Drucken

Kurzinformation

Hans Ruchti
Hans Ruchti
© Miriam Knickriem 

Hans Ruchti

Wohnort
Zürich 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Frankfurt/Main / Rhein-Main, Hamburg, Hannover / Kassel, Köln, München, Stuttgart, Wien, Zürich  
Jahrgang
1970 
Spielalter
43 - 53 Jahre 
Größe
179 cm 
Sprache(n)
Englisch (fließend), Französisch (fließend), Italienisch (fließend), Schwedisch (Grundkenntnisse)  
Dialekte/Akzente
D - Bairisch, D - Berlinerisch, D - Kölsch, D - Norddeutsch, D - Rheinisch, D - Ruhrdeutsch, D - Schwäbisch, D - Sächsisch, Schweiz - Schweizerdeutsch, Ö - Österreichisch  
Stimmlage
Tenor / Tenor  
Gesang
Gesangsausbildung, Bühnengesang, Chanson, Kabarett, Schlager, Wienerlied  
Tanz
Freestyle, Jazz, Standard  
Sport
Schwimmsport  
Führerschein
B - Pkw  
Besonderes
Comedy, Gesang, Improvisation, Kabarett, Kleinkunst, Moderation, Puppenspiel, Slapstick, Sprecher / Erzähler, Synchron, Unterhaltungskunst  
Haarfarbe
halbglatzig / half-bald  
Augenfarbe
braun / brown  
ethn. Erscheinungsbild
südeuropäisch / Southern European  
Staatsangehörigkeit
schweizerisch  

Kontakt

Red Carpet Actors
Annett Schlange
Geitnerweg 7b
12209 Berlin
fon +49 (0)30 - 245 36 000
fax +49 (0)30-245 31 874
agentur@redcarpet-actors.com
redcarpet-actors.com
Mobil: +49 (0)176-702 94 084


Agenturprofil:
redcarpet-actors.com/rca_vita_schauspieler.php?klient=17&
Homepage:
hansimnetz.ch

