Loading...
... lade ...

Drucken

Kurzinformation

Hans-Maria Darnov Hans-Maria Darnov Hans-Maria Darnov Hans-Maria Darnov Hans-Maria Darnov Hans-Maria Darnov Hans-Maria Darnov Hans-Maria Darnov Hans-Maria Darnov
Hans-Maria Darnov © Werner Bauer 2015  Hans-Maria Darnov © Elisabeth Pfahler-Scharf, 2016  Hans-Maria Darnov © Volker-Maria Arend, 2013  Hans-Maria Darnov © Elisabeth Pfahler-Scharf, 2016  Hans-Maria Darnov © Werner Bauer, 2015  Hans-Maria Darnov © Werner Bauer 2015  Hans-Maria Darnov © Werner Bauer 2015  Hans-Maria Darnov © Werner Bauer 2013  Hans-Maria Darnov © Marco Fumolo, 2016 

Hans-Maria Darnov

Spielalter
53 - 65 Jahre 
Geburtsjahr
1951 
Größe
177 cm 
Haarfarbe
graumeliert / salt-and-pepper  
Augenfarbe
grün-braun / green and brown  
Stimmlage
Bariton / Baritone  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Sprache(n)
Englisch (fließend), Französisch (fließend), Spanisch (Grundkenntnisse)  
Dialekte/Akzente
Ö - Wienerisch, Ö - Österreichisch  
Sport
Tanzsport  
Instrumente
Klavier / piano  
Gesang
Chanson  
Führerschein
B - Pkw  
Unterkunft
München  
Wohnort
München 
Staatsangehörigkeit
österreichisch  

Kontakt

ZAV Künstlervermittlung München Film/Fernsehen
Kapuzinerstr. 26
80337 München
fon +49(0)89 - 381 707 -10/-12/-13/-17/-19
fax (089) 38 17 07 - 70
zav-muenchen-kv@arbeitsagentur.de
http://zav.arbeitsagentur.de/nn_459294/kv/Navigation/Film-Fernsehen.html


Agenturprofil:
http://www.zav-kuenstlervermittlung.de
Homepage:
http://www.darnov.de

