Drucken

Kurzinformation

Ina Rudolph
Ina Rudolph
© Urban Ruths 

Ina Rudolph

Wohnort
Berlin 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Hamburg  
Jahrgang
1969 
Spielalter
39 - 47 Jahre 
Größe
177 cm 
Sprache(n)
Englisch (fließend), Französisch, Italienisch  
Dialekte/Akzente
D - Berlinerisch, D - Sächsisch  
Stimmlage
Bassbariton / Bass-Baritone, Mezzosopran / Mezzo-soprano  
Gesang
Gesangsausbildung, Jazz, Klassik, Oper  
Sport
Fitness  
Führerschein
B - Pkw  
Haarfarbe
braun / brown  
Augenfarbe
blau / blue  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  

Kontakt

Sascha Wünsch Management Agentur für Film, Fernsehen und Theater
Sascha Wünsch
Stubenrauchstr. 57
12161 Berlin
fon +49 (0)30 859 66 673
fax +49 (0)30 859 66 674
agentur@sascha-wuensch.de
sascha-wuensch.de
Mobil: +49(0)172 - 396 11 11


Agenturprofil:
inarudolph.de
Homepage:
inarudolph.de

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2011 2011 SOKO LEIPZIG (Ep.-Hauptrolle) Jörg Mielich ZDF, Serie
2010 2010 MEINE WUNDERBARE FAMILIE Karsten Wichniarz ZDF, Fernsehfilm
2009 2009 SOKO WISMAR (Ep.-Hauptrolle) Sascha Thiel ZDF, Serie
2009 2009 SOKO STUTTGART (Ep. Hauptrolle) Gero Weinreuter ZDF, Serie
2008 2008 DEM MORGENROT ENTGEGEN (HR) Oliver Becker Kino
2008 2008 HEUTE KEINE ENTLASSUNG Thomas Nennstiel ZDF, Fernsehfim
2007 2007 FAMILIE DR. KLEIST (Ep.Hauptrolle) Peter Weissflog ARD, Serie
2007 2007 SOMMERTAGE AM LIJA-SEE (Hauptrolle) John Delbridge ZDF, Fernsehfim
2006 2007 HINTER GITTERN (Hauptcast) diverse RTL,Serie
2006 2006 BLACKOUT-DIE ERINNERUNG IST TÖDLICH Keglevic/Bücking SAT 1, Mehrteiler
2006 2006 UNSER KINDERMÄDCHEN IST EIN MILLIONÄR Bettina Woernle ARD, Fernsehfilm
2006 2006 VERLIEBT IN BERLIN (div. Folgen) diverse SAT 1, Serie
2006 2006 ALARM FÜR COBRA 11 (Ep.Hauptrolle) Axel Barth RTL, Serie
2005 2005 DIE FAMILIENANWÄLTIN Christoph Schnee RTL, Serie
2004 2004 HALLO ROBBIE (Ep. Hauptrolle) Christoph Klünker ZDF, Serie
2004 2004 PARADIES IN DEN BERGEN Hartmut Griesmayr ARD, Fernsehfilm
2003 2003 NICOLA (Ep. Hauptrolle) Richard Huber RTL, Serie
2003 2003 PRAXIS BÜLOWBOGEN (Ep.Hauptrolle) Dr. Jürgen Kaizik ARD, Serie
2002 2002 TIGERAUGEN SEHEN BESSER Thomas Nennstiel ZDF, Fernsehfilm
2002 2002 MAMA UND ICH (Ep.Hauptrolle) Matthias Lehmann SAT 1, Serie
2002 2002 GROßSTADTREVIER (Ep. Hauptrolle) Guido Peters ARD, Serie
2001 2001 TATORT - KÖLN (Hauptrolle) Martin Gies ARD, Reihe
2001 2001 AUS GUTEM HAUSE (Ep. Hauptrolle) Lars Jessen ARD, Serie
2000 2000 WILSBERG IV (Ep. Hauptrolle) Dennis Satin ZDF, Reihe
2000 2000 WILDER HAFEN EHE Oliver Dommenget ZDF, Fernsehfilm
2000 2000 HAPPY BIRTHDAY (Ep. Hauptrolle) Karsten Wichniarz ARD, Serie
2000 2000 KOMMISSAR REX (Ep. Hauptrolle) Pete Ariel SAT 1, Serie
2000 2000 TATORT - SFB (Hauptrolle) Pete Ariel ARD, Reihe
1999 1999 IM NAMEN DES GESETZES Gregor Schnitzler RTL, Serie
1998 1998 ELSE, DIE GESCHICHTE EINER LEIDENSCHAFTLICHEN FRAU Egon Günther ARD, Mehrteiler
1997 1998 IN ALLER FREUNDSCHAFT (Hauptcast) diverse ARD, Serie
1997 1997 DIE FISEUSE UND DER MILLIONÄR Ulli Baumann RTL, Movie
1997 1997 DER MÖRDER IN MEINEM HAUS Axel de Roche SAT 1, Fernsehfilm
von bis Stück Rolle Regie Theater
2008 2009 WIEDERSEHEN Wolfgang Rodler Theaterbar Berlin
1996 1997 GESCHICHTE VOM SOLDATEN S. Baumgarten Semperoper
1986 1986 LIEBE JELENA SERGEJEWNA A. Schleicher Theater Halle
1985 1985 LOHNDRÜCKER Heiner Müller Deutsches Theater
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
1985 1988 Schauspielstudium an der "Ernst Busch" in Berlin
1985 1988 Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch, Berlin
 
Besonderes (Auswahl)
THEATER (Auswahl)

Deutsches Theater Berlin, Semper Oper Dresden, Theater Halle

LOHNDRÜCKER (Mädchen), Regie: Heiner Müller
GESCHICHTE VOM SOLDATEN (Erzähler), Regie: Sebastian Baumgarten

Awards

0000keine