Drucken

Kurzinformation

Harald Maack
Harald Maack
© Thomas Leidig 

Harald Maack

Wohnort
Osterholz-Scharmbeck 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Bremen / Osnabrück, Hamburg, Köln, München, Zürich  
Jahrgang
1955 
Spielalter
56 - 70 Jahre 
Größe
171 cm 
Sprache(n)
Englisch (Grundkenntnisse), Französisch (Grundkenntnisse)  
Dialekte/Akzente
D - Norddeutsch  
Stimmlage
Bariton / Baritone  
Sport
Fußball, Segeln, Tennis  
Führerschein
A - Motorrad, B - Pkw, C1 - LKW bis 7,5t, Traktor  
Besonderes
Improvisation, Melken, Sprecher / Erzähler  
Haarfarbe
grau / grey  
Augenfarbe
grau-grün / grey and green  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

Agentur Patricia Horwitz

Hoheluftchaussee 95 a
20253 Hamburg
fon +49 40 41327114
fax +49 40 41 32 71 77
info@patriciahorwitz.de
patriciahorwitz.de
Mobil: +49 40 41327120


Agenturprofil:
haraldmaack.de

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2016 2006 NOTRUF HAFENKANTE "Wolle", durchgehende Rolle Radsi, Schmuckler, Drechsel-Grau u.a. ZDF
2016 GLADBECK Paul Mikolajzak Kilian Riedhof ARD
2016 DIE KANZLEI Doktor Wilhelmy Andrea Katzenberger ARD
2015 DIE PFEFFERKÖRNER Polizist Schröder Andrea Katzenberger ARD
2011 NEUE GESCHICHTEN AUS DER HEIMAT Doc Rup Miko Zeuschner NDR
2010 TATORT KIEL Michael Krüger Florian Froschmayer ARD
2010 RESTRISIKO Urs Egger TV-Film
2009 2007 DER DICKE Dr. Wilhelmy N. Willbrandt, B. Stephan, J. Broecker ARD
2009 DER LETZTE PATRIARCH Bankdirektor Michael Steinke ARD
2009 ROSENHEIM COPS Karl Hinrichs Jörg Schneider ZDF
2009 VATER MORGANA Eberhard Till Endemann Kino
2006 SCHULD UND UNSCHULD M. O. Rosenmüller ZDF
2006 KUCKUCKSZEIT J. Fabrick ARD
2005 1994 GIRLFRIENDS Schmolli W. Weber, C. Kabisch ZDF
2005 MUTTERGLÜCK C. Görlitz ARD
2005 IN ALLER FREUNDSCHAFT J. Brauer ARD
2005 DAS DUO U. Egger ZDF
2004 DER 2. BLICK A. Zeller ARD
2004 WILLKOMMEN IM CLUB H. Borggrefe Kino
2004 HAMANN SPECIAL K. Hercher ZDF
2004 DER DICKE Th. Jahn ARD
2003 BROTI & PACEK M. Kopp Sat. 1
2002 ALARM FÜR COBRA 11 A. Barth RTL
2002 DIE GEISEL C. Görlitz ARD
2002 NICHT OHNE ANWALT B. Stephan ZDF
2002 DER MANN MIT DEN… B. Woernle Sat. 1
2002 DIE RETTUNGSFLIEGER Th. Jacob ZDF
2001 KOLLAPS R. Schübel ARD
2001 GROßSTADTREVIER W. Münstermann ARD
2001 DIE PFEFFERKÖRNER K. Wirbitzky ARD
2000 ANAM B. Alakus Kino
2000 GEFÄHRLICHE NACHRICHTEN R. Schübel ARD
2000 GEHEIMNIS DER MITTSOMMER G. Erhardt ZDF
2000 STUBBE Th. Jacob ZDF
2000 SOKO LEIPZIG B. Schwarz ZDF
2000 SCHUTZENGEL GESUCHT M. Alexandre ARD
1999 SEIN LETZTES WORT K. Riedhof Kino
1999 POLIZEIRUF 110 H. E. Viet ARD
1998 DER GEHEIME ZEUGE P. Schulz-Rohr ARD
1997 HÄRTETEST J. Rieke Kino
1996 1999 DIE SCHULE AM SEE M. Knof u.a. ARD
1995 DER PAKT M. Alexandre Sat. 1
1994 HELLO MR. BERG H. P. Peters Kino
1992 SCHTONK H. Dietl Kino
von bis Stück Rolle Regie Theater
2014 2016 Die Reifeprüfung Mr. Braddock Eva Hosemann Altonaer-Theater
2011 ENRON Ken Lay Ralph Bridle Hamburger Kammerspiele
Elling Thomas Willberger Staatstheater Oldenburg
Hamburger Jedermann Thomas Matschoss Theater in der Speicherstadt
Der Kontrabass Dieter Seidel Theater N.N. Hamburg
Du bist meine Mutter Dieter Seidel
Kasimir und Karoline Thomas Matschoss Kampnagel Hamburg
Stella Thomas Matschoss Ernst Deutsch Theater Hamburg
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
1979 1982 Schauspielschule Frese Hamburg
 
Besonderes (Auswahl)
THEATER (Auswahl)
"Enron" / Regie: Ralph Bridle / Hamburger Kammerspiele
"ELLING" / Regie: Thomas Willberger / Staatstheater Oldenburg
"HAMBURGER JEDERMANN" / Regie: Thomas Matschoss / Theater in der Speicherstadt
"DU BIST MEINE MUTTER" / Regie: Dieter Seidel / Theater N. N. Hamburg
"KONTRABASS" / Regie: Dieter Seidel / Theater N. N. Hamburg
"STELLA" / Regie: Thomas Matschoss / Ernst Deutsch Theater
"KASIMIR UND KAROLINE" / Regie: Thomas Matschoss / Kampnagel Hamburg
"QUARTETT" / Regie: Daniel Philippen / Theater in der Josefstadt Wien
"GEFÄHRLICHE LIEBSCHAFTEN" / Regie: Klaus Emmerich / Theater in der Josefstadt Wien

WEITERE ENGAGEMENTS IN WIEN, HAMBURG, FREIBURG UND CELLE.


**********************************************************