Gina Haller

Gina Haller
Gina Haller
© AlexeyTestov 2015 

Gina

Haller

Jahrgang
1987 
Spielalter
22 - 30 Jahre 
Größe
168 cm 
Wohnort
gemeldet Basel / Wohnort Bremen 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Bremen / Osnabrück, Paris  
Sprache(n)
Deutsch (bilingual) (Muttersprache), Englisch (US) (fließend), Französisch (Muttersprache), Spanisch (fließend)  
Heimatdialekt
Schweiz - Baseldeutsch  
Stimmlage
Mezzosopran / Mezzo-soprano  
Instrumente
Cembalo / harpsichord, Klavier / piano  
Tanz
Tanzausbildung  
Sport
Aikido, Reiten, Tennis  
Haarfarbe
braun / brown  
Augenfarbe
braun / brown  
ethn. Erscheinungsbild
afrikanisch, afro-amerik. / African, African Am., arabisch, orientalisch / Arab, Middle Eastern, mittel-, südamerikanisch / Central-, South Am.  
Staatsangehörigkeit
schweizerisch  

Kontakt

proXauf - DIE AGENTUR
Katja Proxauf
Müggelseedamm 136
12587 Berlin
fon 0 30 813 04 332
katjaproxauf@proxauf.de


filmmakers-Direktlink:
filmmakers.de/gina-haller

Vita

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2016 Iris Jalil Lespert France 2 Cinema
2016 Y - Kurzfilm Safi Gina Wenzel Medienprojekt Wuppertal e.V..
2014 LA SMALA / TV Reihe Sybille Pascal Lahmani Telfrance / France 2
2013 BORGIA / TV Reihe Yuisa Christoph Schrewe Atlantic Productions / Canal plus
2013 LA SMALA / TV Reihe Sybille Thierry Petit Telfrance / France 2
2010 MISTER BOB / TV Spielfilm Marie Elise Thomas Vincent Moonlight Films / Canal plus
von bis Stück Rolle Regie Theater
2017 FAUST 1 Gretchen Ronny Jakubaschk Theater Trier
2017 FREMDES HAUS Alize Zandwijk Theater Bremen
2017 Das Wintermärchen Marco Stormann Theater Trier
2015 2016 PETER PAN Tiger Lilly Robert Alföldi Theater Trier
2015 2016 MOLIERE Ensemble Thorleifur Örn Arnason Theater Trier
2015 2016 ZAUBERBERG Ensemble Christina Friedrich Theater Trier
2015 MELODRAMEN Lady Macbeth Florian Reichert HDK Bern
2015 FIDELIO eine Frau Tilman Knabe Theater Trier
2014 WHO THE F*** IS ALBOURY Leone Jakob Engel HDK Bern
2014 ANDROMACHE Hermione Johannes Mager, Tomas Flachs HDK Bern
2012 MUTTER COURAGE UND IHRE KINDER Kattrin Jean Boilott Nest CDN de Thionville Lorrain
2011 DANSE DEHLI Catherine Cyrill Anrep Espace Pierre Cardin
2005 FUCKING AMAL Camilla Sebastian Nübling Junges Theater Basel
20009 LA COUPE AT LE LEVRES Deidamia Jean Pierre Garnnier Cours Florent
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
2012 2015 HDK- Hochschule der Künste Bern




2014 Förderpreis des Migros Kulturprozent
2014 Studienpreis SCHAUSPIEL des Migros Kulturprozent
2014 Studienpreis der Friedl Wald Stiftung
2013 Studienpreis SCHAUSPIEL des Migros Kulturprozent