Frank Riede

Frank Riede
Frank Riede
© Urban Ruths 

Frank

Riede

Wohnort
Berlin 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Köln  
Jahrgang
1967 
Spielalter
48 - 52 Jahre 
Größe
194 cm 
Sprache(n)
Englisch (gut), Französisch (gut)  
Dialekte/Akzente
D - Berlinerisch, D - Hamburgisch, D - Hessisch, D - Kölsch, D - Norddeutsch, D - Rheinisch  
Heimatdialekt
D - Kölsch  
Stimmlage
Baß / Bass  
Gesang
Ballade, Bühnengesang, Chanson, Kabarett, Lied, Musical, Revue, Schlager  
Tanz
Standard, Szenisch, Theatertanz  
Sport
Aikido, Fechten, Judo, Ski Alpin, Tennis  
Führerschein
B - Pkw  
Besonderes
Moderation, Synchron  
Haarfarbe
rot-blond / strawberry blond  
Augenfarbe
blau-grau / blue and gray  
Statur / Körperbau
athletisch-sportliche Statur  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

charactors
Gerda Maria Hein
Metzer Straße 35
50677 Köln
fon 0221 / 937 89 70
fax 0221 / 937 89 73
office@charactors.de

Mobil: 0177 - 269 28 45


Agenturprofil:
frankriede.de/
Homepage:
frankriede.de/
filmmakers-Direktlink:
filmmakers.de/frank-riede

Vita

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2016 SOKO WISMAR Siggi Endrulat Sascha Thiel ZDF / Cinecentrum Berlin / (Cinecentrum Berlin)
2012 RINDVIEH À LA CARTE Kellner Hannes Marcus Ulbricht ARD / U5 Filmproduktion
2012 SOKO LEIPZIG - AUGE UM AUGE Dr. Unger Oren Schmuckler ZDF / UFA Fernsehproduktion / (UFA Fernsehprodukti
2011 RINDVIEH À LA CARTE Kellner Hannes Marcus Ulbricht ARD / U5 Filmproduktion / (U5 Filmproduktion)
2011 SOKO LEIPZIG - AUGE UM AUGE Dr. Unger Oren Schmuckler ZDF / UFA Fernsehproduktion
2010 RINDVIEH À LA CARTE Kellner Hannes Marcus Ulbricht ARD / U5 Filmproduktion
2009 DER AUFSÄSSIGE STAATSDIENER - EIN BEAMTER PACKT AUS Rudolf Schmenger Valentin Thurn WDR / Reportage / Schnittstelle / (Schnittstelle)
2009 TAG 7 - DER NESTBESCHMUTZER Rudolf Schmenger WDR / Doku-Reenactment / Schnittstelle
2009 TAG 7 - NESTBESCHMUTZER Rudolf Schmeger WDR / Doku-Reenactment / Schnittstelle
2008 112 - SIE RETTEN DEIN LEBEN Entführer RTL / action concept / (action concept)
2007 UNTIL DEATH Dealer Simon Fellows int. Kinoproduktion, Bellpark Ltd.
2006 TILL DEATH internationale Kinoproduktion, Bellpark Ltd.
2005 TORNADO - DER ZORN DES HIMMELS TV-Reporter Andreas Linke Pro Sieben / teamWorx / (teamWorx)
2005 SCHLOß EINSTEIN ARD, ZDF, KIKA / Askania Media / (Askania Media)
2005 TORNADO Reporter Andreas Link Pro Sieben / teamworX
2005 KÜSTENWACHE Episodenrolle ZDF / Opal Film / (Opal Film)
2005 SCHLOß EINSTIEN KiKa / Askania Media
2005 SOKO WISMAR ZDF / Cinecentrum / (Cinecentrum)
2004 SABINE Polizist ZDF / Phoenix Film / (Phoenix Film)
2002 NICOLA Episodenrolle Ulli Baumann RTL / Columbia Tristar / (Columbia Tristar)
2002 NICOLA Episodenrolle RTL / Columbia Tristar
2001 2002 DIE ANRHEINER Episodenhauptrolle WDR / Zieglerfilm Köln / (Zieglerfilm Köln)
2001 STREIT UM DREI ZDF / KG Televersal Film- und Fernseh Produktion /
2000 ICH BEIß ZURÜCK Versicherungsmakler Markus Wagner Claudia Garde ZDF / Müller & Seelig / (Müller & Seelig)
2000 IN ALLER FREUNDSCHAFT Episodenrolle ARD / Saxonia Media / (Saxonia Media)
1999 HIMMEL UND ERDE - EIN GÖTTLICHES TEAM Häftling Volker Dominik Wessely ARD / Müller & Seelig / (Müller & Seelig)
1999 HIMMEL UND ERDE Häftling Volker Dominik Wessely ARD / Müller & Seelig
1999 IN ALLER FREUNDSCHAFT ARD / Saxonia Media
1998 VERBOTENE LIEBE Episodenrolle ARD / Grundy UFA / (Grundy UFA)
1998 VERBOTENE LIBE ARD / Grundy UFA
1992 PETER ESCHBACHS HERZ Robert KLaus Weise
1991 PETER ESCHBACHS HERZ Robert KLaus Weise ZDF / ZDF / (ZDF)
PETER ESCHBACHS HERZ Robert KLaus Weise
von bis Stück Rolle Regie Theater
2007 BÜRGER SCHIPPEL Theater Heilbronn
2005 DIE ZIEGE Uwe Hergenröder Theater Osnabrück
2002 2003 DIE NIBELUNGEN Amelie Niermeyer Theater Freiburg
2002 2003 EIN SOMMERNACHTSTRAUM Amelie Niermeyer Theater Freiburg
1999 2001 FAUST I + II Herold Wolfgang Engel Schauspiel Leipzig
1999 2001 SOMMERGÄSTE Rjumin Karin Henkel Schauspiel Leipzig
1998 JEFFERS-AKT I + II Red O'Neill Edith Clever Schaubühne Berlin
1996 1997 CYRANO DE BERGERAC Cyrano Peter Hathazy Vereinigte Bühnen Krefeld und Mönchengladbach
1996 1997 SCHÖNE BESCHERUNGEN Clive Jochen Fölster Vereinigte Bühnen Krefeld und Mönchengladbach
1993 1996 KÖNIG LEAR Edgar Günter Krämer Bühnen der Stadt Köln
1993 1996 DIE JUNGFRAU VON ORLÉANS Burgund Torsten Fischer Bühnen der Stadt Köln
1993 ROMEO UND JULIA Mercutio Gerd Böckmann Staatstheater Stuttgart
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
2016 WORLD OF WOLFRAM Vater von Wolfram Lutz Heineking jr. eitelsonnenschein, (Internet-Serie)
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
2007 BURGER KING (Schauspiel)
2004 POSTBANK (Schauspiel)
1998 SCHULUNGSFILM (Schauspiel)
1997 SENSODYNE (Schauspiel)
von bis  
1989 1993 Hochschule für Musik und darstellende Kunst Frankfurt/Main
1989 1993 Hochschule für Musik und darstellende Kunst Frankfurt am Main