Drucken

Kurzinformation

Jale Arikan
Jale Arikan
© Mirjam Knickriem 

Jale Arikan

Wohnort
Berlin 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, München  
Jahrgang
1969 
Spielalter
45 - 53 Jahre 
Größe
169 cm 
Sprache(n)
Englisch (fließend), Türkisch (Muttersprache)  
Dialekte/Akzente
D - Berlinerisch, D - Ruhrdeutsch  
Stimmlage
Sopran / Soprano  
Tanz
Ballett, Jazz, Modern, Orientalischer Tanz  
Sport
Aerobic, Fitness, Gymnastik, Pilates, Qigong, Schwimmsport, Tanzsport, Yoga  
Führerschein
B - Pkw  
Haarfarbe
dunkelbraun / dark brown  
Augenfarbe
braun / brown  
Statur / Körperbau
athletisch-sportliche Statur  
ethn. Erscheinungsbild
arabisch, orientalisch / Arab, Middle Eastern, südeuropäisch / Southern European  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

Agentur einfach anders
Katrin Anders
Calandrellistrasse 34
12247 Berlin
fon +49 (0)30 - 46 99 75 88
fax +49 (0)30 - 46 99 75 87
info@agentur-einfachanders.de
agentur-einfachanders.de


Agenturprofil:
agentur-einfachanders.de
Homepage:
agentur-einfachanders.de/artists/jale-arikan

