Drucken

Kurzinformation

Franziska Arndt
Franziska Arndt
© N. Klier 

Franziska Arndt

Wohnort
Köln 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Hamburg, Köln, München, Wien  
Jahrgang
1974 
Spielalter
36 - 44 Jahre 
Größe
174 cm 
Sprache(n)
Englisch (gut), Englisch (US) (gut)  
Dialekte/Akzente
D - Berlinerisch  
Heimatdialekt
D - Norddeutsch  
Stimmlage
Sopran / Soprano  
Gesang
Chanson, Schlager  
Tanz
Modern, Step, Walzer  
Sport
Fechten, Reiten, Yoga  
Führerschein
B - Pkw  
Haarfarbe
rot / red  
Augenfarbe
grün / green  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

Zentralbüro - Agentur für Schauspieler
Sandra Lampugnani
Apostelnstraße 11
D-50667 Köln
fon +49 221 29 07 68 70
fax +49 221 29 07 68 77
info@zentralbuero.com
zentralbuero.com
Mobil: +49 (0)173 - 20 56 280


Agenturprofil:
zentralbuero.com/franziska-arndt/

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2017 EIN ZIVILER DIENST Eibe Krebs Junafilm
2016 HELDT: UNTER DIE HAUT Nina Wolfrum ZDF
2016 DER LEHRER: FRANZI Sebastian Sorger RTL
2016 WAS ICH VON DIR WEISS Isabel Kleefeld ZDF
2016 TINAS WELT (AT) PILOT UFA Tina Petra Clever
2015 PHOENIXSEE Bettina Wörnle WDR
2015 TINAS WELT (AT) TRAILER UFA Tina Petra Clever
2015 FRIESLAND: KLOOTSCHIEßEN Markus Sehr ZDF
2014 WILD Nicolette Krebitz Heimatfilm
2014 SEIN GUTES RECHT Isabel Kleefeld ZDF
2013 EIN WIMPERNSCHLAG Orlando Klaus Blue Laser Boys
2013 WILSBERG: 90-60-90 Dominic Müller ZDF
2013 SOKO KÖLN: BULLE SUCHT FRAU Episodenhauptrolle (Serie/Reihe) Lars-Gunnar Lotz ZDF
2013 ES IST ALLES IN ORDNUNG Nicole Weegmann ARD/WDR
2012 DIE STIMME Hauptrolle diverse unter der Leitung von Peter F. Bringmann und Lars Büchel KHM Köln
2011 SICHER IST NICHTS Hauptrolle Nathalie Schulten FH Dortmund
2011 BE PATIENT Hauptrolle Diverse unter der Leitung von Peter F. Bringmann und Lars Büchel KHM Köln
2011 EIN FALL FÜR DIE ANRHEINER: DIE FREUNDIN Episodenhauptrolle (Serie/Reihe) Herwig Fischer
2010 EINE DUNKLE BEGIERDE David Cronenberg Lago Film, Recorded Pictures Company
2010 DU BIST NICHT ALLEIN Hauptrolle Anne Maschlanka ifs Köln
2009 NARKOTIKA Hauptrolle Sarah Mayr SAE München
2009 TATORT: WIR SIND DIE GUTEN Nebenrolle Jobst Oetzmann ZDF
2009 4 SINGLES Erik Polls RTL
2008 LARA (AT) Bernd Schadewald EM + COX Filmproduktion
2008 DIE ROSENHEIM COPS Episodenhauptrolle (Serie/Reihe) Holger Gimpel ZDF
2007 HONG KONG Sven Ilgner KHM Köln
2007 ELVIS UND DER KOMMISSAR Gastrolle Uli Stark ARD
2006 DIE ANGST EINER FRAU VOR DER ABSEITSREGEL Hauptrolle Hossein Pourseifi Kontrastfilm Mainz
2005 KREUZVERHÖR Hauptrolle Oliver Kienle Filmakademie Ba-Wü
2005 FREIRAUM Florian Schumacher Filmakademie Ba-Wü
2004 BLIND DATE Hauptrolle Kristina Löbbert frischefischefilm Köln
2004 CARLS SCHWESTER Hauptrolle Franz Indra HfbK Hamburg
