Isabel Sulger Büel

Isabel Sulger Büel
Isabel Sulger Büel
© Atelier 229, 2015 

Isabel

Sulger Büel

Wohnort
Zürich 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Hamburg, München, Zürich  
Jahrgang
1985 
Spielalter
24 - 31 Jahre 
Größe
155 cm 
Sprache(n)
Deutsch (bilingual) (Muttersprache), Englisch (gut), Französisch (fließend)  
Dialekte/Akzente
Schweiz - Berndeutsch, Schweiz - Bündnerdeutsch, Schweiz - Schweizerdeutsch, Schweiz - St-Gallerdeutsch  
Heimatdialekt
Schweiz - Zürichdeutsch  
Stimmlage
Sopran / Soprano  
Instrumente
Klavier / piano, Ukulele / ukulele  
Gesang
Gesangsausbildung, Chanson, Pop  
Tanz
Ballett, Jazz, Modern  
Sport
Reiten, Segeln, Snowboard  
Führerschein
B - Pkw, Segelschein  
Besonderes
Improvisation, Moderation, Märchenerzähler, Schießen, Sprecher / Erzähler, Zehnfingersystem  
Haarfarbe
blond / blonde  
Augenfarbe
blau / blue  
Statur / Körperbau
schlanke Statur  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Staatsangehörigkeit
schweizerisch  

Kontakt

ZAV Künstlervermittlung München Film/Fernsehen

Kapuzinerstr. 26
80337 München
fon +49 89 - 381 707 -10/-12/-13/-17/-19
fax +49 89 38 17 07 - 70
zav-muenchen-kv@arbeitsagentur.de



Vita

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2016 2016 Der lautlose Schrei Nebenrolle Gabriel da Silva Spielfilm, Kino
2010 2010 Julia's Paradise Nebenrolle Jerome Furrer Kurzfilm, ZHdK
2009 2009 Disturbia Hauptrolle Jerome Furrer Kurzfilm, ZHdK
von bis Stück Rolle Regie Theater
2016 2017 Rapunzel Rapunzel Ruedi Haas Märlitheater Zürich
2016 2016 Die Marktwirtschaft Greata Dirk Srock Show to Know
2015 2016 Der gestiefelte Kater Prinzessin Abigstärn Ruedi Haas Märlitheater Zürich
2011 2016 Theatersport Improvisiert Publikum Die Freischwimmer
2015 2015 Strassentheater Mutter Hans-Ueli Schürer Theaterspagat
2013 2013 Alles im Griff, Ray Cooney Hoteldirektorin, Frau Leu Eddie Huber Theater Friesenberg
2011 2011 Bunbury, Oscar Wilde Cecily Cardew Reto Bucher Die Schatulle
2011 2011 Sonnyboys, Neil Simon Krankenschwester Jürg Maier Die Schatulle
2010 2010 Mr. Pilks Irrenhaus, Ken Campell Gast Christian Seiler Schauspiel Schule Zürich
2008 2008 s'lied vo de bahnhöf/interpretation von Mani Matter Liedern Frau Christian Seiler/Antonia Frey Schauspiel Schule Zürich
2007 2007 Diener zweier Herren, Carlo Goldoni Brigella/Comedia dell arte Miguel Ángel Cienfuegos, Luisa Ferroni Schauspiel Schule Zürich
2006 2006 Stadtgeschichten Lisa Rommler Junges Schauspielhaus Zürich
1994 1995 Die zertanzten Schuhe Prinzessin Rösli Rosemarie Metzenthin Kinder- und Jugendtheater Metzenthin
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
2016 2016 Die Gleitschirmfliegerin Sprecher Zeitgeist Kollektiv, Carolyn Kerchhof Soundcloud
2016 2016 Always Werbespot CH Stimme für Stephanie Labbe Hastings Sat 1
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
2016 2016 Luxatura Hauptrolle Janic Eberhard Vimeo
2016 2016 Pimp my Sister's outfit Moderator Lea Stutz Vimeo
2015 2015 Bubbles Dance Lena Isabel Sulger Büel Vimeo
2013 2013 Liebe geht durch den Magen Hauptrolle Muriel Raimann Youtube Video
2012 2012 Pro Fresh Hauptrolle Angelink AG Fishermans Friend
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
2016 2016 Goldbach Media Nebenrolle By Heart, Erich Brändle Sat 1, schweizer Werbefenster
von bis  
8.2006 7.2010 Schauspiel Schule Zürich
6.2014 7.2014 Summerintensive Bill Esper Studio NYC
 
Besonderes (Auswahl)
09.2012 Feel the Beat, Improvisation, Nele Kiessling
07.2012 Camera-Acting Zürich, Ursula Maria Schmitz
03.2012 Method Acting, Herbert Fischer, Schauspiel München
12.2011 Method Acting, Herbert Fischer, Schauspiel München
10.2011 Cut of Scene Improvisation, Stephen Sim, Crumbs
05.2011 Storytelling Improvisation, Lee White, Crumbs
04.2011 Improvisation for Children, Shwan Kinley, Losse Moose Theatre
04.2011 Building Plattforms in Improvisation, Kayla Lorette, Canada
10.2010 Heldengeschichte Improvisation, Gunter Lösl
09–11.2010 Imrovisationstheater Anundpfirsich

Darf ich Vorstellen, Isabel mein Name. Mein Nachname Sulger Büel ist ein altes Geschlecht aus Stein am Rhein in der Schweiz und meine Vorfahren wohnten über fünf Generationen da, bis mein Grossvater nach Zürich kam. Hier wohne ich jetzt, in der selben Wohnung, die er mit meiner Grossmama nach der Hochzeit bezogen hat. Hoffe das ist genug persönlich! :)

Bis Ende Januar 2017 beim Märlitheater Zürich engagiert. Danach frei für neues.