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2016 TA Orhan Eskiköy Perisan Film
2016 AUF WIEDERSEHEN DEUTSCHLAND Sam Gabarski Samsa Film
2016 TAS Hauptrolle Orhan Eskiköy Kino
2016 THE ESCAPE Hauptrolle Kenan Kavut Kino
2016 AUF WIEDERSEHEN DEUTSCHLAND Sam Garbarski Kino
2016 Eve Dönüş Shayan Hakan İnan ATV
2016 Notes of Berlin Mariejosephin Schneider dffb
2015 BERLIN STATION Michaël Roskam Epix, Paramount / Sechunddreißigste Babelsberg Fil
2015 FRAU NEBILES WURMLOCH Hauptrolle Pinar Yorgancioglu Kurzfilm Filmakademie Ludwigsburg
2014 2015 KIRAZ MEVSIMI Eda Teksöz Fox Turkey / durchgehende Hauptrolle / Sürec Film
2014 LETZTE SPUR BERLIN - HOCHVIRULENT Edzard Onneken ZDF / Novafilm
2014 KOMMISSAR MARTHALER - EIN ALLZUSCHÖNES MÄDCHEN Lancelot von Naso ZDF / Akzente Film
2014 AFRICA DANCE BY SEVIM BURAK Emre Koyuncuoglu Salt beyoglu Istanbul
2014 DIE SCHLIKKERFRAUEN Uwe Janson SAT.1 / UFA Fiction
2014 KOMMISSAR MARTHALER - EIN ALLZU SCHÖNES MÄDCHEN Lancelot von Naso ZDF
2014 DER LEHRER - JAMIL 2 Peter Gersina RTL / Sony Pictures FFP
2014 LETZTE SPUR BERLIN - HOCHVIRULENT Edzard Onneken ZDF
2013 2014 HER SEVDA BIR VEDA Ulas Günes Kacargil, Dilek Keser Show TV / Hauptcast
2012 VEDA Merve Girgin Kanal D / Hauptrolle
2012 ZERRE HR Erdem Tepegöz Kule Film
2011 ZENNE - THE DANCER Caner Alper, Mehmet Binay Cam Films
2011 TATORT - ES IST BÖSE Stefan Kornatz ARD / Hessischer Rundfunk
2011 TATORT- SPUR DES BÖSEN Stefan Kornatz HR
2011 DIE KÜSTENWACHE - AUF DER KIPPE Zbynek Cerven ZDF / OPAL Filmproduktion
2011 ZENNE- THE DANCER Caner Alper, Mehmet Binay Cam Films
2011 PAPA AUF PROBE Udo Witte ARD / Phoenix Film
2010 DER KRIMINALIST - SCHULD UND SÜHNE Thomas Jahn ZDF / Monaco Film
2010 DER KRIMINALIST - DIE BEICHTE Thomas Jahn ZDF
2009 ICH HOL MEINE COUSINS Daniel Begun-Ikiru dffb
2009 TATORT - ES WIRD TRAUER SEIN UND SCHMERZ Friedemann Fromm ARD / Cinecentrum Hannover
2008 KOMMISSAR STOLBERG - DIE NACHT VOR DER HOCHZEIT Martin Eigler ZDF / Network Movie
2007 AUGENZEUGIN Marcus O. Rosenmüller ZDF / Cinecentrum Hamburg
2007 EVET, ICH WILL! Sinan Akkus Luna Film
2007 AUGENZEUGIN Marcus O.Rosenmüller ZDF
2007 SOKO LEIPZIG - KERLE Christoph Eichhorn ZDF / UFA Fernsehproduktion
2006 DER 1. MAI - DAS ENDE VOM LIED Sven Taddicken teamWorx, jetfilm, Frisbeefilms
2006 DER 1.MAI - DAS ENDE VOM LIED Sven Taddicken teamWorx, jeftilm, Frisbeefilms
2006 EIN STARKES TEAM - STUMME WUT Daniel Helfer ZDF / UFA Fernsehproduktion
2005 HINTER DER TÜR Neco Celik 36 pictures
2005 DER BESTE LEHRER DER WELT Lars Becker ZDF / Zieglerfilm Köln
2005 PORNO! MELO! DRAMA! Heesook Sohn Dreamtool Entertainment
2004 YOUR NAME IS JUSTYNA Franco de Pena Hémisphère Film
2004 WILDE ENGEL Axel Sand RTL / action concept
2004 MY NAME IS JUSTYNA Franco de Pena Hémisphère Film
2004 DIE ENGEL Axel Sand RTL
2004 TYPISCH MANN Ulli Baumann ZDF / Studio Hamburg
2004 DER PASCHA VON NIPPES Sophie Allet-Coche RTL / Cameo FFP
2003 ABSCHNITT 40 Florian Kern RTL / Typhoon AG
2003 LAUTLOS Mennan Yapo X-Filme Creative Pool
2002 DER SCHATTENBOXER Lars Becker Wüste Film
2000 SCHIMANSKI MUSS LEIDEN Matthias Glasner ARD / Colonia Media Filmproduktion
1999 DER GESCHICHTENERZÄHLER Rainer Boldt Common Film
1998 EIN ENGEL SCHLÄGT ZURÜCK Angelina Maccarone ARD / Akzente Film- und Fernsehproduktion
1998 JÄGER Erden Kiral ZDF / ARTE / Erden Kiral Produktion
1996 KEBAB TRÄUME Lars Becker ZDF / Studio Hamburg
1996 LANDGANG FÜR RINGO Lars Becker ZDF
1996 SAMSON UND DELILAH Nicolas Roeg TNT / Beta Film / Lube Productions
1995 TOD AUF HALDE Theodor Kotulla ZDF / filmpool fiction
1994 DIE INDISCHE ÄRZTIN Jo Baier ARD / Südwestrundfunk
1993 DIE NACHT DER FRAUEN Theodor Kotulla ZDF - Dreiteiler / Allianz Filmproduktion
1992 MAUS UND KATZ Hajo Gies ARD / Monaco Film
1991 TATORT - STOEVERS FALL Jürgen Roland ARD / Studio Hamburg
1991 TATORT - STÖVERS FALL Jürgen Roland ARD
1991 EIN FALL FÜR ZWEI - SCHWEIGEN IST GOLD Kaspar Heidelbach ZDF / ODEON TV
1990 EINE LIEBE IN ISTANBUL Jürgen Haase ZDF
Marthaler - Ein allzu schönes Mädchen Paola Gazetti Lancelot von Naso ZDF
von bis Stück Rolle Regie Theater
2013 Cehov Makinesi Hauptrolle Müge Gürman Staatstheater Istanbul
2006 OTTOBÜS Ayse Polat Hebbel am Ufer 2, Berlin
2006 OTOBÜS Ayse Polat Hebbel am Ufer 2 Berlin
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
Schauspielunterricht bei Hannie Herter, Herbert Berghof
 
Besonderes (Auswahl)
(Auswahl)

(Gast-) Engagements at Renaissance Theater Berlin, Primary Theater, Bonn |