Hans Dieter Trayer

Hans Dieter Trayer
Hans Dieter Trayer
© Dennis König 2017 

Hans Dieter

Trayer

Berufsgruppe
Schauspiel  
Spielalter
65 - 80 Jahre 
Größe
173 cm 
Wohnort
München 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Hamburg, München  
Steuerlicher Wohnsitz
Bayern 
Sprache(n)
Deutsch, Englisch (fließend)  
Dialekte/Akzente
D - Badisch, D - Schwäbisch  
Heimatdialekt
D - Badisch  
Stimmlage
Bariton / Baritone  
Gesang
Gesangsausbildung, Bühnengesang, Chanson, Oldies, Swing  
Tanz
Musical, Standard  
Sport
Boxen, Fechten, Fitness, Jonglieren, Leichtathletik, Radsport, Schwimmsport, Tanzsport, Tennis  
Führerschein
A - Motorrad, B - PKW  
Besonderes
Clownerie, Comedy, Kleinkunst, Synchron, Unterhaltungskunst  
Haarfarbe
grau / grey  
Augenfarbe
braun / brown  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

Agentur 60plus
Ulrike Boldt
In der Loh 21
40668 Meerbusch
fon +49 (0) 2150 - 20 65 63
office@schauspieler60plus.de


Agenturprofil:
schauspieler60plus.de/
Homepage:
hansdietertrayer.com
filmmakers-Direktlink:
filmmakers.de/hans.dieter-trayer

