Günter Fleck

Günter Fleck
Günter Fleck
© Achim Hehn 

Günter

Fleck

Wohnort
Köln 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Hamburg, Köln, München  
Jahrgang
1965 
Spielalter
47 - 57 Jahre 
Größe
183 cm 
Sprache(n)
Englisch (fließend), Spanisch (fließend)  
Dialekte/Akzente
D - Hessisch  
Stimmlage
Bariton / Baritone  
Instrumente
Klarinette / clarinet, Querflöte / flute, Saxophon / saxophone  
Tanz
Bachata, Salsa, Standard  
Sport
Judo, Karate, Ski Alpin  
Führerschein
A - Motorrad, B - Pkw  
Haarfarbe
dunkelbraun / dark brown  
Augenfarbe
grau-grün / grey and green  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

Agentur Kristina Schwarz

Karweg 15
40589 Düsseldorf
fon +49(0)211 - 600 93 65
fax +49(0)211 - 600 93 67
info@kristina-schwarz.de



Vita

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2016 SOKO KÖLN Nachbar Daniel Helfer ZDF
2015 SELBSTPORTRAIT Angestellter Fabian Levree Hochschulfilm
2014 LILLY Designchef Gina Wenzel Kurzfilm
2013 COMING OUT Familienvater Gina Wenzel Festivalfilm
2012 NAGENDE SCHULD / HR Vater Michael Schäfer Regie-Kurzfilm
2012 DER ANLAGEBERATER / HR Anlageberater Michael Schäfer Regie-Kurzfilm
2011 PUNO Pfarrer Jan Erik Odinius Examensfilm
2011 ASCHENPUTTEL Zeremonienmeister Uwe Janson Askania Media/ARD
2011 EIGENSINN / HR Vater Julian Paul Umbach Kurzfilm
2011 DER KONDITOR / HR Konditor Jeremy Flammang Hochschule Trier/Kurzfilm
2010 A NAME DOESN`T MEAN ANYTHING, RIGHT? Hauptrolle Luisa Bäde Kurzfilm
2009 AUGENTRAINING Protagonist Reinhard Schmatloch Agentur Butter / Internet
2009 THE TRAIN Familienvater Wayne Holloway Pro 7
2009 SOLANGE DAS LICHT NOCH BRENNT Obdachloser Guiseppe Sacco Kurzfilm / Diplomfilm
2008 2008 STILLE POST – DER FILM Ehemann Patric Eigermann Hochschule Dormund / Kurzfilm
2008 ER SCHON WIEDER Passant Tobias Dittmann Apartmentfilm / Independent Spielfilm
2008 OPEN EYES Familienvater Rebecca Waitz Festival / Kurzfilm
2007 2007 ER SCHON WIEDER Passant 09 Tobias Dittmann Independent Spielfilm
2007 2007 MY DAYS Kurt Vanessa Damgard Medienakademie Marquard
2007 2007 FOCUS TV SPEZIAL Professor Carolin Darschin VOX
2006 2006 KRIPO RHEIN-MAIN Postbeamter Patrick Winczewski ZDF
2005 2005 KRIMINALGESCHICHTEN KÖLN diverse Mojtaba Yari Universitätsfilm
2004 2004 JUGENDGERICHT KÖLN diverse Rolf Sturm RTL
2003 2003 TIPPS UND TRENDS Kunde Katja Beuerle 3SAT
2003 RAUB Gewaltverbrecher, Dieb Mr. Muji Kriminalgeschichetn, Köln
2002 DAS ZEITBOMBEMPRINZIP Redakteur Christof Reiling Hochschul-Kurzfilm, Ludwigsburg
2002 DIESSEITS DER TRÄUME psych. Kranker Michael Schäfer Hochschul-Kurzfilm, Mainz
2001 THE PONDHOPPERS Statist Justin Colding Kinofilm NY
2001 BROTLOS Käufer / Hauptrolle Fredrik Kammer Hochschul-Kurzfilm, Esslingen
1998 2000 TIPPS UND TRENDS Ehemnann, Büroangestellter, Passant Tamara Skalsky, Katja Beuerle 3 Sat
1999 AUF-UND ABZÜGE Büroangestellter Michael Schäfer Hochschul-Kurzfilm, Wiesbaden
1997 1999 TABALUGA TV Lehrer, Vater, Penner, Sportler Antje Bollmann ZDF
von bis Stück Rolle Regie Theater
2001 2002 HIGT FIDELITY Barry Tom Pfeiffer Kammerspiele Mainz
2000 LITERATURSZENEN Geschäftsmann, psych.Kranker, Penner, alter Mann Wolfgang Packhäuser Freies Theater WI
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
2000 Lee Strasberg Theater Institute, New York, Schauspiel - Michael Margotta, Hope Arthur, Laura Pierce, Vorsprechen - Kevin Kennison, Bühnenkampf - Allen Suddeth
1999 2003 Schauspielunterricht - Wolfgang Packhäuser, Wiesbaden
2002 2003 Gesangsunterricht - Claudia Berg, Mainz
2012 / Seminar Meisner-Schauspieltechnik -Mustafa Peter Folkwang-Schule Essen
2014 / Seminar Meisner-Technik vor der Kamera Mustafa Peter
2015 / Schauspielschule Unir Schauspielschule Madrid Ante la camera/Maria Castillo Luchar/World Kapap Lotar Federation/Roberto Delgado
2015 / Workshop Ifs - Schauspielschule Köln Bei Sophie Molitoris " Schauspiel/Casting"
 
Besonderes (Auswahl)
Hörfunk
1999 SWR2 "Seh ich eine Frau hätt ich´s leichter", Sprecher
R:Petra Kast
2002 Saarländischer Rundfunk "Das bewegte Leben des Edgar
Reiz", Sprecher, R:Sabine Mahr
2002 Med.-Institut "Ost-West-Medizien", Synchronsprecher,
R:Sonja Maric
2003 SWR4 " "Auf den Spuren der Schauspielerin Sybille
Schloß", Sprecher, R:Sabine Mahr