Information

Herma Koehn

Herma Koehn
Herma Koehn
© Magazin INFINITY 

Herma Koehn

Occupational group
Actor
Acting age
65 - 75 Years  
Height
159 cm
Place of residence
Hamburg
Accommodation
Berlin / Potsdam
Steuerlicher Wohnsitz
Hamburg 
Language(s)
German | English (fluent) | French (Basic skills)
Dialects/Accents
GER - Hamburg | GER - North German | GER - Low German
Pitch of voice
Soprano
Singing
vocal training | stage singing | chanson | song | musical
Sports
nordic walking | Qigong | swimming sports | tai chi chuan
Driving licence
B - Car
Hair colour
brown/brunette
Eye colour
brown
Figure / Build
average
Nationality
Germany
grew up in
Hamburg

Contact

ZAV Künstlervermittlung Hamburg Film/Fernsehen

Monika Kolbe, Michael Birkner
Heidenkampsweg 101
20097 Hamburg
fon +49 40 28 40 15 -21/22
fax +49 40 28 40 15 -99
ZAV-Kuenstlervermittlung-Hamburg@arbeitsagentur.de


Agency profile:
zav-hamburg-kv@arbeitsagentur.de
Homepage:
herma-koehn.de
filmmakers direct link:
filmmakers.de/herma-koehn

