ - TODESKURVE Hauptrolle Dror Zahavi RTL
2004 HERBSTGEFLÜSTER Bodo Fürneisen ARD
2004 DOPPELTER EINSATZ - KALTBLÜTIG Hauptrolle Thorsten Näter RTL
2004 DOPPELTER EINSATZ - UNDERCOVER Hauptrolle Dror Zahavi RTL
2004 DOPPELTER EINSATZ - AUF LEBEN UND TOD Hauptrolle Gregor Schnitzler RTL
2004 DIE HENGSTPARADE Hauptrolle Michael Kreindl ARD
2004 DAS DUO - UNTER STROM Hauptrolle Urs Egger ZDF
2003 FRAU FÄHRT, MANN SCHLÄFT Rudolf Thome KINO
2003 EIN GLÜCKLICHER TAG Hauptrolle Paul Hengge ARD
2003 DIE ROSENZÜCHTERIN Hauptrolle Erhard Riedlsperger ZDF
2003 Frau fährt,Mann schläft Rudolf Thome Kino
2002 DER BLICK DURCH DIE FLASCHEN Hauptrolle Cardenas Amelio Kurzfilm
2002 SOKO KÖLN - KÖLSCHER KLÜNGEL Episodenhauptrolle Ulrich Zrenner ZDF
2002 EINMAL BULLE, IMMER BULLE Episodenhauptrolle Christiane Kabisch ZDF
2002 Der Blick durch die Flaschen Hauptrolle Cardenas Amelio Kino Kurzfilm
2001 ENTSCHEIDUNG IM EIS Hauptrolle Jörg Grünler SAT.1 / ORF
2001 DIE PFERDEFRAU Hauptrolle Gabi Kubach ARD
2001 POLIZEIRUF 110 - BRAUT IN SCHWARZ Hauptrolle Bodo Fürneisen ARD
2000 JETZT BRINGEN WIR UNSERE MÄNNER UM Hauptrolle Holger Gotha RTL / ORF
2000 So das ganze Leben Hauptrolle Cardenas Amelio Kino Kurzfilm
2000 ...SO DAS GANZE LEBEN Hauptrolle Cardenas Amelio Kurzfilm
1999 DAS PARADIES IST EINE FALLE Manfred Stelzer ARD
1999 ZWEI FRAUEN, EIN MANN UND EIN BABY Hauptrolle Wolfgang Murnberger RTL / ORF
1999 DIE VERHAFTUNG DES JOHANN NEPOMUK NESTROY Hauptrolle Dieter Berner WDR / ORF
1998 KOMMISSAR REX Episodenhauptrolle Michael Riebl SAT.1
1998 HOLGI Hauptrolle Günter Knarr KINO
1998 RIO PECOS Hauptrolle Walter Wilke KINO
1998 Holgi Hauptrolle Günter Knarr Kino
1998 Rio Pecos Hauptrolle Walter Wilke Kino
1996 DER UNFISCH Hauptrolle Robert Dornhelm KINO
1996 Der Unfisch Hauptrolle Robert Dornhelm Kino
1995 EL CHICKO Hauptrolle David Rühm KINO
1995 EINE TÖDLICHE LIEBE Hauptrolle Houchang Allahyari ORF
1995 El Chicko Hauptrolle David Rühm Kino
von bis Stück Rolle Regie Casting Director Theater
2017 Jedermann Des Schuldknechts Weib Michael Sturminger Salzburger Festspiele
2016 Jedermann Des Schuldknechts Weib Julian Crouch / Brian Mertes Salzburger Festspiele
2015 Eine Mittsommernachts-Sex-Komödie Ariel Marcus Ganser Sommernachtskomödie Rosenburg
2009 DIE STRUDLHOFSTIEGE Editha / Mimi Maria Happl Festspiele Reichenau
2007 2008 IM SCHWEIGEN VERMÄHLT diverse Musen Peter Patzak stadtTheater walfischgasse
2007 DER SCHWIERIGE Helene Altenwyl Christopher Widauer Festspiele Reichenau
2003 DER MANN OHNE EIGENSCHAFTEN Clarisse Jürgen Kaizik Stadttheater Klagenfurt
2000 EMILIA GALOTTI Emilia Galotti David Mouchtar-Samorai Schauspielhaus Zürich
1999 REIGEN Das süße Mädel Harald Clemen Schauspiel Bonn
1991 1999 diverse Stücke diverse Rollen Burgtheater
1998 WEGE UND MARKIERUNGEN Junge Frau Joachim Schlömer Theater Basel
1997 DER BAUER ALS MILLIONÄR Jugend Ursel und Karl-Ernst Herrmann Burgtheater Wien
1996 DER EINSAME WEG Johanna Beverly Blankenship Festspiele Reichenau
1996 Einen Jux will er sich machen Marie Achim Benning Burgtheater
1996 KATZELMACHER Marie Stephanie Mohr Burgtheater Wien
1995 Das Dschungelbuch Mogli Hans Jörg Betschart / Claus Peymann Burgtheater
1995 DIE DREIGROSCHENOPER Lucie Paulus Manker Burgtheater Wien
1995 ROMEO UND JULIA Julia Karlheinz Hackl Burgtheater Wien
1994 Komödie der Worte Vilma Flamm Wolfgang Hübsch Festspiele Reichenau
1994 Höllenangst Baronesse Adele von Stromberg Robert Meyer Festspiele Reichenau
1994 Der Talisman Emma Achim Benning Burgtheater
1993 KINDSMORD Kindsmörderin Manfred Karge Kunstfest Weimar
1993 Urfaust Lieschen Manfred Karge Kunstfest Weimar
1993 Die bitteren Tränen der Petra von Kant Karin Lars Wernecke Universität für Musik und darstellende Kunst Graz
1993 SONNENUNTERGANG Marussia Dieter Giesing Burgtheater Wien
1992 Blaubart Elisabeth Cesare Lievi Burgtheater
1991 BAAL Johanna Manfred Karge Burgtheater Wien
von bis  
1990 1994 Schauspielstudium an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Graz
 
Besonderes (Auswahl)
Hörbücher


Alle sieben Wellen

Nach dem gleichnamigen Roman von Daniel Glattauer

Hörspielbearbeitung und Regie: Alice Elstner

ORF | NDR 2010 | ca. 90 Min.


Gut gegen Nordwind

Nach dem gleichnamigen Roman von Daniel Glattauer

Hörspielbearbeitung und Regie: Alice Elstner

ORF 2007 | 89 Min


Die Strudlhofstiege/Heimito von Doderer

der hörverlag NDR kultur ORF


Höllenspiel

Über die Kunst und den Zweck der Verführung /Kerstin Tomiak

steinbach sprechende bücher


Doppelter Einsatz

1 Mord auf dem Stundenplan

2 Gefährliche Liebschaft

3 Der Fluch des Feuers

Lübbe Audio

Bücher zum Hören

Theater Heute 1993     Beste Nachwuchsschauspielerin