Loading...
... lade ...

Drucken

Kurzinformation

Hans H. Steinberg Hans H. Steinberg Hans H. Steinberg Hans H. Steinberg Hans H. Steinberg Hans H. Steinberg Hans H. Steinberg Hans H. Steinberg Hans H. Steinberg
Hans H. Steinberg © Janine Guldener  Hans H. Steinberg © Janine Guldener  Hans H. Steinberg © Stefanie Büssing  Hans H. Steinberg © Janine Guldener  Hans H. Steinberg © Janine Guldener  Hans H. Steinberg © Janine Guldener  Hans H. Steinberg © Janine Guldener  Hans H. Steinberg © Stefanie Büssing  Hans H. Steinberg © Janine Guldener 

Hans H. Steinberg

Spielalter
56 - 66 Jahre 
Größe
185 cm 
Haarfarbe
braun / brown  
Augenfarbe
braun / brown  
Stimmlage
Bariton / Baritone  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Sprache(n)
Englisch (fließend)  
Dialekte/Akzente
D - Norddeutsch  
Sport
Golf, Reiten, Tennis  
Instrumente
Gitarre / guitar, Klavier / piano  
Führerschein
A - Motorrad, AM - Moped bis 45 km/h, B - Pkw  
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Dresden, Frankfurt/Main / Rhein-Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München, Stuttgart  
Wohnort
München, Berlin, Hamburg, Köln, Stuttgart 
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

Agentur Susanne Reimann
Claudiusstr.7
10557 Berlin
fon 030-8526018
fax 030-8592941
info@agentur-reimann.de
http://www.agentur-reimann.de




Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2016 ZWEI TÄNZER FÜR ISOLDE Thomas Kronthaler ARD/DEGETO
2015 MONOPOLY Alexander Bambach Kino
2015 SCHON GEERBT...? Mark Monheim ARD/DEGETO
2014 DIE VERANTWORTLICHEN Gerd Schneider Kino
2013 DIE CHEFIN Michael Schneider ZDF
2012 DER KAKTUS Franziska Buch ARD
2011 THE EVIDENCE Simon Pilarski Kino
2010 STURM DER LIEBE Carsten Meyer-Grohbrügge ARD
2008 2009 MARIENHOF Utz Disseler u,a ARD
2008 SOKO 5113 Peter Stauch ZDF
2007 LILLY SCHÖNAUER Heidi Kranz ARD
2007 DIE FRAUEN DER PARKALLEE Michael Steinke ZDF
2006 DER UNTERGANG Oliver Hirschbiegel Kino
2006 KAMMERFLIMMERN Hendrik Hölzemann Kino
2005 SOKO 5113 Bodo Schwarz ZDF
2004 KLINIKUM BERLIN MITTE U.Zrenner RTL
2003 ROSENHEIM COPS Wilhelm Engelhardt ZDF
2002 SO SCHNELL DU KANNST Vivian Naefe ZDF
2001 ABSOLUT DAS LEBEN Clemens Keiffenheim ARD
2000 DER DOC Axel Bock Sat.1
1999 ALMOST Britta Götz Kino
1999 GROSSTADTREVIER N. Skrovanek ARD
1998 MOBBING GIRLS W.Münstermann ARD
1997 AUS HEITEREM HIMMEL B. Dresewski ZDF
1996 EIN STARKES TEAM K. Sabrautzky ZDF
1995 UNTER UNS Emmo Lempert u.a. RTL
1995 Die Wache J.van de Rest RTL
1994 NOTÄRZTIN F. Strecker Pro 7
1994 BERLIN BREAK Steven Schneider RTL
1993 DER FAHNDER Michael Mackenroth ARD
1993 BLANK MEIER JENSEN Peter Fratscher ARD
1993 DER KINOERZÄHLER Bernhard Sinkel Kino
1992 Alle Tage Sonntag W.Luderer ARD
1992 Sterne des Südens B.Pfahl ARD
1991 Büro,Büro U.König ARD
1991 Hafendetektiv P.Carpentier ARD
1990 THE INDIAN Toni Richard Kino
1989 The Rescue J.Herzfeld Kino
1988 SCHADE JOSIE Ulrike Reim Kino
1987 STADTRAND Volker Führer Kino
1986 Acht Stunden Zeit G.Gräwert ZDF
von bis Stück Rolle Regie Theater
GOTTES FREUND Peter Dehler Störtebeker Festspiele
DIE RÄUBER Christoph Brück Theatergastspiele Kempf
HAMLET P. Japtok Hannover
PEER GYNT M. Greve Tournee
SNOB S. Roon München
ZWÖLF GESCHWORENE H. Tappert Tournee
BIG LOVE Ch. Regnier Zürich
ÖLPRINZ S. Nicolaescu Bad Segeberg
MARY, MARY M. Olivieri Tournee
UNTER GEIERN J. Lederer Bad Segeberg
MEPHISTO R.P. Parchwitz München
MARIA STUART A. Lenkeit Mannheim
TURANDOT M. Reinhard München
Lone Star B.Millard Vancouver
Strammer Max M.Hirth München
Der Trojanische Krieg findet nicht statt K.Braak Tournee
Bremer Freiheit T.Büthe Hannover
Physiker H.Colombo Vancouver
Yvonne,Prinzessin von Burgund H.H.Scharnofske Hannover
Messer U.Stephan München
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
Schauspielausbildung "West Coast Actors Studio", Vancouver