Drucken

Kurzinformation

Joachim Kappl
Joachim Kappl
© Tom Kamlah 2013 

Joachim Kappl

Wohnort
Hamburg 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Hamburg, Köln, Stuttgart  
Jahrgang
1954 
Spielalter
55 - 65 Jahre 
Größe
184 cm 
Sprache(n)
Englisch (gut)  
Dialekte/Akzente
D - Badisch, D - Norddeutsch, D - Rheinisch, D - Schwäbisch, D - Sächsisch, Ö - Österreichisch  
Heimatdialekt
D - Badisch  
Instrumente
Gitarre / guitar, Klavier / piano  
Gesang
Bühnengesang  
Tanz
Standard, Tango  
Sport
Badminton, Basketball, Billard, Fußball, Handball, Reiten, Schlittschuh, Tischtennis  
Besonderes
Synchron  
Haarfarbe
rot-blond / strawberry blond  
Augenfarbe
blau / blue  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

Agentur Gottschalk & Behrens

Bei den Mühren 76
20457 Hamburg
fon +49(0)40 - 43 27 663
fax +49(0)40 - 43 27 6659
info@gottschalk-behrens.de
gottschalk-behrens.com


Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2016 Plötzlich Türke Paul Winter Isabel Braak TV-Movie/NDR
2015 Lautloser Schrei Professor Wolf Friedemann Fromm TV-Movie/ZDF
2014 Kripo Holstein Rudi Reuvers Philipp Osthus TV-Serie/ZDF
2014 Die Insassen Gerd Franziska Meyer Price TV-Movie/ZDF
2013 Tatort "Blutuge Idylle" Anders Tietjen Stefan Kornatz TV-Reihe
2012 Rote Rosen Landessuperintendent Lühmann diverse TV-Serie ARD
2012 Danni Lowinski Richter Osterlohe Peter Gersina TV-Serie
2011 Nordisch Herb Herr Spiekermann Oliver Dommenget TV-Serie
2011 SOKO Wismar Dr. Jost Bruckner Bruno Grass TV-Serie
2011 Danni Lowinski Richter Osterlohe Richard Huber TV-Serie
2010 NICHT MEIN DING Kai Hans Helle Kurzfilm
2010 KÜSTENWACHE Paul Winkler Zbynek Cerven TV-Serie
2010 NOTRUF HAFENKANTE Uwe Brause Thomas Jauch TV-Serie
2010 DER LANDARZT Bankdirektor Marten Keller Peter Altmann TV-Serie
2010 8 UHR 28 Antiquar Christian Alvart NDR TV-Spielfilm
2010 SCHIEF GEWICKELT Arzt Lars Becker TV-Film
2009 AUF DOKTOR KOMM RAUS Wegemann Matthias Keilich TV-Film
2009 IM HERBST DES PATRIARCHEN Axel Gerber Michael Steinke TV - Film
2009 NACHTSCHICHT Richter Lars Becker TV-Reihe
2009 COUNTDOWN Dr. Schmitt Heinz Dietz TV-Serie
2009 DIE INSEL Simon Rost Markus Imboden Fernsehfilm
2009 GEFUNDEN Jan Bolender Hochschulfilm
2008 2009 DANNY LOWINSKI Richter Osterlohe Peter Gersina TV-Serie
2008 AUSFAHRT BUCHHOLZ Stefan Thiessen Dagmar Ege Kurzfilm KHM Köln
2008 INGA LINDSTRÖM - SOMMER IN NORRSUNDA Franz Thomas Herrmann Fernseh-Reihe
2008 EINSATZ IN HAMBURG Gerd Wunder Marcus O. Rosenmüller TV-Reihe; ZDF
2008 STUBBE - IM TOTEN WINKEL Richter Bodo Fürneisen TV - Reihe
2008 DIE KLINIK Hauptrolle Chefarzt Laurenz Schlüter Serienpilot
2008 FRISCHER WIND Karl Dormagen Immogen Kimmel ARD-Fernsehfilm
2008 DER LETZTE REST Bernhard Jens Wischnewski Filmakademie Baden-Württemberg
