Drucken

Kurzinformation

Hussam Nimr
Hussam Nimr
© simon-nimar.com 

Hussam Nimr

Wohnort
München 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Hamburg, München, Stuttgart  
Jahrgang
1973 
Spielalter
35 - 45 Jahre 
Größe
175 cm 
Sprache(n)
Englisch, Französisch  
Dialekte/Akzente
D - Nordhessisch  
Heimatdialekt
D - Nordhessisch  
Stimmlage
Bariton / Baritone  
Gesang
Musical  
Sport
Kampfsport  
Führerschein
B - Pkw  
Besonderes
Sprecher / Erzähler  
Haarfarbe
braun / brown  
Augenfarbe
braun / brown  
ethn. Erscheinungsbild
arabisch, orientalisch / Arab, Middle Eastern  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

c/o filmmakers
auf Anfrage
Ebertplatz 21
50668 Köln
fon +49-(0)221-167 91 .0
fax +49-(0)221-167 91 .26
service@filmmakers.de
filmmakers.de


Agenturprofil:
zav.arbeitsagentur.de
Homepage:
hussam-nimr.de/

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2016 Nebeltot Sebastian Bewerbungsfilm HFF München
2013 Forsight X S. Waraki Trailer
2013 Aktenzeichen XY C. Ramirez
2007 Diverse Kurzfilme HFF & Macromedia München
2005 Wer früher stirb ist länger tot Marcus O. Rosenmüller
2003 Happy Birthday Kerstin Hoeckel
2000 1000 Kisses Christian Vogel
1999 Die Weisung Tim Raupach
von bis Stück Rolle Regie Theater
2007 Die Nacht der Ölbäume Jesus Petra Diener, Hussam Nimr Hu.Pe Theaterproduktion
2007 Freitot Mann Petra Diener, Hussam Nimr Hu.Pe Theaterproduktion
2004 2008 Schauburg München
2004 2008 Orpheus und Euridyke Orpheus Peer Boysen Schauburg München
2004 2008 Leonce und Lena Valerio Peter Ender Schauburg München
2004 2008 Besuch der alten Dame Bürgermeister Gil Mehmert Schauburg München
2004 2008 Von Mäusen und Menschen Lennie Beat Fäh Schauburg München
2004 2008 Die Buddenbrooks Christian Buddenbrook Beat Fäh Schauburg München
1998 2004 Indien Fellner Uli Jäckle Stadttheater Hildesheim
1998 2004 Stadttheater Hildesheim
1998 2004 Top Dogs Biehler Martin Gelzer Stadttheater Hildesheim
1998 2004 Antigone Hämon Berndt Renne Stadttheater Hildesheim
1998 2004 Zur schönen Aussicht Karl Gabriele Köster Stadttheater Hildesheim
1998 2004 Clavigo Beaumarchais Martin Gelzer Stadttheater Hildesheim
1998 2004 Die kahle Sängerin Mary Martin Gelzer Stadttheater Hildesheim
1998 2004 Hair Woof Gil Mehmert Stadttheater Hildesheim
1998 2004 Kunst Serge Anne Klinge Stadttheater Hildesheim
1998 2004 Rome und Julia Romeo Gabriele Köstler Stadttheater Hildesheim
1998 2004 Drei Schwestern Tusenbach Martin Kreutzberg Stadttheater Hildesheim
1998 2004 Hamlet Laertes Andreas Herrmann Stadttheater Hildesheim
1998 2004 Ein Käfig voller Narren Jakob W. Lachnitt Stadttheater Hildesheim
1994 1998 Junges Theater Göttingen
1994 1998 Trainspotting Tommy Michael Kokoschka Junges Theater Göttingen
1994 1998 Extremities Raul S. Erdmann Junges Theater Göttingen
1994 1998 Romeo und Julia Benvolio R. Johannsmaier Junges Theater Göttingen
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
2008 Handel der Gefühle WDR
2008 Idyllenmord - interaktives Hörspiel SAE München
2007 Die Tudors Scalamedia
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
1996 2003 Göttingen/Hannover

Schauspieldozent für Stanislawski am Schauspiel München und Theaterraum München






2012 Heidelberger Theaterpreis