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2016 VERSTEHEN SIE SPAß? Salvator Guidini (Lockvogel für Alfons Schuhbeck: Nicolai Dörler ARD
2016 VERSTEHEN SIE SPAß? ( Lockvogel für Ross Anthony) LV Schirmherr und Chef des Fahrers Nicolai Dörler ARD
2015 "USGRÄCHNET GÄHWILERS (Garten Afrika) (KINO) Gemeindedirektor Martin Guggisberg Tipimages Production
2015 VERSTEHEN SIE SPAß? Hans Sprüngli (Lockvogel für Jorge Gonzalez: Chica Nicolai Dörler ARD
2014 VERSTEHEN SIE SPAß? FIFA Sicherheitsbeauftragter Nicolai Dörler ARD
2013 TATORT - KONTAKT AUS DEM JENSEITS Beat Hoffmann Mike Schaerer ARD/SRF
2013 TATORT - WINTERNEBEL Lukas Piccol Patrick Winczewski ARD/SRF
2013 VERSTEHEN SIE SPAß? Lockvogel für Mario Barth Nicolai Dörler ARD
2013 VERSTEHEN SIE SPAß? Lockvogel für Ulrike Meyer Hangover Nicolai Dörler ARD
2012 DINU Hans Ruedi Küng Simon Aeby SRF
2012 VERSTEHEN SIE SPAß? (TV -Show) Schweizer Zöllner (Lockvogel f. Harald Glööckler) Nikolai Dörler u. Michael Bickel ARD
2012 VERSTEHEN SIE SPAß? (TV -Show) Polizist (Lockvogel für Josef Baader) Nikolai Dörler u. Michael Bickel ARD
2011 DER HEIRATSSCHWINDLER UND SEINE FRAU Arzt (NR) Manfred Stelzer ZDF
2011 DER FILMBRINGER (Kurzfilm) Der Filmbringer Martin Guggisberg So & So GmbH
2010 AUFBRECHEN Geisel (HR) Remo Hegglin Hochschule Luzern - Design & Kunst
2009 ROLLIN' 1985 (KINO, Kurzfilm) Showman (NR) Kerstin Polte und Alkmini Boura Kerstin Polte und Alkmini Boura Produktion
2009 LE TOM CAPS AND HATS - CONCERTO CRASSO (KINO, Kurzfilm) Der Dirigent (HR) Rolf Hellat ZHdK
2008 TOTAL BIRGIT (TV-Show) Kunde (NR) Markus Köbeli SF Schweizer Fernsehen
2008 DER FÜRSORGER (KINO) Mathis (NR) Lutz Konermann Fama Film AG
2008 WO IST MAX ? (KINO) Max (NR) Juri Steinhart ZHdK
2007 GEHRIG KOMMT! (KINO, Kurzfilm) Pfarrer (NR) Marc Schippert Kontraproduktion AG
2007 100 % PFADI (KINO, Kurzfilm) Professor Jury (NR) Philippe Weibel Philippe Weibel GmbH
2006 AINOA (KINO) Offizier Moob (NR) Marco Kalantari Cinevista Filmproduktion
2006 BON APPETIT (KINO, Kurzfilm) Zirkusarbeiter (NR) Sarah Horst und Juri Steinhart ZHdK
2005 DER SKIFAHRER (KINO, Kurzfilm) Dr. Ruchti (NR) Martin Guggisberg Fama Film AG
2004 BESETZT (KINO, Kurzfilm) Bibliothekar (NR) Stefan Muggli ZHdK
2004 TRAUMHAFT (KINO, Kurzfilm) Maltherapeut (NR) Stefan Muggli Stefan Muggli Produktion
2004 STAGES (TV-Film) Kellner (NR) Marek Beles Filmakademie Baden-Württemberg
von bis Stück Rolle Regie Theater
2016 SCHNEEBÄLLE IM BRIEFKASTEN Rezitor und Sänger Dodo Hug und Ensemble Schweizer Tournee
2013 LUZERNER MORDNACHT (Musical) Farnz von Hellbrunn Philip Bartels Stadthauspark Luzern
2012 DIE ACHT FRAUEN Martine (Madame Chanel) Wolfgang Beuschel Theatermacher Zürich
2009 DER FROSCHKÖNIG Königvater Philip Bartels Theater Biel-Solothum
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
2016 PHILIP MALONEY: DER SCHLÜSSEL ZUM ERFOLG (Hörspiel) Florian Oehler und Oliver Frech Roger Graf SFR 3
2016 PHILIP MALONEY: BESTE FREUNDE (Hörspiel) Severin Richter Roger Graf SFR 3
2015 ANALYSIS PARALYSIS (KINO,Kurzfilm) Synchronisation für "Anton" Anete Melece
2015 S CHLIINE GIRÄFFLI (Hörspiel Dialektfassung) Erdmännchen Chef u.Giraffenbande 1 Dominik Zeltner
2014 PHILIP MALONEY: DER MITTWOCHSCLUB (Hörspiel) Reto Jucker, Thomas Probst Schweizer Radio DRS3
2014 PHILIP MALONEY: DER RICHTIGE ZEITPUNKT (Hörspiel) Francesco Gottardi Schweizer Radio DRS3
2013 PHILIP MALONEY: UNDERCOVER (Hörspiel) David Kocher, Raffael Zurbriggen Schweizer Radio DRS3
2013 PHILIP MALONEY: STURMWARNUNG (Hörspiel) Ernst Ambühl Schweizer Radio DRS3
