Info

Jochen Fahr

Jochen Fahr
Jochen Fahr
© theater-schwerin.de 

Jochen

Fahr

Berufsgruppe
Schauspiel
Spielalter
50 - 60 Jahre  
Größe
178 cm
Wohnort
Schwerin
Unterkunft
Berlin / Potsdam | Frankfurt/Main / Rhein-Main | Hamburg | Köln | Leipzig | München
Steuerlicher Wohnsitz
Mecklenburg-Vorpommern 
derzeit am Theater engagiert in
Schwerin - Mecklenburgisches Staatstheater
Sprache(n)
Deutsch | Englisch | Spanisch
Dialekte/Akzente
D - Norddeutsch
Heimatdialekt
D - Hamburgisch
Stimmlage
Bariton
Instrumente
Akkordeon | Klavier
Gesang
Bühnengesang | Chanson
Sport
Bühnenfechten | Trekking
Führerschein
B - PKW
Besonderes
Anspielpartner (Casting) | Comedy | Improvisation | Moderation | Sprecher / Erzähler
Haarfarbe
graumeliert
Augenfarbe
blau-grau
Statur / Körperbau
normale Statur
Staatsangehörigkeit
Deutschland
aufgewachsen in
Hamburg

Kontakt

ZAV Künstlervermittlung Hamburg Bühne

Irene Pesel, Anja Niederfahrenhorst, Dagmar Leding
Heidenkampsweg 101
20097 Hamburg
fon +49 40 28 40 15 -13/-14/-20
fax +49 40 28 40 15 - 99
zav-hamburg-kv@arbeitsagentur.de


filmmakers-Direktlink:
filmmakers.de/jochen-fahr

Vita

von bis Produktion Rolle Regie Casting Director Sender
2018 Colonna Polizist Berthold Bock Kurzfilm
1999 Tanja, Folge 33 ,Abteilungsleiter ARD
1997 Polizeiruf 110, Live in den Tod Polizist Manfred Stelzer ARD
1995 Nikolaikirche Junger Mann Frank Beyer ARD
1994 Die Trotzkis Feldjäger Günter Meyer ARD
1991 Der Landarzt Rezeptionist Christian Quadflieg ZDF
1985 Aus familiären Gründen (Klavier und Geige) Junger Lembke Axel von Ambesser ZDF
1985 Engels und Consorten Hein Röder Detlev Rönfeld ARD
von bis Stück Rolle Regie Casting Director Theater
2017 2019 Vor dem Fest Wilfried Schramm Martin Nimz Mecklenburgisches Staatstheater Schwerin
2019 Hexenjagd Richter Danforth Martin Nimz Mecklenburgisches Staatstheater Schwerin
2018 2019 Sein Oder Nichtsein Grünberg Steffi Kühnert Mecklenburgisches Staatstheater Schwerin
2008 2019 Kafkas Die Verwandlung Gregor Samsa Markus Wünsch Mecklenburgisches Staatstheater Schwerin
2017 Don Quijote Don Qijote de la Mancha Katja Wolff Mecklenburgisches Staatstheater Schwerin
2016 2017 My Fair Lady Henry Higgins Toni Burkhard Mecklenburgisches Staatstheater Schwerin
2016 Othello Jago Ralph Reichel Mecklenburgisches Staatstheater Schwerin
2014 2015 Der Vorname Vincent Larchet Henriette Hörnigk Mecklenburgisches Staatstheater Schwerin
2010 2011 Nathan der Weise Nathan Markus Wünsch Mecklenburgisches Staatstheater Schwerin
2008 2011 Der Jedermann Jedermann Peter Dehler Mecklenburgisches Staatstheater Schwerin
2008 2010 Der Menschenfeind Alceste Mathias Brenner Mecklenburgisches Staatstheater Schwerin
1999 2000 Ein Sommernachtstraum Zettel Peter Dehler Mecklenburgisches Staatstheater Schwerin
1995 1996 Der Selbstmörder Semjon Podsekalnikow Falk Rockstroh neues theater halle
1994 1996 Die Räuber Franz von Moor Peter Sodann neues theater halle
1991 Fräulein Julie Jean Andreas Herrmann Theater Kiel
1990 Kabale und Liebe Ferdinand Petra Dannenhöfer Theater Kiel
1987 Komödie der Irrungen Dromio Niky Wolcz Wuppertaler Bühnen
1985 1987 Pünktchen und Anton Anton Götz Loepelmann Deutsches Schauspielhaus Hamburg
1984 1986 Am Strand Frank Hans Man in´t Veld Deutsches Schauspielhaus Hamburg
von bis  
1982 1986 Hochschule für Musik und darstellende Kunst Hamburg, Fachrichtung Schauspiel