Loading...
... lade ...

Drucken

Kurzinformation

Felix Defèr Felix Defèr Felix Defèr Felix Defèr Felix Defèr Felix Defèr Felix Defèr Felix Defèr Felix Defèr
Felix Defèr © 2016 © Anika Malitz  Felix Defèr © 2016 © Anika Malitz  Felix Defèr © 2016 © Anika Malitz  Felix Defèr © 2016 © Anika Malitz  Felix Defèr © 2016 © Anika Malitz  Felix Defèr © 2016 © Anika Malitz  Felix Defèr © 2016 © Anika Malitz  Felix Defèr © 2016 © Anika Malitz  Felix Defèr © 2016 © Anika Malitz 

Felix Defèr

Spielalter
23 - 33 Jahre 
Geburtsjahr
1989 
Größe
184 cm 
Haarfarbe
dunkelblond / dark blond  
Augenfarbe
blau / blue  
Stimmlage
Baß / Bass  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Statur / Körperbau
athletisch-sportliche Statur  
Sprache(n)
Englisch (fließend), Französisch (gut)  
Heimatdialekt
D - Sächsisch  
Dialekte/Akzente
D - Bairisch, D - Berlin-Brandenburgisch, D - Sächsisch  
Deutsch mit Akzent
Englisch  
Sport
Akrobatik, Fechten, Fußball, Kung Fu, Tai-Chi Chuan, Tennis  
Instrumente
Gitarre / guitar  
Tanz
Hip-Hop, Lateinamerikanisch, Standard  
Gesang
Chanson, Lied  
Führerschein
B - Pkw  
Spezielles
Pantomime, Sprecher, Synchron  
Unterkunft
Dresden, Leipzig, München  
Wohnort
Berlin, Dessau 
Staatsangehörigkeit
deutsch  
Geburtsort
Dresden  

Kontakt

trusted agents agentur für medien e. K.
Wilskistraße 39
14169 Berlin
fon +49 (0)30 80 49 65 22
fax +49 (0)30 80 49 65 13
mail@trusted-agents.de
http://www.trusted-agents.de


Agenturprofil:
http://www.trusted-agents.de/felix-defer

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2012 MORGEN LEBEN WIR WIEDER Philipp Leinemann (Kinofilm)
2012 INTO THE WOODS Maxi Richter Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle, (Kurzfi
2012 Und morgen leben wir wieder Marco Philipp Leinemann Kino
2012 Kunsthochschule Burg GiebichensteinInto the woods Mann Maxi Richter Kino
2011 Der Turm Christian Schwochow MDR/NDR/ARD / TV Film / Mehrteiler / teamWorx
von bis Stück Rolle Regie Theater
2016 DER WIDERSPENSTIGEN ZÄHMUNG (W. SHAKESPEARE) Petruchio Markus Völlenklee Tiroler Volksschauspiele Telfs
2015 Götz von Berlichingen Götz von Berlichingen André Bücker Anhaltisches Theater Dessau
2015 GöTZ VON BERLICHINGEN (J.W. VON GOETHE) Götz von Berlichingen André Bücker Anhaltisches Theater Dessau
2014 2016 LADIES NIGHT (ST. SINCLAIR, A. MCCARTEN, DEUTSCH VON A. & K. LEHMANN, BEARB. VON F. BRABAND) Barry Eric Nikodym Anhaltisches Theater Dessau
2014 2016 HALLO NAZI (MONOBLOCK) Rudi Johan Kuithan Anhaltisches Theater Dessau
2014 2016 KRISTALLPALAST - EINE JAHRHUNDERT-REVUE (T. KAJDANSKI, A. HILLER) Tomasz Kajdanski Anhaltisches Theater Dessau
2014 2015 IPHIGENIE AUF TAURIS (J.W. VON GOETHE) Arkas André Bücker Anhaltisches Theater Dessau
2014 2015 THE BEGGAR'S OPERA / POLLY (J. GAY, J.CH. PEPUSCH, NEUFASSUNG VON CH. REUTER, C. CLAAS) Robin, Pirat Culverace André Bücker Anhaltisches Theater Dessau
2014 2015 EIN SOMMERNACHTSTRAUM (W. SHAKESPEARE) Lysander Malte Kreuzfeldt Anhaltisches Theater Dessau
2014 2015 SEIN ODER NICHTSEIN (N. WHITBY, NACH DEM GLEICHNAMIGEN FILM VON E. LUBITSCH) Stanislav Sobinsky Martina Eitner Acheampon Anhaltisches Theater Dessau
2014 Sein oder Nichtsein Stanislav Sobinsky Martina Eitner-Achqeampon Anhaltisches Theater Dessau
2014 Ein Sommernachtstraum Lysander Malte Kreuzfeldt Anhaltisches Theater Dessau
2014 Kreisler-Soloabend: Bockwurst, Bier und Opernboogie
2014 Hallo Nazi Rudi Johan Kuithan Anhaltisches Theater Dessau
2014 TATORT DESSAU Kommissar Götz Sczymanski David Ortmann Anhaltisches Theater Dessau
2013 2014 EIN IRRER DUFT VON FRISCHEM HEU (R. STRAHL) Krummer Paul David Ortmann Anhaltisches Theater Dessau
2013 2014 DER KLEINE MUCK (A. REHSCHUH NACH W. HAUFF) Löwe, Schatzmeister Samir Andreas Rehschuh Anhaltisches Theater Dessau
2013 2014 DREIZEHN STüHLE (D. ORTMANN, NACH I. ILF, J. PETROW & DEM GLEICHNAMIGEN FILM VON E.W. EMO) Alois Hofbauer David Ortmann Anhaltisches Theater Dessau
2013 Maria Stuart Mortimer Matthias Brenner neues theater Halle
2013 MARIA STUART (F. SCHILLER) Mortimer Matthias Brenner Neues Theater Halle
2012 Ungehorsam Kapitän Horster, Colton, diverse Martina Eitner-Acheampong neues theater Halle
2012 Der Hofmeister Fritz Jörg Steinberg neues theater Halle
2012 EIN KöNIGREICH FüR EINEN BALL (J. STEINBERG) Falstaff, Romeo Dietmar Rahnefeld Neues Theater Halle
2012 DER HOFMEISTER (J.M.R. LENZ) Fritz Jörg Steinberg Neues Theater Halle
2011 UNGEHORSAM (NACH H. IBSENS EIN VOLKSFEIND) Kapitän Horster, Colton Martina Eitner Acheampon Neues Theater Halle
2011 STERNTALER (NACH DEN BRüDERN GRIMM) Kleine Tanne Jörg Steinberg Neues Theater Halle
2009 REGIEASSISTENZEN AN DER LANDESBüHNE SACHSEN
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
2009 2013 Hochschule für Musik und Theater "Felix Mendelssohn Bartholdy" Leipzig
2009 2013 Schauspiel an der Hochschule für Musik und Theater Felix Mendelsohn Bartholdy Leipzig
2003 2009 Pantomime bei Ralf Herzog an der Mimenbühne Dresden
2008 Auslandsaufenthalt, 7 Monate in Kanada