2008 STERNE ÜBER DEM EIS Chefredakteur Sigi Rothemund TV Film
2008 ZUM SCHWARZWALDHOF - FALSCHES SPIEL Hagen Kulm Immogen Kimmel Fernsehfilm
2008 DIE PFEFFERKÖRNER Präsident Köster Klaus Wirbitzky Fernseh-Serie
2007 AUGENZEUGIN (AT) Inspektor Klaus Wieland Marcus O. Rosenmüller TV-Film
2007 DIE KLÄRUNG EINES SACHVERHALTES Anwalt Sören Hüper, Christian Prettin Kurzfilm
2007 KÜSTENWACHE Hafenmeister Raoul W. Heinrich TV-Serie
2007 NACHTSCHICHT Unfallfahrer Lars Becker TV-Film
2007 SOKO WISMAR Micaela Zschieschow TV-Serie
2007 HALLO ROBBIE Paul Grömitz Monika Zinnenberg TV-Serie
2007 ELVIS UND DER KOMMISSAR Otto der Assistenztrainer Ulrich Stark TV-Serie
2007 DER BAADER MEINHOF KOMPLEX BKA - Mitarbeiter Uli Edel Kinofilm
2007 TATORT "FEUERSTELLE" Anwalt Marc Schlichter TV-Serie
2006 TODESAUTOMATIK Niki Stein TV-Film
2006 HAMSTERJOB Silke Fischer TV-Film
2006 DR. MARTIN (FOLGE 1) Frank Markus Imboden TV-Serie
2006 RETTUNGSFLIEGER Bruno Marquard Thomas Nikel TV-Serie
2006 DAS SCHLIMMSTE KOMMT NOCH Anwalt Dr. Epstein Ulli Baumann TV-Film
2006 DIE ANWÄLTE Richter Fischer Züli Aladag TV-Serie
2006 JACKIE IN THE SKY Felix Binder Kurzfilm/ Hamburg Media School
2006 DIE KATZE Kaspar Heidelbach TV-Film
2006 DER BLINDE FLECK Tom Zenker TV-Film
2006 BELLA BLOCK "BLACKOUT" Steinmetz Rainer Kaufmann TV-Serie
2005 DIE FAMILIENANWÄLTIN Anwalt Dr. Becker Christoph Schnee TV-Film
2005 GROßSTADTREVIER "WAHRE LIEBE" Dr. Emerenz Felix Herzogenrath TV-Serie
2005 TATORT "ZEITSTRAFE" Peter Spranger Richard Huber TV-Film
2004 GOTT, PETRUS UND DIE SACHE MIT DER LIEBE Gastwirt Nikolai Müllerschön TV-Film
2003 TATORT "ODINS RACHE" Hannes Stöhr TV-Film
2003 SK KÖLSCH Joachim Frings Peter Ristau TV- Serie
2003 DER BOXER UND DIE FRISEUSE Hermine Huntgeburth TV-Film
2003 DIE STILLE VOR DEM SCHREI Albertz Ulrich Stark TV-Film
2002 DAS WUNDER VON BERN Addi Dassler Sönke Worthmann Kinofilm
2002 DER LAUFBURSCHE Stockhaus Filmproduktion Yüksel Yavuz
2001 DAS DUO Connie Walther TV - Serie
2001 DAS VERFLIXTE 17. JAHR Hermine Huntgeburth TV - Film
2001 DIE AFFÄRE SEMMELING Dieter Wedel TV - Film
2000 WIR SIND VIER Clemens Keiffenheim TV - Serie
2000 GROßSTADTREVIER Lars Montag TV - Serie
2000 DOPPELTER EINSATZ Guido Peters TV - Serie
2000 CLARAS WELT G. Hirte, J. Mussgnug Hochschulfilm
1999 TANJA Berenger Pfahl TV - Serie
1998 DIE CLEVEREN Axel de Roche TV - Serie; RTL
1998 DIE ANRHEINER Patrick Winczewski TV - Serie; WDR
1997 CUT Torsten Kirves Kino
1997 DER PIRAT Bernd Schadewaldt TV - Film
1996 DIE GANG Ben Verbong TV - Serie
1996 DOPPELTER EINSATZ Kai Wessel TV - Serie; RTL
1995 IMMACULATE COMBUSTION Anna Reschop Kurzfilm
1994 WORKING GIRLS Christine Kabisch TV - Film
1994 BLANKENESE Hermann Leitner TV - Serie; NDR
1994 SONNTAG UND PARTNER Gabi Kubach TV - Serie; RTL
1992 DIE LÜCKE Marek Gierzal TV - Film