CV

from to Production Role Director Casting Director Channel
2019 NOTRUF HAFENKANTE - BRÜDERCHEN UND SCHWESTERCHEN Yoonie Deng Verena S. Freytag ZDF
2018 DIE PFEFFERKÖRNER - SCHWIMMBADHELDEN (FOLGE 190) Waltraud Andrea Katzenberger Letterbox Filmproduktion
2018 DER GOLDENE HANDSCHUH Hertha Fatih Akin Monique Akin Bombero International
2015 DER SCHÖNSTE TAG IM JAHR Hetti Jasper Brandis NDR Fernsehen
2012 EINE VERHÄNGNISVOLLE NACHT Nachbarin Bernds Vater Miguel Alexandre ZDF (Network Movie)
2009 SOUL KITCHEN Gast Fatih Akin Minique Akin Corazon International
2008 DIE TREUHÄNDERIN Frau am Tennisplatz Horst Königstein NDR
2006 UNSER REIGEN Claudia R. Horst Königstein NDR
2006 TATORT - "LIEBESHUNGER" Frau Schubert Thomas Bohn ARD/Studio Hamburg
2005 GROßSTADTREVIER - WAHRE LIEBE Frau Hollmann Felix Herzogenrath ZDF / Studio Hamburg
2004 DIE DIEBIN UND DER GENERAL Frau Schanz, Pflegedienstleiterin Miguel Alexandre ZDF/Studio Hamburg
2003 TATORT - "SONNE UND STURM" Pensionswirtin Inge Thomas Jauch ARD / Studio Hamburg
2003 DER TRAUM VOM SÜDEN Frau Reimers, Direktrice Christine Kabisch multimedia
2002 ICH WILL MEINE TOCHTER Ingrid Lang, Leiterin des Kindernotdienstes Dietmar Klein Provobis
2002 DER LETZTE ZEUGE / III STAFFEL/Das Klassentreffen Anni Zagmann Bernhard Stephan Novafilm
2002 DER PFUNDSKERL/Schlaflose Nächte Sekretärin Wiegand Otto Retzer Event Filmproduktion
1968 2001 CA. 50 LIVE-THEATERAUFZEICHNUNGEN Ensemblemitglied Ohnsorg-Theater, Hamburg
2001 HAMANN - SPECIAL XIV/Muttersöhnchen Hilde Rengstorf Karin Hercher Aspekt Telefilm
2000 RETTUNGSFLIEGER / Nachwuchs im Team Frau Brödersen Georg Schiemann ZDF / Studio Hamburg
1999 ZWEI MÄNNER AM HERD Frau Schneider Karin Hercher Aspekt Telefilm
1998 GLATTEIS Rosa Thelen Micheal Gutmann colon Filmproduktion
1998 WUT IM BAUCH Arbeitsvermittlerin Claus-Michael Rohne ndF neue deutsche Filngesellschaft
1998 HAMANN - SPECIAL XI /Schloß und Riegel Frau Hinze Ralf Gregan Aspekt Telefilm
1998 FREUNDE FÜR LEBEN / 7. STAFFEL/Starallüren Frau Liebknecht Richard Engel ZDF / ndF
1998 DREI MIT HERZ/ Folge 1 Standesbeamtin Kräthe Kratz, Martin Gies Studio Hamburg
1998 GROßSTADTREVIER / STAFFEL 13/Hecht oder Brassee Frau Brandt Jürgen Roland ARD / Studio Hamburg
1997 GUPPIES ZUM TEE Frau Dr. Küster Stephan Meyer Aspekt Telefilm
1996 HAMANN - SPECIAL VIIi/Die Geliebte Verkäuferin Stephan Meyer Aspekt Telefilm
1996 HAMANN -- SPECIAL VIII/Eine einmalige Gelegenheit Kundin Ralf Gregan Aspekt Telefilm
1996 ALLES AUßER MORD/Das blonde Gift Hilde Koschik Michael Rowitz ndF
1996 EINSATZ HAMBURG SÜD / DER VERRÄTER Frau Wiedemann Hans Schönherr ZDF / Monaco Film
1995 BRUDERMORD Mutter Petschuk Holger Kunze NDR
1995 SCHULDIG AUF VERDACHT Protokollführerin Petra Haffter multimedia
1995 FREUNDE FÜR LEBEN / 3.STAFFEL/Kindesraub Verkäuferin Wigbert Wicker ZDF / ndF
1995 LUST AUF LIEBE/Das Tagebuch Blumenfrau Thorsten Näter ZDF / Polyphon
1995 GIRL FRIENDS II Rathaussekretärin Karin Hercher ZDF / Objektiv Film
1994 DER KÖNIG VON DULSBERG Frau Bruczinsky Petra Haffter Aspekt Telefilm
1994 TÖDLICHE BESESSENHEIT Frau Bürgermeister Peter Patzak Regina Ziegler Produktion
1994 ADELHEID UND IHRE MÖRDER/Blaubarts letzte Frau Frau Jädicke Claus-Michael Rohne ARD / ndF
1993 DER GEFÄLSCHTE SOMMER Frau Steffen Renate Brackhahn-Witt FFP
1993 CLARA Nachtschwester Maria T. Wagner TV-60
1991 WENN DU MICH FRAGST Martins Mutter Thorsten Näter ZDF / Provobis
1975 NORDSEE IST MORDSEE Heike Schwiedrowsky Hark Bohm Hark Bohm Hamburger Kino-Kompanie Hark Bohm Filmprod.
1969 DER FALL SORGE Hanako Hermann Kugelstadt ZDF
from to Play Role Director Casting Director Theatre
Sep.2017 Okt.2017 Jacobowsky und der Oberst/ Franz Werfel Die alte Dame aus Arras/Ginette/Wirtin Clairon Jürgen Woelffer Theater am Kurfürstendamm, Berlin
Nov.2014 Feb.2015 De schöönste Dag in´t Jahr Hetti Jasper Brandis Ohnsorg-Theater Hamburg
Mai 2017 Jul.2017 Een Matjes singt nich mehr Paula Semmelhack Wilfried Dziallas Ohnsorg-Theater Hambzrg
Jan.2017 Feb.2017 Jacobowsky und der Oberst/ Franz Werfel Die alte Dame aus Arras/Ginette/Wirtin Clairon Jürgen Woelffer Komödie Winterhuder Fährhaus, Hamburg
2013 KALENDER-GIRLS Cora Martin Woelffer Tournee Theater/Komödie Kurfürstendamm
