Loading...
... lade ...

Drucken

Kurzinformation

Heike Koslowski Heike Koslowski Heike Koslowski Heike Koslowski Heike Koslowski Heike Koslowski Heike Koslowski Heike Koslowski Heike Koslowski
Heike Koslowski   Heike Koslowski © Alan Ovaska  Heike Koslowski   Heike Koslowski   Heike Koslowski   Heike Koslowski © Alan Ovaska  Heike Koslowski © Alan Ovaska  Heike Koslowski © Alan Ovaska  Heike Koslowski  

Heike Koslowski

Spielalter
36 - 47 Jahre 
Geburtsjahr
1974 
Größe
169 cm 
Haarfarbe
braun / brown  
Augenfarbe
grün-braun / green and brown  
Stimmlage
Mezzosopran / Mezzo-soprano  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Sprache(n)
Deutsch (als Fremdsprache) (Muttersprache), Englisch (gut), Französisch (Grundkenntnisse)  
Heimatdialekt
D - Ruhrdeutsch  
Dialekte/Akzente
D - Ruhrdeutsch  
Sport
Yoga  
Tanz
Ballett, Bühnentanz, Historischer Tanz, Höfisch, Jazz, Modern, Volkstanz  
Gesang
Lied  
Führerschein
B - Pkw  
Spezielles
Hundesport, Synchron, Tanz  
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Hamburg, Köln, Ruhrgebiet  
Wohnort
München 
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

ZAV Künstlervermittlung München Film/Fernsehen
Kapuzinerstr. 26
80337 München
fon +49(0)89 - 381 707 -10/-12/-13/-17/-19
fax (089) 38 17 07 - 70
zav-muenchen-kv@arbeitsagentur.de
http://zav.arbeitsagentur.de/nn_459294/kv/Navigation/Film-Fernsehen.html


Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2016 ZWEI TÄNZER FÜR ISOLDE Thomas Kronthaler ARD
2015 2016 A LIFE IN 8BIT Andreas Irnstdorfer
2015 MUTTERLIEBE Gretta-Garoliina Sammalniemi
2014 SCHATTENWALD Laura Thies
2014 SOKO 5113 Heidi Kranz ZDF
2014 DER ALTE - IM ALLEINGANG Michael Kreindl ZDF
2014 KÄTHE KRUSE Franziska Buch ARD
2014 PERSPEKTIVEN Johannes Kizler FILMAKADEMIE BAWÜ
2013 GARMISCH COPS Walter Bannert ZDF
2013 ABOUT A GIRL Mark Monheim SEANATOR
2013 CHECK IT OUT Andreas Irnstorfer BR
2012 DIE ROSENHEIM-COPS: MAGISCHES ROSENHEIM Gunter Krää ZDF
2012 DIE CHEFIN: WAHRHEITEN Filippos Tsitos ZDF
2012 3096 TAGE Sherry Hormann Constantin Film
2012 DIE CHEFIN Filippos Tsitos ZDF
2012 DIE ROSENHEIM-COPS Gunter Krää ZDF
2012 3096 NATASCHA KAMPUSCH Sherry Hormann
2011 DIE BERGWACHT Axel Barth ZDF
2011 HEITER BIS TÖDLICH - ALLES KLARA Andi Niessner ARD
2011 PROBEWOCHE Teresa Hoerl HFF München
2011 TODOS LOS SANTOS Sophie Allet-Coche Sat.1
2010 SOKO 5113: AUF DER JAGD Michael Wenning ZDF
2009 DIE ROSENHEIMCOPS: EINE NACHT MIT FOLGEN Gunter Krää ZDF
2009 FÜR IMMER 30 Andi Niessner ARD
2009 EIN FALL FÜR ZWEI Daniel Helfer ZDF
2009 KRIMI.DE - NETZANGRIFF Marco Petry ARD
2009 SOKO KITZBÜHEL Gerald Liegel ORF
2008 UM HIMMELS WILLEN Helmut Metzger ARD
2007 TATORT - BOROWSKI UND DER MANN AM FENSTER Florian Baxmeyer ARD
2006 DER BEFEHL Toby Bräuhauser
2006 NOTRUF HAFENKANTE Bodo Schwarz ZDF
2005 SOKO KÖLN: SANTA MORTALE Michael Schneider ZDF
2004 IM NAMEN DES GESETZES: EIN KURZES LEBEN Carmen Kurz RTL
2004 GROßSTADTREVIER Felix Herzogenrath ARD
2004 JETZT ERST RECHT Andi Niessner, Mike Zens ZDF
2003 R.A.U.S.C.H. - QUERSCHLÄGER Joscha Douma
2003 PLÖTZLICH WIEDER 16 Andi Niessner Pro Sieben
2003 BALKO: DER RACHEENGEL Daniel Helfer RTL
2003 DIE ÄRZTIN Matti Geschonneck ZDF
2003 DIE SITTE: DER LETZTE KUNDE Daniel Helfer RTL
2003 GLÜCKSTAG Antonia Jerrentrup FILMAKADEMIE BAWÜ
2003 DER LEIHBRUDER Jörn Hintzer, Jakob Hüfner
2002 MÖRDERISCHE ELITE Florian Baxmeyer Pro Sieben
2002 SUMMERTIME HEROES Benjamin Tholen
2002 BROTI & PACEK Matthias Kopp Sat.1
2002 DER ERMITTLER Nils Willbrandt ZDF
2002 DAS KONTO Markus Imboden ARD
1999 OBERFORSTRAT MÜLLER A.D. Walter A. Franke
1998 NIKOLA Ulli Baumann RTL
von bis Stück Rolle Regie Theater
2006 2008 GEFÄHRLICHE LIEBSCHAFTEN Madame des Volanges Stephan Kimmig THALIA THEATER HAMBURG
2004 2006 FEGEFEUER IN INGOLSTADT Hermine Jorinde Dröse VOLKSTHEATER MÜNCHEN
2001 2004 DAMEN DER GESELLSCHAFT Ballettlehrerin, Kosmetikfräulein Andreas v. Studnitz THALIA THEATER HAMBURG
2001 2004 VIEL LÄRM UM NICHTS Magarethe Stephan Kimmig THALIA THEATER HAMBURG
2001 2004 LIEBESNACHT Julia Annette Pullen THALIA THEATER HAMBURG
2001 2004 MAßNAHMEN ZUR WIRKLICH KEITSERFASSUNG Anne Dariusch Yazdkhastiv THALIA THEATER HAMBURG
1998 2000 KOMIK ODER DIE LETZTE NUMMER Sue Andreas Kriegenburg SCHAUSPIEL HANNOVER
1998 2000 ABBA - EIN ABEND Nadine Erik Gedeon SCHAUSPIEL HANNOVER
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
1996 2000 Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Hannover, Studiengang Schauspiel, Abschluss Diplom
2010 Meisner- Training
1987 Folkwang Hochschule Essen - Abteilung Tanz
1991 1993 Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt/Main, Abt. Tanz
HOCHSCHULE FÜR MUSIK UND DARSTELLENDE KUNST FRANKFURT/ MAIN - TANZ
HOCHSCHULE FÜR MUSIK UND DARSTELLENDE KUNST HANNOVER - SCHAUSPIEL
URDANG ACADEMY LONDON /CENTRE DU DANSE DU MARAIS PARIS
 
Besonderes (Auswahl)
2010 Rose d`Or für "Krimi.de: Netzangriff"
Bühnentanzausbildung
Yogalehrerin



***************************************************************************