Franziska Lessing

Franziska Lessing
Franziska Lessing
© Tanja Hall 

Franziska

Lessing

Berufsgruppe
Schauspiel  
Spielalter
30 - 40 Jahre 
Größe
171 cm 
Wohnort
Hamburg 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Rostock, Wien, Zürich  
derzeit am Theater engagiert in
Hamburg - Schmidt Theater  
Sprache(n)
Deutsch, Englisch (gut), Spanisch (Grundkenntnisse)  
Dialekte/Akzente
D - Berlinerisch, D - Sächsisch, Schweiz - Schweizerdeutsch  
Heimatdialekt
D - Hamburgisch  
Stimmlage
Mezzosopran / Mezzo-soprano  
Gesang
Chanson, Musical, Pop  
Tanz
Ballett, Jazz, Lateinamerikanisch, Modern, Showdance, Step  
Sport
Ballett, Fitness, Gymnastik, Pilates, Stand Up Paddling, Yoga  
Führerschein
B - PKW  
Besonderes
Gesang, Musicaldarsteller, Sprecher / Erzähler, Synchron, Tanz, Trickstimme  
Haarfarbe
braun / brown  
Augenfarbe
braun / brown  
Statur / Körperbau
normale Statur  
Staatsangehörigkeit
deutsch  
aufgewachsen in
Rostock/ Hamburg  

Kontakt

hellepart Künstleragentur
Sabine Hellepart
Gatterederstraße 6/e6
A-1230 Wien
fon +43 (0)1 / 495 60 05
fax +43 (0)1 / 495 60 05-10
office@hellepart.com


Agenturprofil:
hellepart.com
Homepage:
Franziska-Lessing.de
filmmakers-Direktlink:
filmmakers.de/franziska-lessing

Vita

von bis Stück Rolle Regie Theater
2016 2018 Cindy Reller Cindy Reller Carolin Spieß Schmidt Theater, Hamburg
2016 2018 Königs vom Kiez Marie König Corni Littmann Schmidt Theater, Hamburg
2016 Cabaret Sally Bowles Vincent Peterson Staatstheater Wiesbaden
2012 2015 Rocky Angie, Cover:Gloria Alex Timbers Operettenhaus Hamburg
2015 Io Senza Te Mutter Stefan Huber Theater 11, Zürich
2014 Cabaret Sally Bowles Vincent Peterson Tipi am Kanzleramt, Berlin
2011 2012 Rebecca alt.Ensemble Francesca Zambello Theater St.Gallen
2012 Anatevka Zeitel Stefan Huber Bad Hersfelder Festspiele
2010 2011 Die Schweizermacher Ensemble, Cover: Frau Starke Stefan Huber Maag Music Hall / Zürich
2011 Gotthelf Ensemble Stefan Huber Thuner Seebühne
2010 Sweet Charity Niki Stefan Huber Staatstheater Nürnberg
2009 Cabaret Sally Bowles Paul Kribbe Vereinigte Bühnen Bozen
2006 2007 Dirty Dancing Lisa Houseman, Francis "Baby" Houseman Paul Garrington Neue Flora, Hamburg
2007 Heimat - Solo Cabaret Peter Kock Unit, Theatersaal der UDK, Berlin
2007 Heidi 2 Luise Meyer Stefan Huber Sebühne Walenstadt
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
2018 Blood Ivory 1-4, Doku Kinessa Johnson Karina Plonszew Studio Hamburg
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
2016 Doppelherz "Der FischbrötchenTest" Mutter Verstärker GmbH Internet
von bis  
2003 2007 Schauspiel, Tanz, Gesang, UDK, Berlin
2017 Synchronsprechen, Christian Rode, Berlin

2005 Stipendiatin der Günter- Neumann- Stiftung

2005 Sonderpreis der Walter-Kaminsky- Stiftung, Bundeswettbewerb Gesang

2005 Preisträgerkonzert Friedrichstadtpalast Berlin

2002 Inscene-Talents-Award - 1.Preis: Hauptrolle in einer Kinoproduktion, R:Peter Gersina