2012 KALENDER-GIRLS Cora Martin Woelffer Komödie Winterhuder Färhhaus Hamburg
2012 LÜTT PARIS (Die Herbstzeitlosen) Martha Joost Hans Helge Ott Ohnsorg-Theater Hamburg
2011 MISERY Annie Wilkes Klaus Engeroff 2 Tourneen Nordtour GmbH
1994 2010 FRAUKE PETERSEN ODER DIE HEILIGE JOHANNA DER EINBA Frauke Petersen (Shirley Valentine) Wilfried Dziallas Komödie Winterhuder Fährhaus
2009 MISERY Annie Wilkes Klaus Engeroff Ohnsorg-Theater Hamburg
2008 DER FALL WINSLOW Violet Volker Lechtenbrink Ernst-Deutsch-Theater Hamburg
2004 2006 ACHT FRAUEN Madame Chanel Frank Lorenz Engel Altonaer Theater
2004 2006 DIE ZITRONENJETTE Anna Reimers Nils-Ove Krack Hamburger Volkstheater
2004 2005 DON CAMILLO UND SEINE HERDE Desolina Anatol Preissler Düsseldorfer Tournee
2003 2004 GEFÄHRLICHE LIEBSCHAFTEN Mme. De Volanges Jörg Schade Pyrmonter Theater
2003 KATZE IM SACK Amandine Landernau Thilo Voggenreiter Altonaer Theater
from to Title Role Director Casting Director Comment
2018 "TKKG" Folge 206 Frau von Trültzsch Heikedine Körting SONY Music Entertainment Germany GmbH
2018 Die drei ??? (197) Im Auge des Sturms Mrs. Stenseth Heikedine Körting SONY Music Entertainment Germany GmbH
2018 Hanni und Nanni (59) Berta Heikedine Körting Miller International Schallplatten GmbH/EUROPA
2016 Die drei ??? (186) Insel des Vergessens Mrs.Penny Heikedine Körting SONY Music Entertainment Germany GmbH
2015 Gruselkabinett (106) Das Traktat Middoth Mrs. Mary Simpson Stephan Bosenius und Marc Gruppe Titania Medien
2015 Gruselkabinett (105) Mitternachtsweg Frau Maydell Stephan Bosenius und Marc Gruppe Titania Medien
2015 Gruselkabinett (104) Allerseelen Agnes Stephan Bosenius und Marc Gruppe Titania Medien
2005 Agatha Christie/ Mord im Spiegel Lesung Sven Stricker der hörverlag
1971 Die Zähmung der Zarentochter Mädchen Konrad Halver Miller Internatoinal Schallplatten GmbH7EUROPA
1971 Das Märchen vom Zaren Saltân Schwan Konrad Halver Miller International Schallplatten GmbH/EUROPA
1971 Dracula-Jagd der Vampire Lucy Westenraa Konrad Halver Miller International Schallplatten GmbH/EUROPA
1971 Der glückliche Prinz 1.Mädchen/3.Mädchen Konrad Halver Miller International Schallplatten GmbH/EUROPA
1971 Der eigensüchtige Riese 1.Schneeglöckchen/1.Schwalbe Konrad Halver Miller International Schallplatten GmbH/EUROPA
1971 Die letzten Tage von Pompeji Nydia Konrad Halver Miller International Schallplatten GmbH/EUROPA
1971 Ben Hur Tirzah Konrad Halver Miller International Schallplatten GmbH/EUROPA
1971 Der Graf von Monte Christo Haydé Konrad Halver Miller International Schallplatten GmbH/EUROPA
1971 Der arme Müllerbursch und das Kätzchen Minzi Konrad Halver Miller International Schallplatten GmbH/EUROPA
1971 Putzis lustige Abenteuer Putzi Konrad Halver Miller International Schallplatten GmbH/EUROPA
1971 Die kleine Seejungfrau Die kleine Seejungfrau Konrad Halver Miller International Schallplatten GmbH/EUROPA
1970 Der fliegende Koffer Mädchen Konrad Halver Miller Internatoinal Schallplatten GmbH7EUROPA
1970 Django-Ein Sarg voll Rache Rosita Konrad Halver Miller International Schallplatten GmbH/EUROPA
1970 Brüderchen und Schwesterchen 3.Quelle Konrad Halver Miller Internatioal Schallplatten GmbH/EUROPA
1970 Jorinde und Joringel Jorinde Konrad Halver Miller International Schallplatten GmbH/EUROPA
1970 Die goldene Gans Prinzessin Konrad Halver Miller International Schallplatten GmbH/EUROPA
1970 Die schöne Wassiljissa Püppchen Konrad Halver Miller International Schallplatten GmbH/EUROPA
1970 Die chinesische Nachtigall Die chinesische Nachtigall Konrad Halver Miller International Schallplatten GmbH/EUROPA
1970 Schneeweißchen und Rosenrot Rosenrot Konrad Halver Miller International Schallplatten GmbH/EUROPA
1970 Lederstrumpf(2) Der letzte der Mohikaner Cora Munro Konrad Halver Miller International Schallplatten GmbH/EUROPA
1969 Die Märchentruhe 3.Prinzessin Konrad Halver Miller International Schallplatten GmbH/EUROPA
1969 Rübezahl Adelheid Konrad Halver Miller International Schallplatten GmbH/EUROPA
1968 Winnetou I, Folge 1-2, Winnetou II, Folge 1 Nscho-tschi Konrad Halver Miller International Schallplatten GmbH/EUROPA
from to  
1965 1968 Bühnenreifeprüfung - Urte Clasing,Hamburg
 
