Hannah Ehrlichmann

Hannah Ehrlichmann
Hannah Ehrlichmann
© Linda Rosa Saal, 2017 

Hannah

Ehrlichmann

Berufsgruppe
Schauspiel  
Spielalter
25 - 35 Jahre 
Größe
167 cm 
Wohnort
Schwerin 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Dresden, Leipzig  
Steuerlicher Wohnsitz
Mecklenburg-Vorpommern 
derzeit am Theater engagiert in
Schwerin - Mecklenburgisches Staatstheater  
Sprache(n)
Deutsch, Englisch (gut)  
Dialekte/Akzente
D - Berlinerisch, D - Sächsisch  
Heimatdialekt
D - Thüringisch  
Stimmlage
Mezzosopran / Mezzo-soprano  
Instrumente
Gitarre / guitar, Querflöte / flute  
Gesang
Bühnengesang, Chanson  
Tanz
Contact Improvisation  
Sport
Akrobatik, Ballett, Bühnenfechten, Bühnenkampf, Geräteturnen, Reiten, Tai-Chi Chuan, Yoga  
Führerschein
kein FS  
Haarfarbe
blond / blonde  
Augenfarbe
blau / blue  
Statur / Körperbau
schlanke Statur  
Staatsangehörigkeit
deutsch  
aufgewachsen in
Weimar  

Kontakt

Agentur Anke Balzer
Anke Balzer
Kastanienallee 79
10435 Berlin
fon 030 4401 7027
fax 030 4401 7028
info@ankebalzer.de


Agenturprofil:
ankebalzer.de
Homepage:
ankebalzer.de/hannah-ehrlichmann
filmmakers-Direktlink:
filmmakers.de/hannah-ehrlichmann

Vita

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2017 KRUSO Gesine Thomas Stuber ARD
2015 IN ALLER FREUNDSCHAFT - Die jungen Ärzte Episodenhauptrolle Peter Wekwerth ARD
2013 SMALL HANDS IN A BIG WAR Luise Hartmann Matthias Zirzow arte
von bis Stück Rolle Regie Theater
2018 EIN SOMMERNACHTSTRAUM, W. Shakespeare Helena Jan Gehler Mecklenburgisches Staatstheater Schwerin
2018 ENDSTATION SEHNSUCHT, T. Williams Stella Kowalski Martin Nimz Mecklenburgisches Staatstheater Schwerin
2017 NACHDENKEN ÜBER CHRISTA T./STÖRFALL, Christa Wolf Patrick Wengenroth Mecklenburgisches Staatstheater Schwerin
2017 VOR DEM FEST, nach Saša Stanišic Wir /Anna Martin Nimz Mecklenburgisches Staatstheater Schwerin
2017 LILIOM, F. Molnar Marie Alice Buddeberg Mecklenburgisches Staatstheater Schwerin
2016 DIE RATTEN, G.Hauptmann Walburga Steffi Kühnert Mecklenburgisches Staatstheater Schwerin
2016 FAUST, J.W.v. Goethe Gretchen Martin Nimz Mecklenburgisches Staatstheater Schwerin
2016 HUND FRAU MANN, Sibylle Berg Christine Groß Schauspiel Leipzig
2015 A CHRISTMAS CAROL, G. Theobald nach C. Dickens Fanny / Martha Cratchit Holk Freytag Staatsschauspiel Dresden
2013 NEUN NONNEN FLIEHEN Esther Albert Lang Festspiel der deutschen Sprache, Bad Lauchstädt
2012 DAS TAGEBUCH DER ANNE FRANK Anne Frank Patric Seibert Theater Bremen
2011 VOM MEER Ellida Susanne Øgland Theater und Orchester Heidelberg
2010 ORPHEUS IN DER UNTERWELT Die Öffentliche Meinung Patric Seibert Opern und Operettentage, Schloss Lüdinghausen
von bis  
2012 2016 Hochschule für Musik und Theater "Felix-Mendelssohn-Bartholdy", Leipzig

2017 Nominierung zur Nachwuchsschauspielerin des Jahres in der Kritikerumfrage der "Theater heute"


2018 Nominierung zur Nachwuchsschauspielerin des Jahres in der Kritikerumfrage der "Theater heute"