2004 DAS DUO: HERZFLIMMERN Gastrolle Peter Fratzscher ZDF
von bis Stück Rolle Regie Theater
2014 IN ZEITEN DES ABNEHMENDEN LICHTES Gustav Rueb
2012 EIN SOMMERNACHTSTRAUM Titania Anne Lenk Theater Osnabrück
2012 APROPOSKALYPSE Lilli-Hannah Hoepner Theater Osnabrück
2012 DREI SCHWESTERN Mascha Annette Pullen Theater Osnabrück
2011 DER KOCH, DER MALER UND DER BABIER DES PRÄSIDENTEN Anne Lenk Theater Osnabrück
2011 EINE STILLE FÜR FRAU SCHIRAKESCH (UA) Annette Pullen Theater Osnabrück
2011 DRAHTSEILAKROBATEN Lillih Leinenweber Theater Osnabrück
2010 2015 FACTORY AUGSBURG: WEB AND WALK Harry Fuhrmann Theater Augsburg
2010 MARIA STUART Hauptrolle Stefan Otteni Staatstheater Nürnberg
2010 ENDSTATION SEHNSUCHT Blanche Folke Brabant Altes Schauspielhaus Stuttgart
2009 2008 MARIA STUART Hauptrolle Markus Trabusch Theater Augsburg
2009 2008 ARSEN UND SPITZENHÄUBCHEN Markus Trabusch Theater Augsburg
2009 DIE WILDENTE Sigrid Herzog Theater Augsburg
2009 AUGSBURG FACTORY: WEB & WALK Harry Fuhrmann Theater Augsburg
2008 2007 WUNSCHKONZERT Fräulein Rasch Alexander May Theater Augsburg
2008 2007 DER GOTT DES GEMETZELS Sigrid Herzog Theater Augsburg
2008 2007 EMILIA GALOTTI Gräfin Orsina Jan Philipp Gloger Theater Augsburg
2008 2007 KÖNIG ÖDIPUS Markus Trabusch Theater Augsburg
2008 2007 PUSH UP Patrizia Anne Lenk Theater Augsburg
2008 2007 WAS IHR WOLLT Maria Manfred Weiß Theater Augsburg
2006 2005 DIE BESCHEIDENHEIT Marlon Metzen Schlosstheater Moers
2006 2005 WASSA SCHELESNOWA Ljudmila David Mouchtar-Samorai Nationaltheater Mannheim
2006 2005 ONKEL WANJA Jelena Klaus Kusenberg Staatstheater Nürnberg
2005 2002 TORQUATO TASSO Leonore Senvitale Jens-Daniel Herzog Nationaltheater Mannheim
2005 2002 MEDEA Medea Andreas Geier Nationaltheater Mannheim
2005 2002 DON CARLOS Eboli Jens-Daniel Herzog Nationaltheater Mannheim
2005 2002 TARTUFFE Elmire Jens-Daniel Herzog Nationaltheater Mannheim
2005 DIE REISENDE CERES Ceres Manfred Weiss Staatsoper Stuttgart
2004 DAS MAß DER DINGE Evelyne Tanya Coppola Theater Lübeck
2002 KÖNIG LEAR Goneril Thorsten Lensing Sophiensaele Berlin
2001 1999 DER ZENSOR Michael Uhl Nationaltheater Mannheim
2001 1999 AUSBLICK INS FREIE Manfred Weiss Nationaltheater Mannheim
2001 1999 MISS SARA SAMPSON Hauptrolle Marlon Metzen Nationaltheater Mannheim
2001 1999 DAS BLUT Marlon Metzen Nationaltheater Mannheim
2001 1999 DEAR CREATURE Stephanie Kunz Nationaltheater Mannheim
2001 DREI MAL LEBEN Sonja K. D. Schmidt Nationaltheater Mannheim
1999 HEXENJAGD Konstanze Lauterbach Theater Bremen
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
1999 1995 Schauspielstudium an der Folkwanghochschule Essen (Diplom)
2005 2005 Filmschauspiel-Workshop Filmakademie Baden-Württemberg
 
Besonderes (Auswahl)
Awards

2009 Augsburger Theaterpreis






2009 Augsburger Theaterpreis