Drucken

Kurzinformation

Günther Lainer
Günther Lainer
 

Günther Lainer

Wohnort
Wien 
Jahrgang
1969 
Spielalter
42 - 50 Jahre 
Größe
187 cm 
Sprache(n)
Englisch  
Heimatdialekt
Ö - Oberösterreichisch, Ö - Wienerisch  
Instrumente
Gitarre / guitar  
Gesang
Kabarett  
Sport
Badminton, Fußball  
Führerschein
A - Motorrad, B - Pkw  
Haarfarbe
dunkelblond / dark blond  
Augenfarbe
blau / blue  
Staatsangehörigkeit
österreichisch  

Kontakt

Agentur Fürst
Stella Fürst
Schillochweg 49/Haus 2
1220 Wien
fon +436641920696
mail@agenturfuerst.at
agenturfuerst.at
Mobil: +436641920696


Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2015 Kleine Große Stimme Wolfgang Murnberger Mona Film
2015 Soko Donau/ Wien - Preis der Macht Erhard Riedlsperger Satelfilm
2014 Too BIG To Tell von und mit Günther Lainer und Johanna Tschautscher Dokumentarfilm
2013 Hart an der Grenze ( Ron Eichhorn, Anton Maria Aigner ORF
2012 CopStories Barbara Eder ORF
2010 Lilly Schönauer Martin Gies ORF
2008 EX Michael Niavarani ORF
2006 Der Winzerkönig Holger Barthel ORF
2006 Tom Turbo Rainer Hackstock ORF
2005 4 Frauen und ein Todesfall Wolfgang Murnberger ORF
2002 Kulturkiste Ralf Kuhl ORF
von bis Stück Rolle Regie Theater
2016 Reset M. Niavarani, R. Frankl Österreich Tour
2016 Romeo und Julia M. Niavarani Globe Theater Wien
2015 2016 Lainer und Aigner - Frühling, Sommer, Ernst und Günther Kabarettprogramm mit Ernst Aigner
2012 99 Kabarettprogramm mit Klaus Eckel
2006 2009 Ich bin der Weinstock, ihr seid die Flasche Kabarettprogramm mit Ernst Aigner
2006 2009 Aktion Schaf Kabarettprogramm mit Ernst Aigner
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
5 Jahre Cliniclowns, Training mit Hubertus Zorell, Barbara Albert u.a.
 
Besonderes (Auswahl)
Kabarett


2012 * 99 * Kabarettprogramm mit Klaus Eckel

2006, 09 * Ich bin der Weinstock, ihr seid die Flaschen *Kabarettprogramm mit Ernst Aigner

2006, 09 * Aktion Schaf * Kabarettprogramm mit Ernst Aigner

1993-2007 * 10 Kabarettprogramme * Lainer&Linhart