Loading...
... lade ...

Drucken

Kurzinformation

Herbert Olschok Herbert Olschok Herbert Olschok Herbert Olschok Herbert Olschok Herbert Olschok Herbert Olschok
Herbert Olschok © Claudia Heysel  Herbert Olschok © Claudia Heysel  Herbert Olschok © Claudia Heysel  Herbert Olschok © Claudia Heysel  Herbert Olschok © Claudia Heysel  Herbert Olschok © Claudia Heysel  Herbert Olschok © Claudia Heysel 

Herbert Olschok

Spielalter
59 - 66 Jahre 
Geburtsjahr
1951 
Größe
175 cm 
Haarfarbe
halbglatzig / half-bald  
Augenfarbe
blau / blue  
Stimmlage
Bassbariton / Bass-Baritone  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Sprache(n)
Englisch (fließend), Russisch (gut)  
Heimatdialekt
D - Sächsisch  
Dialekte/Akzente
D - Berlin-Brandenburgisch, D - Schlesisch  
Sport
Fechten, Judo, Reiten  
Führerschein
B - Pkw, T - grosse Zugmaschinen  
Unterkunft
Berlin / Potsdam  
Wohnort
Berlin 
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

ZAV Künstlervermittlung Berlin Film/Fernsehen
Friedrichstr. 39
10969 Berlin
fon +49(0)30 - 55 55 99 68 -30/-32/-34/-43
fax +49(0)30 - 55 55 99 68 39
zav-berlin-kv@arbeitsagentur.de
http://zav.arbeitsagentur.de/nn_459294/kv/Navigation/Film-Fernsehen.html


Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2014 REVOLUTION Markus Erhart
2012 SPUTNIK Markus Dietrich
2012 DANNI LOWINSKI BITTERE PILLE Richard Huber Sat.1
2011 IN ALLER FREUNDSCHAFT GEWISSENSFRAGEN Jürgen Brauer ARD
2011 EIN JAHR NACH MORGEN Aelrun Goette ARD
2011 DER KRIMINALIST €žSUCHT€œ Filippos Tsitos ZDF
2011 SOKO WISMAR WUNDERKIND Hans-Christoph Blumenberg ZDF
2010 STRALSUND BLUTIGE FÄHRTE Martin Eigler ZDF
2009 UNKNOWN IDENTITY Jaume Collet-Serra
2009 SOKO LEIPZIG LUFTNUMMER Oren Schmuckler ZDF
2008 SOKO LEIPZIG DAS NETZ Christoph Eichhorn ZDF
2007 DIE BRÜCKE Wolfgang Panzer Pro Sieben
2007 TIERÄRZTIN DR. MERTENS DAS HAIFISCHBECKEN Mathias Luther ARD
2006 HEIMWEH NACH DRÜBEN Hajo Gies ARD
2006 BEIM NÄCHSTEN KIND WIRD ALLES ANDERS Uwe Janson ZDF
2006 EIN UNGLÜCK NAMENS EMMA Ulrich Zrenner ZDF
2006 TIERÄRZTIN DR. MERTENS DAS BOXENDE KÄNGURUH Karola Hattop ARD
2006 IN ALLER FREUNDSCHAFT ZWISCHEN DEN FRONTEN Jürgen Bauer ARD
2005 POLIZEIRUF 110 TOD IM BALLHAUS Hans Werner ARD
2005 FAMILIE DR. KLEIST Hans Werner ARD
2004 SOMMER VORM BALKON Andreas Dresen
2004 FINANZBEAMTE KÜSST MAN NICHT Gabi Kubach ARD
2004 WOLFFS REVIER DIE GUTE MUTTER Michael Wenning Sat.1
2003 IRREN IST SEXY Manfred Stelzer ZDF
2003 EIN GOLDFISCH UNTER HAIEN Marc-Andreas Bochert ARD
2003 SOKO KÖLN MIETSACHE MORD Michael Schneider ZDF
2003 DER LETZTE ZEUGE DER FLUCH DER VERLORENEN SCHÄTZE Bernhard Stephan ZDF
2002 KÖRNER UND KÖTER Hans Werner Sat.1
2002 POLIZEIRUF 110 ANGST UM TESSA BÜLOW Hans Werner ARD
2001 LIEBESAU DIE ANDERE HEIMAT Wolfgang Panzer ZDF
2000 DIE BRAUT MEINES FREUNDES Gabi Kubach ARD
1999 JAHRESTAGE Margarethe von Trotta ARD
1997 TATORT BIERKRIEG Wolfgang Panzer ARD
1997 MS KÖNIGSTEIN Hans Werner MDR
1990 VARIETÉ Thomas Frick
1990 BANALE TAGE Peter Welz
1990 TRUTZ Hans Werner Honert DFF / ARD
1988 SCHWEIN GEHABT Karl Heymann
1987 TREFFEN IN TRAVERS Michael Gwisdek
1987 AUFSTAND DER FISCHER VON ST. BARBARA Thomas Langhoff
von bis Stück Rolle Regie Theater
Nationaltheater Weimar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar