Loading...
... lade ...

Drucken

Kurzinformation

Felix Oliver Schepp Felix Oliver Schepp Felix Oliver Schepp Felix Oliver Schepp Felix Oliver Schepp Felix Oliver Schepp
Felix Oliver Schepp © Daniela Pfeil  Felix Oliver Schepp © Daniela Pfeil  Felix Oliver Schepp © Daniela Pfeil  Felix Oliver Schepp © Daniela Pfeil  Felix Oliver Schepp © Daniela Pfeil  Felix Oliver Schepp © Oliver Blang 

Felix Oliver Schepp

Spielalter
27 - 37 Jahre 
Geburtsjahr
1983 
Größe
179 cm 
Haarfarbe
dunkelblond / dark blond  
Augenfarbe
blau-grün / blue and green  
Stimmlage
Bariton / Baritone  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Heimatdialekt
D - Bairisch, D - Schwäbisch  
Dialekte/Akzente
D - Bairisch, D - Schwäbisch  
Sport
Badminton, Fechten, Kanu, Ski Alpin, Windsurfen  
Instrumente
Klavier / piano, Ukulele / ukulele  
Gesang
Alte Musik, Bühnengesang, Chanson, Chor, Kabarett, Musical  
Führerschein
A - Motorrad, B - Pkw, L - Zugmaschinen bis 40 km/h  
Spezielles
Kabarett, Komposition  
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Hamburg, München, Wien  
Wohnort
Hamburg 
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

c/o filmmakers
Ebertplatz 21
50668 Köln
fon +49-(0)221-167 91 .0
fax +49-(0)221-167 91 .26
service@filmmakers.de
http://filmmakers.de


Homepage:
http://www.felixoliverschepp.de

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
von bis Stück Rolle Regie Theater
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
2004 2008 Bayerische Theaterakademie August Verding München




Felix Oliver Schepp sammelt schon als Zehnjähriger Bühnenerfahrungen bei zahlreichen Opernproduktionen in ganz Deutschland, er singt z.B. den 1. Knaben in der Zauberflöte oder den Liebesgott Amor in Orfeo ed Euridice.

Noch während des Studiums an der Bayerischen Theaterakademie August Everding in Münchenführen ihn Engagements an das Landestheater Tirol, Festspielhaus Baden-Baden, Staatstheater Nürnberg, sowie ans Münchner Staatstheater am Gärtnerplatz. Mit Auszeichnung für sein Diplom-Ein-Mann-Stück schließt er 2008 seine Ausbildung ab, wird danach als Gast am Opernhaus Zürichengagiert, ist in West Side Story an der Oper Graz als Baby John zu sehen und spielt in Comedian Harmonists am Landestheater Schwaben eine der Titelrollen.

Inzwischen ist sein Lebensmittelpunkt Hamburg. Hier ist er Ensemblemitglied auf Hamburgs schwimmender Bühne Das Schiff. Er gastiert unter anderem am Deutschen Schauspielhaus, organisiert seine eigene Newcomer-Mix-Show Neues aus´m Unterdeck und entwickelt seine Solo-Abende zwischen Chanson und Klavierkabarett, mit denen er auf Kleinkunstbühnen in ganz Deutschland unterwegs ist. Für seine eigenen Lieder, seine scheppsons erhält er 2012 den DEUTSCHEN CHANSONPREIS NACHWUCHSPREIS.





Aktuelle Termine finden Sie, wenn Sie HIER klicken . . .




* Deutscher Chansonpreis Nachwuchspreis 2012