Drucken

Kurzinformation

Ilka Teichmüller
Ilka Teichmüller
© O.Betke 

Ilka Teichmüller

Wohnort
Berlin 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Dresden, Frankfurt/Main / Rhein-Main, Hannover / Kassel, Köln, Leipzig, München, Rostock, Stuttgart, Wien, Brüssel, Kopenhagen, Moskau, Paris, Vilnius  
Jahrgang
1970 
Spielalter
40 - 50 Jahre 
Größe
158 cm 
Sprache(n)
Englisch (fließend), Französisch (Grundkenntnisse), Russisch (Grundkenntnisse)  
Dialekte/Akzente
D - Berlinerisch, D - Thüringisch  
Stimmlage
Alt / Contralto  
Instrumente
Gitarre / guitar  
Gesang
a cappella, Bühnengesang, Chanson, Chor, Lied, Volkslied  
Tanz
Historischer Tanz, Jazz, Standard, Step  
Sport
Aerobic, Fechten, Qigong, Yoga  
Führerschein
B - Pkw  
Besonderes
Comedy, Improvisation, Sprecher / Erzähler, Synchron, Trickstimme  
Haarfarbe
dunkelbraun / dark brown  
Augenfarbe
grün-braun / green and brown  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

MARABU MEDIA MANAGEMENT
Ingo Preuß / Franziska Preuß
Flachslakestraße 51
16562 Hohen Neuendorf
fon +49 03303 50 90 23
fax +49 3303 50 90 24
office@marabu-media.de
marabu-media-management.de
Mobil: +49 176 96 50 57 40


Agenturprofil:
marabu-media-management.de/
Homepage:
ilka-teichmueller.de
E-Mail Schauspieler:
mail@ilka-teichmueller.de