Vita

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2017 Wo eine Mauer mal stand Hans Lisa Mossé Kurzfilm
2017 Um Himmels Willen Franz Hofer Nikolai Müllerschön ARD
2016 Aktenzeichen XY...ungelöst Heinz Thomas Pauli ZDF
2015 SOKO München Wolfgang Sommer Enno Reese ZDF
2014 SOKO Kitzbühel Rainer Groth Mike Zens ZDF
2013 P 15 01 20 14 Jürgen Koch Christoph Lacmanski Kurzfilm
2012 Hubert und Staller Alois Gumpl Werner Siebert ARD
2012 Würde Herr Schulze Christoph Lacmanski Kurzfilm
2011 Rosenheim Cops Alois Radlkofer Walter Bannert ZDF
2010 Aktenzeichen XY...ungelöst Dieter Scherer Erwin Keusch ZDF
2010 Zug ins Glück Pepe Andreas Weiand Kurzfilm
2009 Call Frederik Bordellbesitzer Harry Simon Denda Kurzfilm
2009 Tatort "Blutgeld" Herr Rahn Martin Eigler ARD
2006 Unter Verdacht - Das Geld anderer Leute Hubert Linzner Achim von Borries ZDF
2005 Barbara Wod - Sturmjahre Prof. Clark Marco Serafini ZDF
2004 Die Zeit der Plancks Planck Claus P. Seifert Halle 7 München
2004 Damals warst du still Stiefvater Fischer Rainer Matsutani RTL
2004 Um Himmels Willen Herr Macke Helmut Metzger ARD
2004 Rosamunde Pilcher - Segel der Liebe Charles Snowdon Michael Steinke ZDF
2003 Mama und der Millionär Hans Pichler Gloria Behrens ARD
2001 Ein Hund für alle Fälle Hans Schauer Hans Werner ZDF
2001 Wenn die Liebe verloren geht Bertie Tom Toelle ZDF
2000 Die Affäire Semmeling Bernd Dieter Wedel ZDF
2000 Tatort "Bienzle und der heimliche Zeuge" Pförtner Arend Agthe ARD
2000 Schlosshotel Orth Herr Mittermayr Kurt Ockermüler ZDF
2000 Genesis and Catastrophe Aois Jonathan Liebesman Kurzfilm
1999 Auf eigene Gefahr Vollzugsbeamter Bernd Böhlich WDR
1999 Schande Richter Beck Claudia Prietzel TV
1999 Ein Fall für zwei Georg Cornelius Uli Möller ZDF
1998 Dr. Stefan Frank Redaktionsleiter Udo Witte RTL
1998 Die Kommissarin Dr. Kentner Uli Möller ARD
1997 Forsthaus Falkenau Stefan Kolbe Klaus Grabowsky ZDF
1997 Photo Johannes Weis Giovanni Morricone Kurzfilm
1997 Der Zauberwunsch Deutscher Tourist Michael Ritchie KINO
1997 Die Bubi-Scholz-Story Chefarzt Rolans "Suso" Richter TV
1996 Verbrechen, die Geschichte machten - Der Fall Lebach Kommissar Frank Strecker SAT.1
1996 Polizeiruf 110 "Feuer!" Peter Anders Maria Knilli ARD
1995 Beast of Burden Humbert Andreas Tavares Kurzfilm
1994 Die Gerichtsreporterin Hans Frick Hartmut Griesmayr ARD
1993 Anna - Im Banne des Bösen Buchhändler Dagmar Damek SAT.1
1989 Die schnelle Gerdi Vergewaltiger Michael Verhoeven ZDF
1987 Der Stadtbrand Nebenrolle Oliver Storz TV
1986 Kommissar Zufal Kommissar Franzen Hans Liechti ARD
1986 Tod in der Waschstraße Herr Beerenfeld Friedemann Schulz KINO
1986 Krimistunde Hart Hartmut Griesmayr BR/WDR
1985 Ein Fall für zwei Herr Bäcker Michael Mackenroth ZDF
1985 Der Fahnder Fischer Erwin Keusch WDR
1985 Beinahe Trinidad Schwitzke Oliver Storz TV
1985 Polizeiinspektion 1 Familienvater Barger Günter Gräwert ARD
1984 Der Fehler des Piloten Gibby MacDonald Hartmut Griesmayr ZDF
1983 Kerbels Flucht Assistent Erwin Keusch ZDF
1983 Vom Webstuhl zur Weltmacht Hans Fugger Heinz Schirk ARD
1982 Anderland Veras Vater [ Jörg Grünler ZDF
1982 Beim Bund Peter Krause Uli Stark ZDF
1982 Ungleicher Lohn Reporter Christa Maar ZDF
1982 Krieg und Frieden Interviewer Volker Schlöndorff Doku
1981 Tatort - Nebengeschäfte Gerd Reindl Bruno Voges SDR
1981 Lisa und der wilde Flieger Frank Uli Möller Kurzfilm
1980 Bäume ausreißen Geldner Maria Neocleus ZDF
1980 Ein unruhiger Sommer Rainer Rüdiger Graf BR
1979 Un-Ruhestand - Geschichten vom Älterwerden Nebenrolle Konrad Sabrautzky ZDF
1979 Der Millionenbauer Priester Georg Tressler BR
1977 Brudermord Georg Schirmer Karl-Heinz Deickert ZDF
1976 Vier gegen die Bank Kriminalassistent Stemmke Wolfgang Petersen ARD
1976 SOKO 5113 Heinz Flock (Hauptcast) Uli Stark ZDF
1976 Eurogang - Der Helfer Nebenrolle Heinz Schirk SWF
1975 Im Lauf der Zeit Paul Wim Wenders Kino
1975 Lobster Toni Hans W. Geißendörfer ARD
1975 Heirat auf Befehl Benedikt Kurt Wilhelm BR
1974 Macbeth - Aufzeichnung Ruhrfestspiele Malcolm Hansgünther Heyme WDR
1974 Der Macher oder Warten auf Godeau Minard Werner Schlechte ZDF
1973 Frühbesprechung Episodenrolle Wolf Vollmar SWR
1971 Tatort - Blechschaden Schult Wolfgang Petersen ARD
1971 Mit Achtzehn Jürgen Rainer Wolffhardt RB
1970 Der Pott Nebenrolle Peter Zadek Theateraufzeichnung
1970 Das gelbe Haus am Pinnasberg Nebenrolle Alfred Vohrer Kino
1965 Lenz oder die Freiheit Becker Dieter Berner SWF
1083 Köberle kommt Heinzelmann Dominik Graf ARD
von bis Stück Rolle Regie Theater
2005 Auf dem Weg zur Hochzeit Federico Jochen Schölch Metropol-Theater München
2003 Ladies Night Norman K. Wiegand Metropol-Theater München
2003 Das Fest Vater Gerd Lohmeyer Metropol-Theater München
1997 2002 Vaterliebe Klaus Kantor Wolf Seesemann Tournee-Theater Landgraf
2002 Treue oder der Hochzeitstag Jack Horst Sachtleben Tournee Neue Schaubühne
1997 Playing with Fire Father John Norris Buchman Hall Theatre NY
1996 Taming Of The Shrew Pedant Luise Bylicki Harold Clurman Theatre NY
1995 Fish in Dogpatch Bachman Erica Gold Circle Repetory Company NY
1994 Macbeth Malcolm Hansgünther Heyme Ruhrfestspiele Recklinghausen
1978 Die Räuber Hermann Peter Löscher Düsseldorfer Schauspielhaus
1977 Die Geschichte, eine Operette Jerzy Andras Fricsay Residenztheater München
1975 Schule mit Clowns Wiesel Edwin Noel Münchner Kammerspiele / TdJ
1971 1973 Festengagement Diverse Diverse Städtische Bühnen Köln
1971 Party for Six, Film und Frau Franzi, Peter Horst Zankl Deutsches Schauspielhaus Hamburg
1969 1970 Festengagement Diverse Diverse Bühnen der Stadt Wuppertal
1970 Romeo und Julia Mercutio Hellmuth Matiasek Ernst-Deutsch-Theater Hamburg
1970 Mutter Courage und ihre Kinder Schweizerkas Joachim Fontheim Kammerspiele Hamburg
1969 Von Mäusen und Menschen Gerorge Heinz Ganter Stadttheater Hildesheim
1964 1968 Festengagement Diverse Diverse Staatstheater Hannover

2012         99Fire-Films-Award für den Kurzfilm WÜRDE - Auszeichnung als BESTER FILM

1977         Deutscher Filmpreis für den Film IM LAUF DER ZEIT - Auszeichnung in Gold BESTER FILM

1976         Filmfestival von Cannes: Fipresci-Preis für den Film IM LAUF DER ZEIT - Auszeichnung als BESTER FILM