Loading...
... lade ...

Drucken

Kurzinformation

Frank Muth Frank Muth Frank Muth Frank Muth Frank Muth Frank Muth Frank Muth Frank Muth Frank Muth
Frank Muth © Max Conrad 2013  Frank Muth © Max Conrad 2013  Frank Muth © Max Conrad 2013  Frank Muth © Max Conrad 2013  Frank Muth © Max Conrad 2013  Frank Muth © Max Conrad 2013  Frank Muth © Max Conrad 2013  Frank Muth © Max Conrad 2013  Frank Muth  

Frank Muth

Spielalter
53 - 62 Jahre 
Geburtsjahr
1959 
Größe
185 cm 
Haarfarbe
dunkelblond / dark blond  
Augenfarbe
blau / blue  
Stimmlage
Bariton / Baritone  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Sprache(n)
Englisch (gut)  
Heimatdialekt
D - Fränkisch  
Dialekte/Akzente
D - Fränkisch  
Sport
Fechten, Schwimmsport, Tennis  
Gesang
Chanson, Musical  
Führerschein
A - Motorrad, B - Pkw  
Spezielles
Synchron  
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Hamburg, München  
Wohnort
Berlin 
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

Agentur 50plus
In der Loh 21
40668 Meerbusch
fon 02150 - 910 239
office@schauspieler50plus.de
http://www.schauspieler50plus.de


Homepage:
http://www.frank-muth.de

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2015 Es bleibt in der Familie Ernst von Tropholz (HR) Bianca Gleissinger Kurzfilm
2013 Notruf Hafenkante Sascha Schneider Oren Schmuckler ZDF
2013 Der Kriminalist Hartwig Kronen Filippos Tsitos ZDF
2011 Familie Dr. Kleist Prof. Keil Donald Kremer ARD
2009 Gräfliches Roulette Raphael Neureuther Uli König ARD
2008 Plötzlich Papa Dr. Lieberum Sigi Rothemund SAT 1
2008 Soko Wismar - Yachtsaison Dr. Graf Oren Schmuckler ZDF
2006 Arme Millionäre Moderator diverse RTL
2006 Um Himmels Willen Dr. Märtens Uli König ARD
2005 Fall für Zwei Staatsanwalt Borris Keidis ZDF
2005 Soko Wismar - Wikingergold Prof. Meyer-Below Axel Bock ZDF
2005 Tatort - Kunstfehler Kapellmeister Hartmut Griesmayr ARD
2005 Typisch Sophie Schattschneider Marcus Ulbricht SAT 1
2003 Inspektor Rolle - Tod eines Modells Rolf Prange Zoltan Spirandelli SAT 1
2003 Adelheid und ihre Mörder Dr. Mitterer Stefan Bartmann ARD
2002 Tatort - Tod im Teig Ron Sebnitz Hartmut Griesmayr ARD
2001 Um Himmels Willen Wiegand Uli König ZDF
2001 Der Alte Archie Fuchs Gero Erhardt ZDF/ORF
2000 Meute der Erben Dr. Schatte Uli König ARD
1999 Rosamunde Pilcher - Zeit der Erkenntinis Mr. Thompson Erich Neureuther ZDF
1996 Schlank bis in den Tod Schneider Peter Wekwerth
1995 Hallo Onkel Doc Thomas Weiss diverse SAT.1
1994 Ärzte: Dr. Vogt - Afrika vergessen Stefan Möbius Eberhard Itzenplitz NDR
1994 Die Fallers - Eine Schwarzwaldfamilie Dr. Marquard diverse SWR
1993 Happy Holiday Gregor diverse BR
1992 Air Albatros Dietlof diverse ARD
1992 Happy Holiday Johannes diverse BR
1990 Busenfreunde Jan Rolf von Sydow ARD
1985 Unser Haus reicht nur für Drei Frank Oswald Döpke ZDF
1980 Derrick Berthold Engel Zbynek Brynych ZDF/ORF
1979 Kolportage Acke Appelblom Peter Weck ARD
1978 Mädchenjahre Francois Jeanne Moreau
von bis Stück Rolle Regie Theater
2014 2014 Ein Deal á la Hitchcock (U) Müller (HR) Christine Neuberger Torturmtheater Sommerhausen
2011 Kunst Serge (HR) Hardy Hoosman Fritz Theater Chemnitz
2011 Ohne Gesicht Er (HR) Christine Neuberger Torturmtheater Sommerhausen
2010 Peng, du bist tot (U) Richard (HR) Roland Heitz Torturmtheater Sommerhausen
2006 2008 Kunst Serge (HR) Kai Taschner Torturmtheater Sommerhausen
2004 Der Krawattenclub Bernard (HR) Kai Taschner Torturmtheater Sommerhausen
2003 Beim Psychiater (U) Psychiater (HR) Kai Taschner Torturmtheater Sommerhausen
2000 Zwei ahnungslose Engel Dr. Blake (HR) Udo Schürmer Komödie Max II München
1997 Der muss es sein Donald Reneè Heinersdorff Theater an der Kö, Düsseldorf
1997 Der muss es ein Donald Reneè Heinersdorff Theater am Kurfürstendamm, Berlin
1996 Der muss es sein Donald Reneè Heinersdorff Kömödie Max II, München
1994 Jane Gilbert Dabney (HR) Dieter Löbach Komödie Max II, München
1992 Ausser Kontrolle Ronny Reneè Heinersdorff Komödie Bayerischen Hof, München
1991 Häuser des Herrn Sartorius Dr. Trench (HR) Günther Tabor Münchener Tournee
1989 Tartuffe Damis Rudolf Noelte Festspiele Weilheim
1989 Candida Marchbanks (HR) Heinz Engels Münchener Tournee
1986 Iphigenie auf Tauris Pylades Hans-Peter Fitzi Münchener Tournee
1982 1984 Gimme Shelter Garry Gerd Prothmann Staatsschauspiel Hannover
1982 1984 Der Geizige Cléante Alexander May Staatsschauspiel Hannover
1982 1984 Leben des Galileii Andrea Sarti Alexander May Staatsschauspiel Hannover
1980 1982 Die Letzten Pjotr Herbert Kreppel Bühnen der Stadt Bonn
1980 1982 La Villeggiatura Tognino Karl Paryla Bühnen der Stadt Bonn
1980 1982 Schade, dass sie eine Hure war Grimaldi Jerome Savary Bühnen der Stadt Bonn
1980 1982 Bronnen Konrad Dieter Munck Bühnen der Stadt Bonn
1980 1982 Tartuffe Damis Jochen Heyse Bühnen der Stadt Bonn
1980 1982 Hamlet Laertes Rudolf Noelte Bühnen der Stadt Bonn
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
1977 1980 Otto-Falckenberg-Schule München