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2016 Aktenzeichen XY Dieter Hoffmann, Frührentner Thomas Pauli ZDF
2016 DIE HÖLLE Lehrer Stefan Ruzowitzky KINOFILM
2016 Soko Kitzbühel Vermächtnis Arzt-Vortragender Gerald Liegel ZDF
2016 Soko Kitzbühel Vermächtnis Arzt-.Vortragender Gerald Liegel ORF
2016 Freibadsinfonie Walter, nörgelnder Rentner Sonja Köhler FA Ludwigsburg
2016 Der gebende Blick BODO, der Heiler Mahnas Sarwari HFF München
2015 Hammer & Sichl Campingplatzwärter Oliver Mielke BR
2015 XY KFZ-MEchanikermeister Thomas Pauli ZDF
2015 ERNSThaft sterben- Kurzfilm ERNST Barbara Seidl
2015 München 7 Das Neue im Alten Hans Kreiller Franz Xaver Bogner BR
2015 AUF AUGENHÖHE Hubert Evi Goldbrunner & Joachim Dollhopf KINOFILM/ ZDF / KIKA
2014 Aktenzeichen XY "Psychohaus" Witek Tobias Stille ZDF
2014 VEREINSAMT-Nietzschegedicht Hauptrolle-Selbstmörder Simon Reichel
2014 Hubert & Staller Schweinebauer Jan Markus Linhof ARD
2014 TATORT-Die letzte Wiesen Kellner Marvin Kren BR
2013 München 7 Dr.Miethanner F.X.Bogner ARD
2013 Freundinnen Hajo Nikolai Müllerschön ARD
2013 Die Privatdetektivin Vater Gürtler Ulli Baumann ZDF
2013 Das Glück der Anderen Der Amtsrichter Claudia Garde ZDF
2013 SOKO 5113 Hannes Briegel Michael Wenning ZDF
2013 IM SCHLEUDERGANG DANILO Paul Harather BR
2012 Hochzeiten 2 Hotelportier Nikolai Müllerschön ARD/Degeto
2012 Notruf Hafenkante Janbowsky Oren Schmuckler NDR
2012 Dahoam is dahoam Hans Langer BR
2012 Schleudergang Danilo Paul Harather BR
2011 Hubert und Staller Biobauer Oliver Mielke / Matthias Steurer ARD
2011 GIER Der Gefängniswärter Niki Müllerschön Kinofilm
2011 Weniger ist mehr Kfz_Mechaniker Jan Ruzicks ARD
2010 NOTRUF HAFENKANTE - FOLGE 94 Hausbesitzer und illeg. Puffbetreiber Oren Schmuckler ZDF
2010 UM HIMMELS WILLEN Willi Laban Ulrich König ARD
2009 POLIZEIRUF 110 Soko-Kripobeamter Lars Montag ARD
2009 WIEDER DAHEIM Gerichtsvollzieher Thomas Nennstiel ARD
2009 DER STINKSTIEFEL Hausmeister Heinz Gabriel Thomas Nennstiel ZDF
2009 SOKO 5113 - AUSGEBRANNT Juwelier Rensing Zbynek Cerven ZDF
2008 AKTENZEICHEN XY verschwundener Verwalter Kerstin Ahlrichs ZDF
2008 DIE LANDÄRZTIN verantwortungsloser Bauer Thomas Nennstiel ARD
2008 UM WILLENS WILLEN Platzwart Dieter Helmut Metzger ARD
2008 KOMMISSARIN LUCAS Ludwig Lehner, Selbstmörder Christian Balthasar ZDF
2008 DIE SENNERIN Dr. Brinzner, Steuerberater Dietmar Klein ARD
2008 ROSENHEIMCOPS - FOLGE 143 Stadtbrandinspektor Gunter Krää ZDF
2007 2006 FAMILIE SONNENFELD Immobilienmakler Delura Christine Kabisch ARD
2007 2006 STADT-LAND-MORD - SITTENWIDRIG Willi Hinterseer, liebesgeiler Bioschafzüchter Thomas Nennstiel Sat.1
2007 SOKO 5113 - DOMINO Schulwart Werner Siebert ZDF
2007 DER ROTE PUNKT Marie Miyayama KINO / Abschlussfilm
2007 DAS FÜNFTE GEBOT - FOLGE 4 Bruder Jeremias Ulrich Zrenner ZDF
2006 KAFFEE UND KUCHEN Vater Joachim Weber HFF-München, S/W Film
2006 TATORT - DAS VERLORENE KIND Jobst Oetzmann Peter Buchholz ARD / BR
2005 KINOWERBUNG FÜR BISS Clochard Kinowerbung: CAT -FP
2004 UM HIMMELS WILLEN Patient Hemut Metzger ZDF
2003 UNTER VERDACHT Knoll, Pathologe Uwe Friessner ZDF
2003 MÄDCHEN MÄDCHEN II. TEIL Zahnarztpatient Peter Gersina Olga-Film
2003 ´NE TÜTE VOLL DEUTSCH Ehemann Juri Köster BR Alpha
2002 PROFESSOR CAPELLARI - MELODIE DES TODES Portier Fischer Thomas Jauch ZDV
2002 ICH SCHENK DIR EINEN SEITENSPRUNG Pfarrer Dominikus Probst BR
2002 SCHWABENKINDER Zechkumpane Jo Baier BR/ EPO
2002 TATORT - DER PRÜGELKNABE Hausmeister Thomas Jauch ARD - Allmedia
2001 HERBSTWIND Oberpfälzer Felix Hasz Megaherz
2000 STREIT UM DREI Mechaniker M. Kiesselbach ZDF
1999 VERSPRICH MIR, DASS ES HIMMEL GIBT Hotelgast Martin Enlen Bilderbuch
1999 DIE KOMMISSARIN Betrunkener Charly Weller MONACO
1999 GANZ UNTEN, GANZ OBEN Clochard M. Geschonneck BR/ Arte
1998 DEINE BESTEN JAHRE Polizist Dominik Graf ZDF
1998 TRILLENIUM der russ. CAP.COM H. Neuhäuser TELLUX
1998 ZOE Der Ehemann Markus Herling ANNAFILM
1997 NIGHTHAWKS asmat. Masseur Dimitri Popov CH-Film