2013 PHILIP MALONEY: SCHACHMATT (Hörspiel) Georg Hausmann Schweizer Radio DRS3
2012 D'KAMINSKI KIDS: GFAHR IN AMSTERDAM (Hörspiel) Sven Chinderwält GmbH
2012 RITTER STURMWIND UND DER GHEIMTUNNEL (Hörspiel) Poog Chinderwält GmbH
2012 KÄPT'N SHARKY UND DE RIESEKRAKE (Hörspiel) Riesekrake Chinderwält GmbH
2012 BARRY & HANS AM RADIO (Hörspiel) Hans Manifesto Prod. Zürich, Schweizer Früchte und Gemü
2012 PHILIP MALONEY: DIE FALSCHE TOCHTER (Hörspiel) Timo Rammseier, Otto Zollinger Schweizer Radio DRS3
2012 PHILIP MALONEY: DAS ALTE HAUS (Hörspiel) Andreas Klaus Schweizer Radio DRS3
2012 DER TEUFEL VON MAILAND Tourist, Radio Sprecher ZDF
2012 MOONSTRUCK (Animationsfilm) Prinz Christoph Gabathuler HSLU Design & Kunst
2012 PHILIP MALONEY: DIE VERSCHWUNDENE TASCHE (Hörspiel) Bruno Eicher Schweizer Radio DRS3
2012 PHILIP MALONEY: MITTEN IN DER NACHT (Hörspiel) Oliver Franz Schweizer Radio DRS3
2012 THE KIOSK (Animationsfilm) Kettenraucher, Herr mit Hund Anete Melece Virage Film Zürich
2012 RECYCLING LILY (Kinofilm) Radio und Fernsehmoderator Pierre Monard C-Films Zürich
2011 PHILIP MALONEY: DER JAKOBSWEG (Hörspiel) Heinz Mischler, Philosoph Schweizer Radio DRS3
2011 PHILIP MALONEY: ANTI AGING (Hörspiel) Pierre Pauli Schweizer Radio DRS3
2011 PHILIP MALONEY: ES GESCHAH AM 1. MAI (Hörspiel) Thomas Enderlin Schweizer Radio DRS3
2011 PHILIP MALONEY: DIE TÖDLICHE GESCHÄFTSIDEE (Hörspiel) Bruno Pärgätzki Schweizer Radio DRS3
2011 DER RAUB DER AURORA (Hörspiel) Erzähler, Marqius di San Marco u.a. Schnäddi und Höppi Verlag Winterthur
2011 DEUTSCH IN DER SCHWEIZ (Sprachkurs) versch. Sprechrollen Klett und Balmer Verlag Zug
2011 SCHWIIZER CHINDER MUNDART-HITS (Lieder) Song Dr. Sidi Abdel Assar Chinderwält GmbH
2011 BARRY & HANS UF EM MATTEHOF (Hörspiel) Hans, Köbi Manifesto Prod. Zürich, Schweizer Früchte und Gemü
2010 KÄPT'N SHARKY UND GFÄNGNISINSLE (Hörspiel) Alter Bill Chinderwält GmbH
2010 PHILIP MALONEY: JUGENDSÜNDE (Hörspiel) Thomas Enderlin Schweizer Radio DRS3
2010 PHILIP MALONEY: PHANTOMSCHMERZ (Hörspiel) Fabio Wehrli, Vermieter Schweizer Radio DRS3
2010 PHILIP MALONEY: DAS TATTOO (Hörspiel) Jack Steiner Schweizer Radio DRS3
2010 PHILIP MALONEY: EIN GRUß AUS SÜDAMERIKA (Hörspiel) Max Stickelberger Schweizer Radio DRS3
2009 PRINZÄSSIN LILIFEE UND DIE CHLINI SEEJU...(Hörpsiel) Frosch Chinderwält GmbH
2009 D'KAMINSKI KIDS: ENTSCHEIDUNG IM PARK (Hörspiel) Sprecher Chinderwält GmbH
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
2016 "WIR SIND SWISS TXT" (Werbefilm für Recruiter) Sprecher Swiss TXT Swiss TXT
2013 WAADTLAND TOURISMUS (Werbung für Weine) Winzer Juri Steinhart Lomotion Films
2012 DIE SUCHE NACH DEM DRACHENSTEIN (Imagefilm) Detektiv (HR) Tobias Straka Swissfilmmakers GmbH
2011 LIDL Franz Etter Reto Salimbeni Manifesto Productions Zürich
2010 LIDL Franz Etter Reto Salimbeni Manifesto Productions Zürich
2007 SYMPANY - COFFEESHOP Kindergärtner (HR) Dani Levy Condor Film AG
2003 BRIEFLOS Sammler (HR) Markus Bader Sabotage Filmproduktion
von bis  
1995 1996 Hochschule der Künste Bern, Schauspielstudium
2001 Agentur ZBF München, Deutsche Bühnenreife
2004 2008 Gesang bei Magister Danja Lukan Wien
2006 Rats Zürich, Staatliches Weiterbildungsprogramm
2007 Hamburger Synchron, TV und Filmsynchron bei Peter Minges
2008 Master-Class " Acting is Believing", Jordan Beswick Los Angeles
2008 2010 Private Pädagogische Hochschule Linz, Österreich Atem, Stimm und SprechtrainerAAP®
2008 iSFF Institut für Schauspiel,Film und Fernsehberufe: World-Class Casting mit Ros und John Hubbard, Uwe Bünker und Jordan Beswick