1991 DER GROßE BELLHEIM Dieter Wedel TV - Serie; ZDF
von bis Stück Rolle Regie Theater
2013 Besuch Maria Ursprung Lichthof Theater Hamburg
2012 2013 The King's Speech Michael Bogdanov St. Pauli Theater Hamburg
2012 Narziss und die Revolution David Chotjewitz Kampnagel Hamburg
2012 Wie Neu! Meyer & Kowski Kolbenhof Hamburg
2012 Heimatabend Thomas Matschoss Jahrmarkttheater Wettenbostel
2012 This is exchange Tino Sehgal Kampnagel Festival Hamburg
2011 Diener zweier Herren Thomas Matschoss Jahrmarkttheater Wettenbostel
2011 Cargopolis Anna Schildt / Sigrid Behrens Hafenmuseum Hamburg
2011 Portalspiel 10 Franziska Steiof St. Michealis Hamburg
2011 Könntest du bitte endlich stillhalten? BITTE! Franz von Strolchen SCHAUplatz.volksTHEATER Österreich
2010 Graf von Monte Christo Thomas Matschoss Jahrmarkttheater Wettenbostel
2010 Socrate - Satie Jan Dvorac / Thomas Fiedler Kampnagel Hamburg
2009 Was Ihr wollt Thomas Matschoss Jahrmarkttheater Wettenbostel
2009 Schnittige Menge Gudrun Lange Kampnagel Hamburg
2008 Stehen und Sitzen - Portal 10 Michael Batz St. Michealis Hamburg
2007 2008 Fleisch und Blut, Folgen 1-3 Marie-Thérèse Wittmann Haus 73 Hamburg
2007 Der Sturm Sasha Mazotti Neues Schauspiel Erfurt
2006 Das Käthchen von Heilbronn F. Czeloth Schauspielhaus Hamburg / Kampnagel
2006 Hysterikon Stephane Bittoun Neues Schauspiel Erfurt
2005 2006 SWINGING ST. PAULI Thomas Matschoss St. Pauli Theater HH; Tournee Deutschland/Schweiz
2005 JAHRMARKT DES ABSCHIEDS Thomas Matschoss Viewpoint Hafencity Hamburg
2005 FÜR 2 Sigrid Behrens; Anna Schildt Club Katarakt Hamburg
2005 WMF S. Lorey, B. Auftrag Hebbel am Ufer 3, Berlin
2005 GOAPPLE.DE Alexander Krebs Zeisehallen Hamburg
2005 OTHELLO DARF NICHT PLATZEN Sandra Keck Tournee in Deutschland / Schweiz
2004 2006 DER COUP DER BERDACHE Penelope Wehrli Palast der Republik, Berlin
2004 2006 CH3-P-O-CH(CH3)2-STATION T. Beyer Theaterhaus Stuttgart
2003 TRANSGRESSION/EXCES Malte Ubenauf Kampnagel Hamburg
2002 MAJOR TOM Christian Whiele Kampnagel Hamburg
2002 ROAD MOVIE Jan Dvorac Kampnagel Hamburg
2002 QUARANTÄNE Malte Ubenauf Festival Rümlingen/Basel
2001 SOLARIS Penelope Werli Akte Staatsbank/Volksbühne Berlin
2001 BAUMEISTER SOLNESS Adelheid Müther Ernst - Deutsch Theater, Hamburg
2000 DIE JUNGS VON NEBENAN Adelheid Müther Altonaer Theater, Hamburg
2000 COTTA Malte Ubenauf Kampnagel Hamburg
1999 TOPDOGS Karin Drechsel Kammerspiele Paderborn
1995 DAS HÖRROHR M. Koch Theater am Holstenwall, Hamburg
1994 2001 HAMBURGER JEDERMANN Thomas Matschoß Speicherstadt Hamburg
1993 1994 DER ROTE UNTERROCK Wilfried Dzallas Ohnsorg Theater, Hamburg
1989 LINIE 1 Rene Geiger Musical Mannheim
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
1976 1979 Schauspielausbildung bei Otto Mühl (Performing Arts) Wien