Drucken

Kurzinformation

Florian Graf
Florian Graf
© JWithalm 

Florian Graf

Wohnort
Wien 
Unterkunft
Hamburg, Wien  
Jahrgang
1987 
Spielalter
25 - 35 Jahre 
Größe
178 cm 
Sprache(n)
Englisch (gut)  
Dialekte/Akzente
Ö - Kärntnerisch, Ö - Wienerisch  
Stimmlage
Bariton / Baritone  
Instrumente
Gitarre / guitar, Schlagzeug / drums  
Sport
Bühnenkampf, Fechten  
Führerschein
B - Pkw  
Besonderes
Sprecher / Erzähler  
Haarfarbe
braun / brown  
Augenfarbe
braun / brown  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Staatsangehörigkeit
österreichisch  

Kontakt

ZAV Künstlervermittlung München Film/Fernsehen

Kapuzinerstr. 26
80337 München
fon +49(0)89 - 381 707 -10/-12/-13/-17/-19
fax (089) 38 17 07 - 70
zav-muenchen-kv@arbeitsagentur.de
zav.arbeitsagentur.de/nn_459294/kv/Navigation/Film-Fernsehen.html


Agenturprofil:
zav.arbeitsagentur.de/nn_310136/kv/Kuenstler/Schauspiel/M/G/
Homepage:
floriangraf.at

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2016 2016 Occasion Jack Johannes Klaus HFF München
2016 2016 Ein letztes Mal Onkel Noah Luca Kurzfilm
2016 2016 Der goldene Schuss Alfonso Sarah Scherer Kurzfilm
2014 2014 Orpheus Chauffeur Nils Keller HFF München
2013 2013 Der Totale Mark Christopher Lettner SAE Wien
2013 2013 Goldjunge David Elisa Maier SAE Wien
2013 2013 What you want is gone forever Belial Max Richert Roark Film
2012 2012 Karl der Große junger Einhard Gabriele Wengler Pre TV / Taglicht Media
von bis Stück Rolle Regie Theater
2017 2017 A Moll sing i no Karl Maria McGill Klemens Gind/ Oliver Kratochwil Werk X Eldorado
2016 2016 Das Maß der Dinge Philipp Rüdiger Hentzschel Stadttheater Mödling/ Scala
2016 2016 Lovers and Fools diverse Bruno Max Stadttheater Mödling
2015 2016 Till und die Tiere Kobold / Wildschwein Oliver Eisenmenger Landestheater Schwaben
2015 2015 Alpenkönig und Menschenfeind August Dorn Michael Gampe Festspiele Reichenau
2015 2015 Love for Love Valentine Peter Gruber Stadttheater Mödling/ Scala
2014 2014 Reigen Junger Herr Peter M. Preissler Stadttheater Mödling/ Scala
2014 2014 1914-Zwei Wege in den Untergang Cabrinovic Michael Gampe Festspiele Reichenau
2014 2014 Luzid Lucas Esther Muschol Kosmostheater Wien
2014 2014 Die Rächer Vindice Bruno Max Stadttheater Mödling/ Scala
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
2007 2010 Schauspielakademie Elfriede Ott


"A Moll sing in no" ab 23. Jänner im Werk X Eldorado
Rolle: Karl Maria McGill, Regie: Klemens Gindl, Oliver Kratochwil




2010 Stadttheater Drache "Bester Nachwuchs"