Drucken

Kurzinformation

Johann Fohl
Johann Fohl
© Philipp Plum 

Johann Fohl

Wohnort
Berlin 
Unterkunft
Hamburg, Köln, Leipzig, München  
Jahrgang
1982 
Spielalter
29 - 36 Jahre 
Größe
178 cm 
Sprache(n)
Englisch (gut), Französisch (Grundkenntnisse)  
Dialekte/Akzente
D - Norddeutsch  
Heimatdialekt
D - Hamburgisch  
Stimmlage
Bariton / Baritone  
Instrumente
Gitarre / guitar  
Gesang
Pop, Rock  
Tanz
Freestyle, Hip-Hop, Improvisation, Standard  
Sport
Fußball, Inlineskaten, Kampfsport, Karate, Schlittschuh, Ski Alpin, Snowboard, Wasserski  
Führerschein
B - Pkw, Motorboot  
Besonderes
Kampfkunst, Sprecher / Erzähler, Stuntfight, Synchron, Trickstimme  
Haarfarbe
rot-blond / strawberry blond  
Augenfarbe
blau / blue  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

Agentur Siewert und Knittel GbR
Gitte Siewert, Klaus Knittel
Raabestr. 16
10405 Berlin
fon +49 (0)30-48 62 34 62
fax +49 (0)30-48 62 50 53
agentur@siewertundknittel.de
siewertundknittel.de


Agenturprofil:
siewertundknittel.de/vita-schauspieler.php?klient=17&nam
Homepage:
johannfohl.de

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2016 Am Ruder Nebenrolle Stephan Wagner ZDF
2016 Erlösungsgeld Der Boss Ronja Bauer Kino
2015 IN ALLER FREUNDSCHAFT Episodenhauptrolle David Carreras ARD
2015 AKTENZEICHEN XY Episodenhauptrolle Bettina Braun ZDF
2015 VERLOREN Nebenrolle Marco Pultke Kino
2014 EVERYBODY DIES SOMEDAY Nebenrolle Jonas Baumann Kino
2014 AMOK Nebenrolle Soltan Paul Kino
2013 NOTRUF HAFENKANTE - DIE AUßENSEITERIN Nebenrolle Rolf Wellingerhof ZDF
2013 JACK Nebenrolle Edward Berger Kino
2012 HAPPY BIRTHDAY Hauptrolle Dennis Hemstedt Kino
2012 SOKO WISMAR - KALTE PIZZA Nebenrolle Bruno Grass ZDF
2011 LA DEUTSCHE VIDA Hauptrolle Horst Günther Marx Kino
2010 ANNA UND DIE LIEBE Nebenrolle Conny Dohm Sat.1
2010 OXYDERMITIS Hauptrolle Dennis Hemstedt Kino
2010 JENSEITS DER LINIE Hauptrolle Matthias Starte Kino
2009 SOMMERZEIT Nebenrolle Stephan Zwickirsch Kino
2008 2010 SCHLOSS EINSTEIN Nebenrolle Matthias Zirzow MDR/ KiKa
2008 WIR WOLLEN, KÖNNEN ABER NICHT Hauptrolle Stephan Zwickirsch, Carolin Heinz Kino
2008 ICH LIEB DICH NICHT, WENN DU MICH LIEBST Nebenrolle Nicolas Flessa Kino
2007 EFFI BRIEST Nebenrolle Hermine Hundgeburth Kino
2003 UNTER FREUNDEN Hauptrolle Dennis Hemstedt Kino
von bis Stück Rolle Regie Theater
2016 2017 Zeit der Kannibalen Öllers Bettina Rehm Vaganten Bühne Berlin
2016 DIE ZAUBERFLÖTE Papageno | HR, Sarastro, Sklave Iván Fischer Konzerthaus Berlin
2016 WIR SIND KEINE BARBAREN Mario | HR Bettina Rehm Vaganten Bühne Berlin
2015 2016 AMADEUS Mozart | HR Thomas Schendel Schlosspark Theater Berlin
2014 2016 GELBER MOND Lee | HR Lars Vogel Vaganten Bühne Berlin
2014 2015 THE KING'S SPEECH David/ BBC Mann/ Ministrant Thomas Schendel Schlosspark Theater Berlin
2013 LADYKILLERS Mr. Harvey Thomas Schendel Schlosspark Theater Berlin
2013 KONKURSMASSE Gregor | HR Roland Lang Schlosspark Theater Berlin
2012 2013 DIE FIRMA DANKT Sandor | HR Bettina Rehm Vaganten Bühne Berlin
2012 KABALE UND LIEBE Ferdinand | HR Bettina Rehm Landesbühne Niedersachsen
2012 ICH BIN NICHT RAPPAPORT Crank der Dealer Thomas Schendel Schlosspark Theater Berlin
2011 2012 TOM SAWYER Indianer Joe/ Alfred Temple Bettina Rehm Theater Junge Generation Dresden
2011 KÄTHCHEN VON HEILBRONN Gottschalk Bettina Rehm Schlosstheater Celle
2009 2010 KÖNIG DER HERZEN Arthur Bettina Rehm Schlosspark Theater Berlin
2009 DINNER FOR ONE Butler Lena Lessing Le Manege Potsdam
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
2006 2009 FSS Berlin
 
Besonderes (Auswahl)
PREISE / AUSZEICHNUNGEN

2008 Auszeichnung als Bester Schauspieler auf dem 48hours Film Festival, Berlin. Produktion: WIR WOLLEN, KÖNNEN ABER NICHT