Gregor Knop

Gregor Knop
Gregor Knop
© Kathrin Leisch 

Gregor

Knop

Berufsgruppe
Schauspiel  
Spielalter
21 - 32 Jahre 
Größe
175 cm 
Wohnort
Berlin 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Dresden, Hamburg, Köln, München, Wien, New York, Paris  
Steuerlicher Wohnsitz
Berlin 
derzeit am Theater Gast in
München - Münchner Volkstheater , Potsdam - Hans Otto Theater  
Sprache(n)
Deutsch (Muttersprache), Englisch (fließend), Französisch (fließend)  
Dialekte/Akzente
D - Berlinerisch  
Heimatdialekt
D - Berlinerisch  
Stimmlage
Bariton / Baritone  
Instrumente
Didgeridoo / didgeridoo, Posaune / trombone, Schlagzeug / drums, Trompete / trumpet, Tuba / tuba  
Gesang
Gesangsausbildung, Chanson, Klassik  
Tanz
Modern, Salsa, Standard  
Sport
Aikido, Akrobatik, American Football, Badminton, Beachvolleyball, Boxen, Bühnenfechten, Fechten, Laufsport, Nunchaku, Skateboard, Squash, Tischtennis, Volleyball, Wandern, Wellenreiten, Yoga  
Führerschein
B - PKW  
Besonderes
Synchron, Zehnfingersystem  
Haarfarbe
dunkelblond / dark blond  
Augenfarbe
blau / blue  
Staatsangehörigkeit
deutsch  
aufgewachsen in
Berlin  

Kontakt

ZAV Künstlervermittlung Berlin Film/Fernsehen
Fr. Sommer, Fr. Karlauf, Hr. Melzer, Fr. Zhao
Friedrichstr. 39
10969 Berlin
fon +49 30 55 55 99 68 -30/-32/-34/-43
fax +49 30 55 55 99 68 39
zav-berlin-kv@arbeitsagentur.de


filmmakers-Direktlink:
filmmakers.de/gregor-knop

Vita

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2018 2018 Schweiss und Fett und Ketchup (AT) Janosch Sarah Daisy Ellersdorfer HFF München
2018 2018 Mörk Max Brenner Beke Rienitz Filmhochschule Potsdam Babelsberg
2017 2017 Olaf macht Mut Skinhead Ralf Lars Büchel ARD/ Element E Filmproduktion
2017 2017 Sisyphos - Incorporated Junger Mann (HR) Johannes Dreibach Wettbewerbsbeitrag Das Vermächtnis ZEIT DFA
von bis Stück Rolle Regie Theater
2018 2019 Das ferne Land Louis (HR) Nicolas Charaux Münchner Volkstheater
2017 2019 Agent im Spiel Daniel (HR) Aurelina Bücher Hans Otto Theater Potsdam
2017 2017 Blue Man Group Blue Man - Astor Place Theatre New York
2017 2017 Sommernachtstraum Flaut, Thisbe, Senfsamen Kerstin Kusch Hans Otto Theater Potsdam
2016 2017 Die Hochzeit des Figaro - Der tolle Tag Cherubin Bettina Rehm Staatstheater Cottbus
2016 2016 Der gestiefelte Kater Hans Kerstin Kusch Hans Otto Theater Potsdam
2015 2015 Das tapfere Schneiderlein Felix - Das tapfere Schneiderlein Frank Grupe Ohnsorg Theater
2015 2015 Wie es euch gefällt Corin/.... Christian Doll Domfestspiele Bad Gandersheim
2015 2015 Jesus Christ Superstar Johannes Lenz/Renshaw/Bollmayer Domfestspiele Bad Gandersheim
2015 2015 Corpus Delicti Würmer Susanne Lietzow Staatsschauspiel Dresden
2015 2015 Im weißen Rössl Piccolo Aron Stiehl Stadttheater Klagenfurt
2014 2015 Das Märchen von den wilden Schwänen Peter Cesare Lievi Stadttheater Klagenfurt
2014 2014 Verlorene Liebesmüh Longaville Thomas Goritzki Freilichtspiele Schwäbisch Hall
2013 2014 Das Kalte Herz Peter Munk Irmgard Paulis Stadttheater Klagenfurt
2013 2014 Der Drache Treiber, Chorführer, Freundin Wolfgang Engel Staatsschauspiel Dresden
2012 2013 Nichts. Was im Leben wichtig ist Kai Tilmann Köhler Staatsschauspiel Dresden
2012 2013 Reckless 2 Eaumbre, Cunningham Sandra Strunz Staatsschauspiel Dresden
2011 2012 Reineke Fuchs Wackerlos Susanne Lietzow Staatsschauspiel Dresden
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
9/2018 9/2018 Jonas et David Jonas Bertrand Usclat YesVousAime (Paris) - Youtube
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
2017 2017 WELT Eine Redaktion Peter Pleite Felipe Ascacibar Welt/N24
von bis  
09/2008 07/2013 Hochschule für Musik und Theater Leipzig; Fach Schauspiel (Abschluss Diplom)
09/2010 07/2011 CNSAD Paris; Fach Schauspiel
08/2011 07/2013 Studio des Staatsschauspiels Dresden
05/2017 06/2017 Susan Batson Studio New York
07/2017 Die Tankstelle Berlin

2018 Nominiert als Nachwuchsschauspieler des Jahres ("Theater Heute")

2012 Max Reinhard Preis beim Treffen der deutschsprachigen Schauspielschulen

2010 Stipendiat des DFJW