Loading...
... lade ...

Drucken

Kurzinformation

Heribert Sasse Heribert Sasse Heribert Sasse Heribert Sasse
Heribert Sasse   Heribert Sasse   Heribert Sasse   Heribert Sasse  

Heribert Sasse

Spielalter
65 - 72 Jahre 
Geburtsjahr
1945 
Größe
174 cm 
Haarfarbe
braun / brown  
Augenfarbe
braun / brown  
Stimmlage
Bariton / Baritone  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Sprache(n)
Englisch  
Dialekte/Akzente
D - Bairisch, Ö - Österreichisch  
Sport
Reiten  
Führerschein
A - Motorrad, B - Pkw  
Unterkunft
Berlin / Potsdam  
Wohnort
Wien 
Staatsangehörigkeit
österreichisch  

Kontakt

Agentur Nielsen - Büro Bremen
Saarbrückener Str. 19
28211 Bremen
fon +49(0)421 - 491 95 72
fax +49(0)421 - 491 95 73
kontakt@agenturnielsen.de
http://www.agenturnielsen.de


Agenturprofil:
http://www.agentur-nielsen.de/index.php/de/actor/profil/heri
Homepage:
http://www.agenturnielsen.de/actor.php?orwell_id=00029&p

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2016 DECKNAME HOLEC Polizeichef Fuchs Franz Novotny Kino
2015 DOLL UND DER TOTE VOM UNTERSBERG Gastrolle: Opernregisseur Erhard Riedlsperger ORF/ZDF
2014 SOKO STUTTGART -ZIRKUS FRATELLINI Holger Krumme (Episodenhauptrolle) Gero Weingärtner ZDF
2014 KOMMISSAR DUPIN - BRETONISCHES GOLD Monsieur Lambusch Thomas Roth ARD/Degeto
2011 DIE QUELLEN DES LEBENS Verleger Rowohlt Oskar Roehler Kino
2009 JUD SÜSS Adolph Deutscher (Charakter) Oskar Roehler KINO
2009 BLUTSFREUNDSCHAFT Willy (Charakter) Peter Kern KINO
2009 JOHANN UND ANNA Josef Ritter (Charakter) Julian Pölsler ORF / DEGETO
2009 TATORT - HIOB Kommissar Weiler (Hauptrolle) Nikolaus Leytner ORF / ARD
2008 SOKO DONAU Pospischil Erhard Riedlsperger ORF / ZDF
2008 FALSCHER HASE Buchmann (Hauptrolle) Hans Hofer Akademie
2007 2009 DER WINZERKÖNIG Gourmetkritiker Gernot Seibel Michael Riebl ORF / ARD
2007 TATORT - EXITUS Kommissar Weiler Thomas Roth ORF / ARD
2006 TATORT - FAMILIENSACHE Kommissar Weiler Thomas Roth ARD
2006 HERRN KUKAS EMPFEHLUNGEN Wlacek Dariusz Gajewski KINO
2006 KRONPRINZ RUDOLF Kraus Robert Dornhelm ORF / ARD
2006 VERLIEBT IN EINE LEICHE Anwalt Pizurica Markus Stein KINO
2005 ROSA ROTH Carlo Rola ZDF
2005 WELLEN Vivian Naefe ZDF
2003 TRAUTMANN - DAS SPIEL IST AUS Pock Thomas Roth ORF
2002 MEINE DIEBIN Barbesitzer Thomas Roth PRO7
2002 DIE SCHNELLE GERDI UND DIE HAUPTSTADT Guido Wollek Michael Verhoeven ZDF
2001 WAMBO Regisseur Dr. Jo Baier SAT.1
1998 LIEBE DEINE NÄCHSTE Adlatus Lutz Detlev Buck KINO
1997 DER GRÜNE HEINRICH Römer KINO
1997 DER SEE Kommissar Thomas Roth KINO
1997 EINE FRAU WILL NACH OBEN Dr. Keller Bodo Fürneisen ARD
1997 MUTTER COURAGE Kelemen Michael Verhoeven KINO
1997 KONDOM DES GRAUENS Polit-Typ Martin Walz KINO
1997 BLUTRAUSCH Trainer Thomas Roth KINO
von bis Stück Rolle Regie Theater
2014 DIE SCHÜSSE VON SARAJEWO Chmieleweski, Gerichtspräsident Herbert Föttinger Theater in der Josefstadt
2013 2015 DIE MAUSEFALLE Major Metcalf Folke Brandband Kammerspiele der Josefstadt
2013 HAFEN WIEN Friedhofswärter Thomas Gratzer Theater im Rabenhof
2012 2013 KASIMIR UND KAROLINE Rauch Georg Schmiedleitner Theater in der Josefstadt
2012 JOHN GABRIEL BORKMANN Vilhelm Elmar Goerden Theater in der Josefstadt
2012 DER WELTUNTERGANG Wissenschaftler Roman Freigaßner Theater im Rabenhof
2010 HÄUSERL AM OASCH Wirt Thomas Gratzer Theater im Rabenhof Wien
2010 GANZ ODER GAR NICHT Grahame Folke Brabant Theater in der Josefstadt Wien
2010 BRAND - EINE TOTENGESCHICHTE Kommissar Thomas Roth KINO
2010 WEITES LAND Natter Josef E. Köpplinger Theater in der Josefstadt Wien
2008 DIE JUDITH VON SHIMODA Regisseur Heribert Sasse Theater in der Josefstadt Wien
2007 DIENER ZWEIER HERREN Pantalone alias Sansuga Sacchi Herbert Föttinger Theater in der Josefstadt Wien
2006 VOR DEM RUHESTAND Höller Thomas Roth Volkstheater Wien
2006 DER REVISOR Stadthauptmann Skwosnik-Dmuchanowskij Wolf-Dietrich Sprenger Theater in der Josefstadt Wien
2005 INDIEN Bösel Michael Schottenberg, Heribert Sasse Theater Klagenfurt
2005 ICH FEUERBACH Feuerbach Heribert Sasse Volkstheater Wien
2004 LULU Schigolch Matthias Hartmann Theater Bochum
2003 NOCH IST POLEN NICHT VERLOREN Josef Tura Michael Schottenberg Stadttheater Klagenfurth u. Metropol-Theater Wien
2002 DA PONTE IN SANTA FE Brodnik Claus Peymann Salzburger Festspiele
2002 GESCHICHTEN AUS DEM WIENER WALD Zauberkönig Schlossparktheater Berlin
2000 DER EINGEBILDETE KRANKE Argan Schlossparktheater Berlin
1999 DER HERR KARL Herr Karl Schlossparktheater Berlin
19982 DER AUFHALTSAME AUFSTIEG DES ARTURO UI Arturo Ui Heribert Sasse Renaissance Theater Berlin
1997 INDIEN Bösel Heribert Sasse, Michael Schottenberg Schlossparktheater Berlin Tourneen durch Deutschla
1981 DANTONS TOD Robbespierre Rudolf Noelte Salzburger Festspiele
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
Max Reinhardt Seminar Wien
 
Besonderes (Auswahl)
AUSZEICHNUNGEN

2002 * Goldene Iffland-Medaille des Berliner Theaterclubs
1998 * Klassik Radio Kulturpreis
2001 * BZ Kulturpreis
1998 * Österreichisches Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kultur
1976 * Bühnenpreis "Daphne" der Theatergemeinde Berlin