1997 DER BULLE VON TÖLZ ein Werksarbeiter Walter Bannert BR
1996 DER REIGEN Graf; Dichter Köster/ L. Falomi HFF/ München
1996 WAS SOLLEN DIE MÄTZCHEN, SCHÄTZCHEN Jo, ein Ex 68er Juri Köster G. Hoffmann
1995 DR. FRANK Notarzt Hans J. Tögel RTL
1995 DER TRIP ein Gast Wolfgang Büldl VISION F.
1995 MALI Kurier der Kaiserin R. Wolffhardt TELLUX
1994 DIE NOTÄRZTIN der Freier P. Carpentier RTL
1994 EIN BAYER AUF RÜGEN Schrotthändler Walter Bannert SAT1
1994 DER FAHNDER Fotograf Markus Imboden ARD
1994 LIEBE IST PRIVATSACHE Ganove Hans J. Tögel RTL
1994 DER TANNENZWEIG Karusselbes. Walter Bannert BR
1993 SOKO Polizeitechniker Thomas Nickl ELAN
1992 DERRICK Sägewerksarbeiter Helmut Ashley ZDF
1991 MOVING Architekt Kurt Lili Targownik BR
1991 TATORT - RICKI der Dealer Sylv. Hoffmann HR
1990 DER ALTE ein Dealer Zbynek Brynch ZDF
1990 DERRICK Soest, der Killer Helmut Ashley ZDF
1989 DER ALTE Juwelenräuber Theo Grädler ZDF
1988 DIE LÖWENGRUBE junge Hitler R. Wolffhardt TELLUX
1987 KIES HR: Felix, der Autodieb D. Wolfsperger SAT1
1986 TATORT - WIR WERDEN IHN MISCHA NENNEN Bankräuber Kurt Junek ORF
1986 DER FAHNDER Bankräuber Peter Adam ARD
1986 DER FAHNDER Dealer Werner Masten ARD
1985 LEBE KREUZ UND STERBE QUER HR: Briefträger D. Wolfsperger Steinbockf.
1985 SOKO Kriminalassistent ELAN
1984 DAS HINTERTÜRL ZUM PARADIES Bürgermeistersohn Schorsch Reinh. Donga ZDF
1981 WENN DIE MUSIK AUS IST HR: Kfz-Mechaniker Volker M. Arend ARD/ BR
von bis Stück Rolle Regie Theater
2013 Das Glück der Anderen Amtsrichter Claudia Garde ZDF
2006 ÜBER DIE LIEBE, WIEN UND ANDERES KRUSTENGETIER Vorlesung: Eigene Gedichte Hans-Maria Darnov Traumhaus Augsburg
2003 2004 ÜBER DIE LIEBE UND ANDERE KRUSTENTIERE eigener Gedichteabend Komposition u. Gitarre: Gulaab Soloprogramm
2003 SCHWEBEN ÜBER DEM CHAOS Ein Erik Satie-Abend Heinz Kaiser; Klavier: Christoph Schmidt Soloprogramm
2002 WIEN ODER NICHT Eigenes, Kein, Qualtinger, Kreisler, Weinheber Gert Schweiger Soloprogramm
2001 DIE AFFAIRE RUE.. Mistingue Sven Grunert Kl. Theater Landshut
2000 ENDSPIEL Clov Jürgen Zielinsk Kl. Theater Landshut
2000 JEDA, DER SCHNEEMANN Chr. Schmidt Kl. Theater Landshut
1998 MEISSEN IS A MACHINE-GUN EN PORCELAINE Direktor Sonja Breuer Neues Theater München
1997 DER DIE OHRFEIGE BEKOMMT Zirkusdirektor Maria Knilli Stadttheater Erlangen
1996 DAS SPIEL V. LIEBE + ZUFALL Orgon Sven Grunert Kl. Theater Landshut
1996 KONRAD, DER DAS KIND AUS DER KONSERVENBÜCHSE Egon Odile Simon Kl. Theater Landshut
1995 DIE AFFÄRE RUE DE LOURCINE Mist. M. Politowski Team-Theater, München
1992 DAS KAFFEEHAUS Pandolfo Alex. Sagerer Schloß München
1990 LILIOM Fiscur Lore Stefanek Staatstheater Darmstadt
1990 NORA r. Rank Anna Badora Staatstheater Darmstadt
1990 MISS SARA SAMPSON Wirt Lore Stefanek Staatstheater Darmstadt
1989 ALICE IM WUNDERLAND Herzogin Götz Burger Staatstheater Darmstadt
1989 TARTUFFE Valère Klaus Weise Staatstheater Darmstadt
1989 KINDER DES TEUFELS F. Mitterer Rudolf Seitz T. d. J., München
1988 DASS MUß PARIS SEIN Psychiater Gerlinde Eger Theaterhallen München
1987 DIE PFARRHAUSKOMÖDIE Kooperator Chr. Roethel Mod. Theater München
1985 LA MANDRAGOLA Ligurio L. de Martin Scaramouche
1985 SCHWEYK IM 2. WK Hitler, Indiv. Ruth Drexel Volkstheater München
1984 KASIMIR + KAROLINE Kasimir Klaus Weise Mod. Theater München
1983 ALLADIN Alladin G. Penzoldt Stadttheater Wolfsburg
1982 LIEBST DU MICH? (R.D. LAING) Psychiater/ Clown Annette Spola Tam´s, München
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
1979 1981 Schauspielausbildung in Wien und Berlin
 
Besonderes (Auswahl)
Weitere Informationen zu Hans-Maria Darnov im Internet unter: <a href="http://www.darnov.de" target="_blank">www.darnov.de</a>


Preise und Auszeichnungen:
1976 Theodor-Körner-Nachwuchspreis für Lyrik

TV & Film: über 40 Rollen
Theater: München, Darmstadt, Erlangen, Landshut

seit 1998 Rezitationsabende fremder und eigener Lyrik mit musikalischer Begleitung

Instrumente: 13 Jahre Klavier, 2 Jahre Turniertanz

Konfektion: 50-52