Info

Jochen Schropp

Jochen Schropp
Jochen Schropp
© Christian Kryl  

Jochen

Schropp

Berufsgruppe
Schauspiel
Spielalter
37 - 49 Jahre  
Größe
187 cm
Wohnort
Berlin
Unterkunft
Berlin / Potsdam
Steuerlicher Wohnsitz
Berlin 
Sprache(n)
Deutsch (Muttersprache) | Englisch (Muttersprache) | Französisch (gut)
Dialekte/Akzente
D - Bairisch | D - Berlinerisch | D - Hessisch | D - Schwäbisch
Heimatdialekt
D - Hessisch
Stimmlage
Bariton
Instrumente
Orgel
Gesang
Gesangsausbildung | Musical | Pop
Tanz
Hip-Hop | Jazz | Modern | Standard | Street Dance
Sport
Eiskunstlauf | Fitnesstraning | Inlineskaten | Reiten | Schlittschuh | Ski Alpin
Führerschein
B - PKW
Besonderes
Moderation
Haarfarbe
braun/brünett
Augenfarbe
braun
Statur / Körperbau
athletisch-sportliche Statur
Staatsangehörigkeit
Deutschland

Kontakt

Actors Connection

Max-Elmar Wischmeyer, Frank Voth
Kuckucksberg 9
22952 Lütjensee
fon 04154 / 79 39 0
fax 04154 / 79 39 30
info@ac-a.de