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2013 2013 Hotel 13 Ruth (Hauptcast) Denis Bots, Jorkos Damen, Patrick Schlosser Nickelodeon
2012 2012 Hotel 13 Ruth (Hauptcast) Denis Bots, Jorkos Damen, Patrick Schlosser Nickelodeon
2011 2011 Die Lehrerin Lisas Mutter Dietmar Klein ZDF
2010 2010 Familie Dr. Kleist: Der Zirkus Gina Piranelli Richard Engel ARD
2010 2010 Glück auf brasilianisch Anne Schneider Dietmar Klein ARD
2008 2008 In aller Freundschaft: Der Hang zum Überschwang Astrid Lohse Richard Engel ARD
2006 2006 Die Weihnachtswette Carmen Reif Christian von Castelberg ZDF
2003 2003 In aller Freundschaft: Besuch aus der Vergangenheit Verena Morell Peter Vogel ARD
2003 2003 In aller Freundschaft: Eine neue Chance Verena Morell Peter Vogel ARD
2001 2001 Alphateam: Ein weiter Weg Rita Klamm Aljoscha Westermann SAT 1
2000 2000 Herzschlag-das Ärzteteam Nord Susan Wendt Aljoscha Westermann ZDF
2000 2000 Dr.Stefan Frank: Eine Form von Gewalt Inga Reiter Olaf Götz RTL
1999 1999 Schäfchen zählen Hanna-Marie Sven Taddicken ARTE/ FA Ludwigsburg
1998 1998 St. Angela: Hochzeit mit Hindernissen Karin Fechtner Aljoscha Westermann ARD
1998 1998 Vergewaltigt-das Ende einer Liebe Tanja Susanne Zanke SAT 1
1997 1997 Die Mordkommission: Tod eines Biedermanns Heike Jung Dietmar Klein ZDF
1997 1997 Die Drehtür Mascha Sbukinowa Anne Hoeg-Krohn ARTE/ DFFB
1997 1997 Alphateam: Falscher Verdacht Dr. Kathrin Ostermeier Aljoscha Westermann SAT 1
1997 1997 Die Wache Tasja Aljoscha Westermann RTL
1997 1997 Mit einem Bein im Grab - 2. Staffel Kathrin (Hauptcast) Thomas Nennstiel ARD
1996 1996 Die Drei: Herzblut Conny Dietmar Klein ZDF
1996 1996 Für alle Fälle Stephanie: Rote Rosen im Schnee Yvonne Richard Engel SAT 1
1996 1996 Mit einem Bein im Grab - 1. Staffel Kathrin (Hauptcast) John van de Rest/ Frank Strecker ARD
1995 1995 Unbeständig und kühl Saskia Sandra Nettelbeck ZDF
1995 1995 Das alte Haus Maja Maureen Herzfeld-Bargas DFFB
1995 1995 Im Namen des Gesetzes: Der Diplomat Mirtschinowa Wolfgang F. Hentschel RTL
1995 1995 Das Süße der Fremden Mutter Schramm Michael Kobs ZDF
1995 1995 Zappek: Toter Winkel Tina Groß Jürgen Bretzinger ARD
1995 1995 Der Sandmann Margit Nico Hofmann RTL 2
1994 1994 Kathrin und Wladimir Helga Jens Becker ZDF
1991 1991 Die Geschichte mit Kathleen Kathleen Cinzia Bullo DFFB
1991 1991 Stille Wasser Christine Jens Becker HFF "Konrad Wolf" - Babelsberg
von bis Stück Rolle Regie Theater
2010 2010 Müritzsaga: Die Maske fällt Hedwig/ Trude Nils Düwell Naturbühne Waren/ Müritz
2008 2008 A walk in the park Syrinx/ Tina Parikmacherskaja Kalma Streun BAT Studiotheater Berlin/ Chance Festival Moskau
2008 2008 I love my Job Frau Schmuhl/ Dr. Merck Tellervo und Oliver Kalleinen HAU Berlin
2007 2007 Müritzsaga: Unter dem Hexenhammer Trude/ Elisabeth Luthard Nils Düwell Naturbühne Waren/ Müritz
2007 2007 Große Vögel, kleine Vögel Cecillo Astrid Grießbach Theater unterm Dach Berlin/ Das TAG Wien
2006 2006 Sprengpunkte Karen Opfers Tobias Rausch Staatstheater Stuttgart/ Depot
2006 2006 gut aufgelegt - zur Fußball WM 2006 Olli Kahn/ Spielerin 1 Ilka Teichmüller Theater unterm Dach Berlin
2005 2005 Jeff Koons Lucia Mareike Mikat BAT Studiotheater Berlin
2004 2004 Underground Kyoko Ohkada Kazuko watanabe U Bahn Kanzleramt Berlin
2004 2004 Die schöne und das Biest Ludwig Bettina Rehm Hans-Otto Theater Potsdam
2003 2003 Der Reigen Das süße Mädchen/ Die Dirne Ron Rosenberg BAT Studiotheater Berlin
2003 2003 Der Rosengarten Marie-Ann Rogier Hardemann Hope & Glory Festival Zürich
2003 2003 Der futurologische Kongreß Helen/ Tichy Regina Wenig Staatsschauspiel Dresden (TiF)
2002 2002 Lorca Project Verlobte Sebastian Schug BAT Studiotheater Berlin
2001 2001 Schmerz: los saskia Johannes Greiner Theater unterm Dach Berlin
2001 2001 Shakespeare Love Songs Clara Maria de Goya Tim Licata Globetheater Neuss, Shakespeare Company Berlin
2001 2001 Kahlschlag franziska von Rathenow Jan Jochymski Theaterhaus Jena/ Sophiensäle Berlin
2001 2001 Gestern. Science Fiction Desirée Enfer Jan Jochymski Staatsschauspiel Dresden (TiF)
2000 2000 Überall in der Badewanne La première Femme Grazina Kania Maxim-Gorki-Theater
2000 2000 Soap Life Rebecca Christian Sedelmayer Sophiensäle Berlin
2000 2000 Quizoola Die Gegenspielerin Johannes Grebert Staatsschauspiel Dresden (TiF)
2000 2000 Stellungskriege Michaela Röckert Jan Jochymski Staatsschauspiel Dresden (TiF) / Theater u. Dach
2000 2000 Operation Zucker Vera Jan Jochymski Staatsschauspiel Dresden / Theater unterm Dach
1999 1999 Ben liebt Anna Anna Roland Bertschi Hans-Otto Theater Potsdam
1999 1999 Sleeping arround Kate/ Lorraine Jan Jochymski Staatsschauspiel Dresden (TiF)
1998 1998 Don Juan kommt aus dem Krieg Frau des Hauses/ Schwester Grazina Kania BAT Studiotheater Berlin
1998 1998 Hau den Judas Versin Marco Bräutigam Theater unterm Dach Berlin
1998 1998 Das Mißverständnis Martha Lutz Dechant Theater unterm Dach Berlin
1997 1997 Reinikin Fuchs Grimbart Burkhard Seidemann Hackesches Hoftheater Berlin
1997 1997 Auf den Lippen Schnee Inge/ Merteuil Mira Erceg Theater unterm Dach Berlin
1996 1996 Hamlet Ophelia Kathrin Hentschel Kleiner Wasserspeicher Berlin Prenzlauer Berg
1996 1996 Preparadies sorry now Myra Hindley Malte Kreutzfeld BAT Studiotheater Berlin
1991 1994 Winterschlaf Jaap Sewan Latchinian Theater an der Parkaue (Theater der Freundschaft)
1991 1994 Max und Milli Milli Manuel Schöbel Theater an der Parkaue (Theater der Freundschaft)
1991 1994 Immer schön Tiger Baby Peter Schroth Theater an der Parkaue (Theater der Freundschaft)
1991 1994 Der Junge im Bus Karolien Matthias Messmer Theater an der Parkaue (Theater der Freundschaft)
1991 1994 Antigone Antigone Sewan Latchinian Theater an der Parkaue (Theater der Freundschaft)
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
1988 1992 Filmuniversität "Konrad Wolf" Potsdam-Babelsberg (Diplom)
 
Besonderes (Auswahl)
regelmäßige Sprechertätigkeiten für Radio und TV:
Dradio Kultur, DLF, RBB, MDR, SWR, DW-TV, ARTE, ARD
(Dokumentationen, Feature, Hörspiel, Voice Over, Zitate)
sowie
Audiodeskription, Hörbuch, Lesungen, Museumsführer, Synchron, Trickstimme, Werbung, usf.


- aktuelle Termine immer unter: http://www.ilka-teichmueller.de

- ab 05.11.2015 im Kino:
Kommentarsprecherin: "Mielke - Meister der Angst"

- seit 24.09.2015 im Handel
Hörbuch für Kinder: "Frohe Weihnachten, Zwiebelchen"