Drucken

Kurzinformation

Gisa Jürcke
Gisa Jürcke
© Gerlind Klemens 

Gisa Jürcke

Wohnort
Berlin 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Hamburg, Hannover / Kassel, Köln, München, Stuttgart, Wien  
Jahrgang
1971 
Spielalter
40 - 51 Jahre 
Größe
165 cm 
Sprache(n)
Englisch (Grundkenntnisse)  
Dialekte/Akzente
D - Berlinerisch  
Stimmlage
Mezzosopran / Mezzo-soprano  
Gesang
Bühnengesang, Chanson, Lied, Musical, Sprechgesang  
Tanz
Ausdruckstanz, Butoh, Bühnentanz, Modern, Standard  
Sport
Rhythmische Sportgymnastik, Tauchen (Geräte)  
Führerschein
B - Pkw  
Besonderes
Märchenerzähler, Sprecher / Erzähler, Synchron  
Haarfarbe
braun / brown  
Augenfarbe
braun / brown  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

c/o filmmakers
auf Anfrage
Ebertplatz 21
50668 Köln
fon +49-(0)221-167 91 .0
fax +49-(0)221-167 91 .26
service@filmmakers.de
filmmakers.de


Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2009 TRAILERDREH JESSICA WAHL Klientin Jessica Wahl
2006 LEHRFILM UNI REGENSBURG Psychologin Janina Krüger
2005 "GESPALTEN" Krankenschwester Beate Farid Darragi
2004 "WARUM NUR" Episodenhauptrolle - Lehrerin Gero von Braunmühl NDF-Entertainment
2003 "DER FALL LIEBERMANNN" Rechtsanwältin Patrick Vanvalle Kurzfilm
2003 "FÜNF WEGE ZUM GLÜCKLICHSEIN" Jule Steffen Iszak Kurzfilm
2003 "JEDER KRIEGT, WAS ER VERDIENT" - KINOFILM Mutter Brehmer Gerald Arp Orbitalfilm
2002 "SCHWARZROT" Mörderin Steffen Iszak Kurzfilm
von bis Stück Rolle Regie Theater
2014 ALBRECHT WEISS, WAS FRAUEN WÜNSCHEN Kabarett Fettnäppchen, Gera
2014 SCHNEEWITTCHEN Zimmertheater Steglitz, Berlin
2014 FRAU HOLLE Zimmertheater Steglitz, Berlin
2014 DORNRÖSCHEN Zimmertheater Steglitz, Berlin
2009 "SCHNEEWITTCHEN" Erzählerin Gisa Jürcke Cafe Nimmersatt, Berlin
2008 "MIO,MEIN MIO" Mio Gisa Jürcke Cafe Nimmersatt, Berlin
2008 "DIE RATTEN" Frau John David Czesienski Ernst-Busch-Hochschule
2008 "SIGNS OF SIN" Molly Bloom Inga Dietrich Ex`n`Pop, Berlin
2008 "9.0 SCHATTENGEFÜHLE" Miss Deborah Wagner Vera Hüller, Kathrin messerschmidt Saalbau Neukölln, Berlin
2007 "MIO, MEIN MIO" Mio Gisa Jürcke Berliner Märchentage
2005 2006 "SCHILLERS TRAUM DER FREIHEIT" Johanna, Maria Stuart Peter Weitzner UdK, Konzerthaus Gendarmenmarkt
2004 "BUNBURRY" Lady Bracknell Michael Olmer Brotfabrik, Berlin
2004 "ULYSSES" Florry Anna Zimmer Tacheles Berlin
2002 "MÄNNER UND FRAUEN" Rosie Claus-Peter Seifert Halle 7, München
2000 "ENDSTATION BLANCHES SEHNSUCHT" Blanche Sarah-Maria Bürgin Kampnagel Hamburg
1998 2000 "WHO CAN SING A SONG TO UNFRIGHTEN ME ?" performance Tim Etchells Forced Entertainment
1997 1999 STADTTHEATER STRALSUND-GREIFSWALD
1997 "MACBETH" Lady Macbeth Bruce Pitkin Gasteig München
1997 "EIN KLASSENTREFFEN" Susanna Paul Harnischfeger Pasinger Fabrik
1996 "KLAGE DES ZUGVOGELS" Mutter Paul Harnischfeger Theater in der Leopoldstrasse
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
1993 1996 Schauspielschule Gmelin, München
 
Besonderes (Auswahl)
2006 Camera Acting bei M.K. Lewis
2007/2008 Spielleiterausbildung