Vita

von bis Produktion Rolle Regie Casting Director Sender
2019 SCHWESTER, SCHWESTER Episodenhauptrolle Ulli Baumann RTL
2019 ENFANT TERRIBLE Oskar Roehler Uwe Bünker Bavaria Filmproduktion, Kinofilm
2018 BETTYS DIAGNOSE Episodenhauptrolle Katrin Schmidt ZDF
2018 PROFESSOR T Episodenhauptrolle Thomas Jahn ZDF
2018 HANNA Episodenrolle Jon Jones Amazon Studios
2017 EINSTEIN Episodenhauptrolle Dominic Müller Sat.1.
2017 DIE PRENZLSCHWÄBIN Sebastian Stolz Web-Serie
2016 SCHATZ NIMM DU SIE Sven Unterwaldt Siggi Wagner Kinofilm
2016 FAST NOCH VERHEIRATET Hauptrolle Marco Serafini ZDF
2016 IM KNAST Episodenhauptrolle Daniel Rakete Siegel ZDFneo
2016 FAMILIE DR. KLEIST Episodenhauptrolle Tanja Roitzheim ARD
2016 IMMIGRATION GAME Nebenrolle Krystof Zlatnik
2015 DIE PRENZLSCHWÄBIN Sebastian Stolz Web-Serie
2015 MILA Patrick Caputo, Gudrun Scheerer Sat.1 | 6 Folgen
2014 NOTRUF HAFENKANTE Episodenhauptrolle Oren Schmuckler ZDF
2014 KREUZFAHRT INS GLÜCK - DUBAI Stefan Bartmann ZDF
2013 DIE VERSPROCHENE BRAUT Dieter Kehler ZDF
2012 MARCEL ÜBER DEN DÄCHERN Sebastian Stolz Kino
2011 NOTRUF HAFENKANTE Episodenhauptrolle Jörg Schneider ZDF
2011 POLIZEIRUF 110 - RAUBVÖGEL Esther Wenger ARD
2011 LINDENBURGS FALL Hauptrolle Franziska Meyer Price ARD
2010 COUNTDOWN Episodenhauptrolle Christian Theede RTL
2010 POLIZEIRUF 110 - RISIKO Thorsten Schmidt ARD
2010 THE BIG BLACK Oliver Kyr Kino
2009 DER BERGDOKTOR - ZWISCHEN DEN STÜHLEN Dirk Pientka ZDF
2009 POLIZEIRUF 110 - SCHATTEN Jorgo Papavassiliou ARD
2009 EINE FÜR ALLE - FRAUEN KÖNNEN´S BESSER Ralf Bridle, Micaela Zschieschow ARD
2009 POLIZEIRUF 110 - TOD IM ATELIER Thorsten Näter ARD
2008 GROSSSTADTREVIER Episodenhauptrolle Guido Pieters ARD
2008 KREUZFAHRT INS GLÜCK Hans-Jürgen Tögel ZDF
2008 POLIZEIRUF 110 - WOLFMILCH Hajo Gies ARD
2008 INGA LINDSTRÖM: RASMUS UND JOHANNA Gunther Krää ZDF
2008 KREUZFAHRT INS GLÜCK - FLORIDA Hans Jürgen Tögel ZDF
2008 GROßSTADTREVIER | DER HAFENPASTOR Guido Pieters ARD
2008 POLIZEIRUF 110 - FEHLSCHUSS Thorsten Näter ARD
2008 POLIZEIRUF 110 - DER TOD UND DAS MÄDCHEN Karola Hattop ARD
2008 MEINE WUNDERBARE FAMILIE Ariane Zeller ZDF
2008 HALLO ROBBIE Christoph Klünker ZDF
2008 ROSAMUNDE PILCHER: EINE LIEBE IM HERBST Hauptrolle Dieter Kehler ZDF
2007 POLIZEIRUF 110 - TAXIMORD Matthias Luther ARD
2007 ROSAMUNDE PILCHER | SIEG DER LIEBE Dieter Kehler ZDF
2006 SOKO LEIPZIG Episodenhauptrolle Patrick Winczewski ZDF
2006 AUSSERGEWÖHNLICH Barbara Stepansky Kino
2006 IN ALLER FREUNDSCHAFT | MEIN FREMDER MANN Jürgen Brauer ARD
2006 ZWEI ENGEL FÜR AMOR | 16 FOLGEN Christoph Schnee, Arne Feldhusen ARD
2006 SOKO LEIPZIG - MASKENBALL Patrick Winczewski ZDF
2006 KEIN GELD DER WELT Berno Kürten ZDF
2005 LEONYS AUFSTURZ Dominik Bechtel Kino
2004 2005 ALPHATEAM Hauptrolle Micaela Zschieschow, Heinz Dietz, Bodo Schwarz, John Delbridge, Wolfgang Münstermann, Norbert Schultze jr. Sat.1
2004 HOCHZEITSZONE Carolin Thummes Kino
2004 POPP DICH SCHLANK Christoph Schrewe Pro 7
2003 DER KLEINE MÖNCH Hauptrolle: Bruder Sebastian Stephan Meyer, Sophie Allet-Coche ZDF
2003 SOKO WISMAR Episodenhauptrolle Axel Bock ZDF
2003 KLEINER MATROSE Ron Markus Diplom | Ludwigsburg
2002 WOZU FREUNDE?! Hauptrolle: Beni Sophie Allet-Coche RTL
2002 DER FUSSFESSELMÖRDER Michael Karen Sat.1
2001 ABSCHNITT 40 Episodenhauptrolle Andreas Senn RTL
2001 STERNENFÄNGER Hauptrolle Andreas Senn, Marcus Ulbricht, Michel Bielawa ARD
von bis Stück Rolle Regie Casting Director Theater
2019 MONSIEUR PIERRE GEHT ONLINE Hauptrolle Folke Braband Komödie am Kurfürstendamm
2000 1999 LIVERPOOL INSTITUTE FOR PERFORMING ARTS
2000 DR. FAUSTUS Jamie Lloyd
2000 FOLLIES (MUSICAL) Nick Phillips
2000 ALL MY SONS Iain Orsmby-Knox
2000 SEVEN STORIES Vanessa Sabourin
1998 1997 KELLER THEATER, GIESSEN
1998 CAN-CAN David Turner
1998 A LITTLE MURDER NEVER HURT ANYBODY David Turner
1998 A CHRISTMAS CAROL David Turner
von bis  
2005 Synchronlehrgang mit Joachim Kunzendorf, Berlin
2003 Privater Schauspielunterricht bei Frank Betzelt, Berlin
2003 Weiterbildung mit Klaus Maria Brandauer, ifs Köln
2002 Privater Schauspielunterricht bei Ute Willing, Berlin Hollywood Acting Workshop
1999 2001 Schauspielstudium am Liverpool Institute for Performing Arts (LIPA)
1997 1999 Gesangsunterricht bei Ilona Muller Simon, Scream Factory
1998 1999 Stimmbildung bei Anne Georgio, Hessischer Rundfunk
1998 Stage School of Music, Dance and Drama, Hamburg

2014 Deutscher Fernsehpreis-Nominierung als Bester Show-Moderator  
2011  Bayerischer Fernsehpreis für die Moderation der Show "X Factor"  
2011 Deutscher Fernsehpreis-Nominierung als Bester Entertainer  
2010 Deutsche Fernsehpreis-Nominierung  
2007 Grimme Preis-Nominierung für die Prod. "Zwei Engel für Amor" (Hauptcast)