Loading...
... lade ...

Drucken

Kurzinformation

Gisela Aderhold Gisela Aderhold Gisela Aderhold Gisela Aderhold Gisela Aderhold Gisela Aderhold Gisela Aderhold Gisela Aderhold Gisela Aderhold
Gisela Aderhold © Oliver Betke 2014  Gisela Aderhold © Oliver Betke 2014  Gisela Aderhold © Oliver Betke 2014  Gisela Aderhold © Oliver Betke 2014  Gisela Aderhold © Oliver Betke 2014  Gisela Aderhold © Oliver Betke 2014  Gisela Aderhold © Oliver Betke 2014  Gisela Aderhold © Oliver Betke 2014  Gisela Aderhold © Oliver Betke 2014 

Gisela Aderhold

Spielalter
35 - 44 Jahre 
Geburtsjahr
1972 
Größe
165 cm 
Haarfarbe
braun / brown  
Augenfarbe
blau / blue  
Stimmlage
Sopran / Soprano  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Sprache(n)
Englisch (fließend), Französisch (Grundkenntnisse), Spanisch (Grundkenntnisse)  
Heimatdialekt
D - Schwäbisch  
Dialekte/Akzente
D - Schwäbisch  
Sport
Ballett, Reiten  
Instrumente
Blockflöte / recorder, Gitarre / guitar  
Tanz
Ballett, Flamenco, Standard  
Gesang
Chanson  
Führerschein
B - Pkw  
Spezielles
Anspielpartner (Casting)  
Unterkunft
Bremen / Osnabrück, Hamburg, Köln, Leipzig, München, Stuttgart, Zürich  
Wohnort
Berlin, München 
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

Agentur Gotha (VDSA)
Elisabethstr. 19
80796 München
fon +49 (0)89 - 20 32 17 07
fax +49 (0)89 - 20 32 17 08
mail@agenturgotha.com
http://www.agenturgotha.com
Mobil: +49 (0)176 - 61 77 98 21


Homepage:
http://www.giselaaderhold.de/GiselaAderhold/Start.html
E-Mail Schauspieler:
kontakt@giselaaderhold.de

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2016 Schwarzach 23…und die Jagd nach dem Mordsdinger Resi Sternbrunner Matthias Tiefenbacher ZDF
2016 Rette mich ( Es wird Tote geben) Klassenlehrerin Lars Becker ZDF
2015 Ein Teil von uns Nicole Wegmann ARD
2015 Zwei Esel auf Sardinien Schwäbische Mountainbikerin Xaver Schwarzenberger ZDF
2015 Paleo Jan Jungwirth Kurzfilm
2015 Burnout - Brief an mein Leben Schwester Elisabeth Urs Egger ZDF
2014 Ellas Entscheidung Arzthelferin Brigitte Bertele ZDF
2014 Burnout - Brief an mein Leben Urs Egger ZDF
2012 DER EWIGE SOHN Claudia Herbst A.Ruhmland SAT1
2012 FINSTERWORLD Biomarkt-Kassiererin Frauke Finsterwalder Kino
2012 Aktenzeichen XY "STÖR-CELLE" Paula Lembach Bruno Keidies ZDF
2012 GRAVITATION Carla Adrian Alecu Kino
2011 2 SPANIER Detlef Rönfeldt ISFF Camera Actors Studio
2011 DREIER Markus Bräutigam ISFF Camera Actors Studio
2010 VERLIEBTE PAARE Bettina Disler Kunstfilm
2010 KOMMISSARIN Hendrik Martz Kurzfilm
2009 DAS HOTEL Moritz Tittel Kurzfilm
2008 DER MANN DER NICHT WEINEN WOLLTE Susanne Hempel Kurzfilm FH Weimar
2003 FABRIXX Peter Zimmermann ARD
2002 DAS UNBEZÄHMBARE HERZ Karl Kases ZDF
2002 SCHICHTWECHSEL Markus Plinke FHLB
2001 EIN HUT EIN STOCK 2 REGENSCHIRME Kerstin Polte Kurzfilm ARTE
2001 IMAGEFILM Hato Kurtenbach ZDF
2000 FABRIXX Peter Zimmermann ARD
1999 TRAUMHOCHZEIT Erik Grun Kurzfilm
1999 KINOSPOT Rainer Bosch Kino
1998 KOMMISSARE SÜDWEST – JENNY Jobst Oetzmann SWR
von bis Stück Rolle Regie Theater
2013 Das Belchendreieck Fräulein Fischer Arnd Heuwinkel Theater in den Bergen
2013 Fear no fear Mutterangst Philip Decker Werkmünchen
2012 Das Erbgut Katja Sebastian Frommelt TAK Liechtenstein
2011 Ehrsberg 21 Sissi v.Stein Arnd Heuwinkel Theater in den Bergen
2010 Der Ring KRIEMHILD Katja Fillmann Heimathafen Neukölln Berlin
2009 Amadeus CONSTANZE MOZART Charly Risse TPT Thüringen
2008 Medea MEDEA Martin Fendrich TPT Thüringen
2008 Creeps PETRA Angelika Zacek TPT Thüringen
2008 Zerbomt CATE Andreas Manz TPT Thüringen
2007 Richard der Dritte ELISABETH Uwe Dag Berlin TPT Thüringen
2006 Wie es Euch gefällt ROSALINDE Marc Prätsch Stadttheater Hildesheim
2006 Kabale und Liebe LADY MILFORD Godehard Giese Stadttheater Hildesheim
2006 Die Gerechten DORA Martin Gelzer Stadttheater Hildesheim
2006 Ein Volksfeind JOHANNA STOCKMANN Gabriele Gysi Stadttheater Hildesheim
2005 Schiller- geräubert MODERATORIN Uli Jäckle Staatstheater Stuttgart
2005 Macbeth LADY MACBETH Gabriele Köstler Stadttheater Hildesheim
2002 Glasmenagerie LAURA Katja M. Prussas Theater der Altstadt Stuttgart
2002 Ein Sommernachtstraum HERMIA Uwe Hoppe Theater der Altstadt Stuttgart
2001 Faust I MGARETHE Uwe Hoppe Theater der Altstadt Stuttgart
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
2010 2011 ISFF Camera Actors Studio Detlef Rönfeldt
2005 2007 Thomas Buts (Coach)
1997 2001 Freiburger Schauspielschule
2014 Sigrid Andersson "Die Tankstelle"
 
Besonderes (Auswahl)
Schauspiel-Coach bei Bavaria-Fernsehproduktion "Sturm der Liebe"