Drucken

Kurzinformation

Inga Dietrich
Inga Dietrich
© (c) 

Inga Dietrich

Wohnort
Berlin 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Frankfurt/Main / Rhein-Main, Hamburg, Köln, München  
Jahrgang
1969 
Spielalter
38 - 43 Jahre 
Größe
163 cm 
Sprache(n)
Englisch (gut), Französisch (gut), Griechisch  
Dialekte/Akzente
D - Berlinerisch, D - Norddeutsch, D - Ruhrdeutsch, D - Westfälisch  
Heimatdialekt
D - Ruhrdeutsch  
Stimmlage
Sopran / Soprano  
Instrumente
Blockflöte / recorder, Klavier / piano  
Gesang
Chanson, Folk, Pop  
Tanz
Ballett, Modern, Standard, Step  
Sport
Handball, Inlineskaten, Reiten, Schwimmsport, Turnen  
Führerschein
A - Motorrad, B - Pkw  
Besonderes
Clownerie  
Haarfarbe
blond / blonde  
Augenfarbe
blau / blue  
Statur / Körperbau
athletisch-sportliche Statur  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

FastForward Management
Gabi Rudolph, Michaela Marmulla
Driesener Str. 29
10439 Berlin
fon (030)530 897-61/63
fax (030)530 897-64
info@fastforward-management.de
fastforward-management.de


Homepage:
fastforward-management.de/F/Inga.Dietrich

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2015 SOKO WISMAR Episodenrolle Oliver Dommenget ZDF
2013 POLIZEIRUF 110 - KÄFER & PRINZESSIN Robert Thalheim ARD
2013 RICO, OSKAR UND DIE TIEFERSCHATTEN Neele Leana Vollmar Kino
2012 CENOZOIC Hauptrolle Frauke Havemann Kino
2011 IM BRAUTKLEID MEINER SCHWESTER Nebenrolle Florian Froschmayer Sat.1
2010 DER LETZTE BULLE Nebenrolle Michael Wenning Sat.1
2010 KLEIN APPLAUS Nebenrolle Henning Malz Kurzfilm
2010 KEIN APPLAUS Henning Malz
2010 EXODUS Matthias Merkle Kinofilm, Retsinafilm
2009 2008 M ANGESICHT DES VERBRECHENS Dominik Graf ARD
2009 IM ANGESICHT DES VERBRECHENS Nebenrolle Dominik Graf ARD / ARTE
2009 DER LETZTE BULLE Michael Wenning Sat.1
2008 DER KRIMINALIST Nebenrolle Buddy Giovinazzo ZDF
2008 PLÖTZLICH PAPA Nebenrolle Joseph Orr Sat.1
2007 DIE MARCO RIMA SHOW D. Schuch Sat.1
2007 DAS GEHEIMNIS DES KÖNIGSSEES Marcus O. Rosenmüller RTL
2007 PFARRER PFANDS BEICHTE Nebenrolle Nora Ehrmann DFFB
2007 DIE MARCO RIMA SHOW Nebenrolle Dietmar Schuch Sat.1
2007 WESTFALIA Chris Holland
2007 PFARRER PFANDS BEICHTE N. Ehrmann Kurzfilm, DffB
2006 DAS GEHEIMNIS DES KÖNOGSEES Nebenrolle Marcus O. Rosenmüller RTL
2006 DIE UNSTERBLICHEN Matthias Merkle
2006 DER FREMDE GAST Nebenrolle Marcus O. Rosenmüller ZDF
2005 ZU WENIG ZUCKER Nebenrolle DFFB
2005 WIEDLING Christian Mertens RBB
2005 ZU WENIG ZUCKER Anne Pütz Kurzfilm, DffB
2004 DAS ILIAS PROJEKT Nebenrolle Matthias Merkle ARTE
2004 ALIENNE IM GLÜCK Nebenrolle Sandra Ehlermann DFFB
2004 ALLENNE IM GLüCK Sandra Ehlermann Kurzfilm, DffB
2004 KROKO Sylke Enders
2004 SARINA UND ADAM Hanna Doose Kurzfilm, DffB
2002 ZWEI AFFÄREN UND EINE HOCHZEIT Nebenrolle Michael Keusch ZDF
2002 IM NAMEN DES GESETZES Nebenrolle Karsten Wichniarz RTL
2000 BERLIN IS IN GERMANY Hannes Stöhr
von bis Stück Rolle Regie Theater
2012 EIN SOMMERNACHTSTRAUM Anke Rauthmann Theater Thikwa
2011 WHY IS IT SO DARK? Frauke Havemann Uferstudio Berlin
2003 DAS ILIAS PROJEKT Matthias Merkle Arte
2001 ORLANDO Martina Courturier Landestheater Heidelberg
1997 IPHIGENIE AUF TAURIS Silke Schulze-Gattermann Schauspielhaus Hamburg/Hamburger Liebhabertheater
1997 IPHIGENIE AUF TAURIS S. Schulze-Gattermann Schauspiel Hamburg
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
 
Besonderes (Auswahl)
Awards

2004 Bundes Film Preis in Silber 2004 für "Kroko" | Kinofilm | Regie: Sylke Enders
2004Deutscher Filmpreis in Silber für "Kroko"

2010Deutscher Fernsehpreis Bestes Schauspielerensemble für "Im Angesicht des Verbrechens"