Info

Frank Vockroth

Frank Vockroth
Frank Vockroth
© Raphael Stein 

Frank

Vockroth

Berufsgruppe
Schauspiel  
Spielalter
48 - 57 Jahre  
Größe
205 cm 
Wohnort
München 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Köln  
Steuerlicher Wohnsitz
Bayern 
Sprache(n)
Deutsch (Muttersprache), Englisch(gut)  
Stimmlage
Bariton  
Sport
Tennis, Volleyball  
Führerschein
A - Motorrad, B - PKW, C - LKW  
Haarfarbe
dunkelblond  
Augenfarbe
grau-grün  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

Agentur Siewert und Knittel GbR

Gitte Siewert, Klaus Knittel
Raabestr. 16
10405 Berlin
fon +49 (0)30-48 62 34 62
fon +49 (0)30 - 86 42 34 29
fax +49 (0)30-48 62 50 53
agentur@siewertundknittel.de


Vita

von bis Produktion Rolle Regie Casting Director Sender
2018 WAPO BODENSEE Episodenrolle Jürgen Bretzinger ARD
2016 INGA LINDSTRÖM JULE UND DAS KOCHBUCH DER LIEBE Nebenrolle TV Film Ulli Baumann ZDF
2015 HUBERT UND STALLER - EIN SCHMUTZIGES GESCHÄFT Episodenhauptrolle Jan Markus Linhof ARD
2013 IN ALLER FREUNDSCHAFT - OFFENE BAUSTELLEN Episodenhauptrolle Bettina Braun ARD
2013 SOKO STUTTGART - VERSCHLUSSSACHE Episodenhauptrolle Gero Weinreuter ZDF
2011 2012 NORDISCH HERB durchgehende Hauptrolle Holger Haase, Philipp Osthus u.a. ARD
2011 SOKO 5113 - BLUTIGER HONIG Episodenrolle Bodo Schwarz ZDF
2009 SOKO STUTTGART - BLATTSCHUSS Episodenhauptrolle Gero Weinreuter ZDF
2009 SOKO 5113 - DER FLUCH DER BÖSEN TAT Episodenhauptrolle Sebastian Sorger ZDF
2009 JAKOBSWEG - ICH TRAG DICH BIS ANS ENDE DER WELT Gastrolle Christine Kabisch ARD
2006 2008 NOTRUF HAFENKANTE durchgehende Hauptrolle Gero Weinreuter, Oren Schmuckler, Donald Krämer, Bodo Schwarz, Ulli Baumann ZDF
2007 UNSER CHARLY Gastrolle Christoph Klünker ZDF
2006 EXITUS - PILOTFILM Hauptrolle Udo Witte RTL
2006 VOLLGAS durchgehende Rolle Ulli Baumann RTL
2005 DIE BULLENBRAUT - HEIßE FRACHT Hauptrolle Ulli Baumann RTL
2005 ZWEI HERZEN UND ZWÖLF PFOTEN Nebenrolle Carl Lang ZDF
1998 2004 RITAS WELT durchgehende Hauptrolle Ulli Baumann, Franziska Meyer-Price RTL
2003 2004 TRAMITZ&FRIENDS durchgehende Rolle (Serie/Reihe) Markus Linhof Pro Sieben
2004 2004 STEFANIE - EINE FRAU STARTET DURCH Episodenhauptrolle (Serie/Reihe) Thomas Nennstiel Sat.1
2004 2004 FRECH WIE JANINE Episodenhauptrolle (Serie/Reihe) Markus Hansen Pro Sieben
2004 2004 TYPISCH MANN durchgehende Rolle (Serie/Reihe) Ulli Baumann ZDF
2002 2002 NATALIE V Nebenrolle Franziska Meyer-Price Sat.1
2002 2002 ALPHATEAM Episodenhauptrolle (Serie/Reihe) Norbert Schulze jr. Sat.1
2001 2001 DIE RETTUNGSFLIEGER Gastrolle Thomas Jacob ZDF
2001 2001 KÜSTENWACHE Episodenhauptrolle (Serie/Reihe) Carl Lang ZDF
2001 2001 SOKO 5113 Gastrolle Carl Lang ZDF
2001 2001 SK KÖLSCH Nebenrolle Wilhelm Engelhardt Sat.1
2001 2001 BALKO Episodenhauptrolle (Serie/Reihe) Uli Möller RTL
2000 2000 DREI STERN ROT Nebenrolle Olaf Kaiser Hoferichter&Jacobs
2000 2000 TATORT - KINDSTOD Nebenrolle Claudia Garde ARD
1999 1999 GROßSTADTREVIER Nebenrolle Christian Stier ARD
1998 1998 ASTERIX&OBELIX GEGEN CÄSAR Nebenrolle Claude Zidi Bavaria Film
1998 1998 DER CLOWN II Episodenhauptrolle (Serie/Reihe) Matthias Tiefenbacher RTL
1998 1998 DIE CLEVEREN Nebenrolle Markus Imboden RTL
1998 1998 OA JAGT OBERÄRZTIN Hauptrolle Joachim Roering ZDF
1997 1997 EIN MANN STEHT SEINE FRAU Nebenrolle Ulli Baumann Sat.1
1997 1997 OP RUFT DR. BRUCKNER Nebenrolle Jürgen Weber RTL
1997 1997 DER KLEINE DACHSCHADEN Nebenrolle Joachim Roering ZDF
1997 1997 VERZWICKTE LÜGEN Nebenrolle Erich Neureuther ZDF
1997 1997 DIE APRIL HAILER SHOW Gastrolle Rob Herzet ZDF
1996 1996 DREI MÄDELS VON DER TANKSTELLE Nebenrolle Peter F. Bringmann Constantin Film
1996 1996 FETT WEG Nebenrolle Andreas Michels Fürst Filmproduktion
1996 1996 MARTIN BERG Nebenrolle Thomas Jauch RTL
1994 1994 UND TSCHÜSS durchgehende Rolle (Serie/Reihe) Wolfgang Büld RTL
von bis Stück Rolle Regie Casting Director Theater
1989 1994 Hamburg Kammerspiele, Schauspielhaus Hamburg, Deut

2001 Deutscher Comedy Preis für Ritas Welt - Beste Comedy  
2000 Adolph Grimme Preis für Ritas Welt - Unterhaltung  
2000 Deutscher Fernsehpreis für Ritas Welt - Beste Serie