Special features (selection)
Preise / Auszeichnungen:

Rolf-Mares-Preis 2009
für "Anni Wilke" in "Misery" von Simon Moore/Stephen King

1978 Norddeutsches Theatertreffen Hannover
Beste Darstellerin für die Rolle der Marie in "Der Etappenhase"


DVD
Jedes Haus hat sein Geheimnis
Eine szenische Zeitreise zu den Frauen und Männern in Hamburgs Altstadt
Landeszentrale für politische Bildung



Shalom Hamburg / Die Hamburger Juden und ihre Synagogen
Ein Film von Nicole Rinza,
Freie und Hansestadt Hamburg, Landeszentrale für politische Bildung


Hörfunk

Hoffmanns Welt
Regie: Helmut Peters / NDR

Weites Land, tiefer Ton
Regie: Hartwig Tegeler / NDR

Niederdeutsche Hörspiele NDR / Radio Bremen


Hörbuch


Mord im Spiegel
von Agatha Christie
Regie: Sven Stricker, Hörverlag München


Vor der Schauspielausbildung (mit Abschlussprüfung), Lehre zur Sparkassenkauffrau mit Abschluss/Kaufmannsgehilfenbrief.

Großmutter zweier Enkelkinder (23 und 16 Jahre)

Ich stand seit 1966 bis 2017 fast täglich auf nicht nur Hamburgs Bühnen und werde auch weiterhin in politischen Bildungsprogrammen und Lesungen aktiv sein.

Ausser Hochdeutsch, Plattdeutsch, Hamburgisch spreche ich fließend Englisch (CPE), und bringe seit einigen Jahren auch meine Französisch-Kenntnisse wieder in Schwung.
Apropos Schwung: den habe ich noch reichlich, darum wünsche ich mir neue Herausforderungen.


Sonntag, 19.April 2020  Garten der Frauen www.herma-koehn.de

Samstag, 12.September 2020 "Ich bin betagt, warten Sie nicht, bis ich kindisch werde"

https://shop.luebeck-ticket.de/


1970 "Silberne Möwe" Künstlerpreis des Hamburger Abendblattes
         Beste Nachwuchsdarstellerin

1978  Achtes Norddeutsches Theatertreffen Hannover
         Darstellerinnenpreis für die Rolle der Marie in "Der Etappenhase"

2009 "Rolf-Mares-Preis" für die Rolle der Anni Wilkes in "Misery" von Stephen King