Information

Johanna Orsini-Rosenberg

Johanna Orsini-Rosenberg
Johanna Orsini-Rosenberg
© Ingo Pertramer 

Johanna Orsini-Rosenberg

Occupational group
Actor
Acting age
50 - 58 Years  
Height
180 cm
Place of residence
Wien
Accommodation
Berlin / Potsdam | Frankfurt/Main / Rhine-Main | Hamburg | Cologne | Munich | Vienna (AT) | Zürich (CH)
Steuerlicher Wohnsitz
Austria 
Language(s)
German | English (US) (good) | French (good)
Dialects/Accents
AUT - Carinthian | AUT - Austrian | AUT - Viennese
Original dialect
AUT - Carinthian | AUT - Viennese
Pitch of voice
Contralto
Musical instruments
accordion | violin
Singing
vocal training | chanson | viennese song
Dance
stage dance | charleston | freestyle | historical dance | impro dance | standard dance | step | scenic dance | tango | folk dance | waltz
Sports
fencing | horse riding
Driving licence
B - Car | sailing license
Hair colour
dark blond
Eye colour
brown
Figure / Build
average
Nationality
Austria
grew up in
Klagenfurt Wien

Contact

Tanja Siefert - Agentur für Schauspieler

Tanja Siefert
Horneckgasse 6/4
A-1170 Wien
fon +43 1 481 41 00
mail@agentursiefert.at




CV

from to Production Role Director Casting Director Channel
2019 2019 MonaFilm/Waidmannsdank/Landkrimi Kärnten Anna Daniel Prohaska Nicole Schmied ORF
2018 Die neue Zeit Gertrud Grunow Lars Kraume ZDF/Arte
2018 M-eine Stadt sucht einen Mörder Polizeipräsidentin David Schalko ORF RLT Crime
2017 LÀnimale Lehrerin Katharina Mucksten Kino
2017 Murer-Anatomie eines Prozesses Katharina Ratzinger Schwester Murer Christian Frosch Kino
2016 Licht Frau Mesmer Barbara Albert Kino
2016 Selbstkritik eines bürgerlichen Hundes Elfriede Gottfried Julian Radlmeier Kino
2015 WIN WIN Minister Rolles Daniel Hösl Kino
2015 Vorstadtweiber R. Marani Sabine Derflinger TV Orf
2015 Hebamme 2 Wirtin Hannu Salonen TV SAt1/Orf
2014 I see a darkness Mutter Jasmin Baumgartner Filmhochschule Wien Kurzfilm
2013 SOLDATE JEANNETTE Hauptrolle Daniel Hoesl Kino
2012 TATORT Grenzland Kassenfrau Sascha Bigler ORF
2010 LILLY SCHÖNAUER - HEIRATSANTRAG MIT HINDERNISSSEN Hanna Haushälterin Martin Gies ARD/ORF
2010 HERNA Josef Dabernig, Bruno Pellandini
2010 MAHLER AUF DER COUCH Berta Zuckerkandl Percy Adlon, Felix O. Adlon
2009 HEIM Mutter Hüseyn Tabak Kurzfilm, Filmakademie Wien
2008 KINDERSPIEL blinde Frau Patrick Vollrath Kurzfilm, Filmakademie Wien
1996 IRMGARD Irmgard Jessica Hausner Filmakademie Wien
from to Play Role Director Casting Director Theatre
2020 2020 Die Sedierten/Martin Plattner Hauptrolle Stephan Suschke Landestheater Linz
2019 2020 Konrad Bayer-Chansons und kosmisches Geknalle Leadsängerin Orsini/Skrepek TAG und diverse Festivals
2019 rand:ständig Frau im Krautfass Tanja Regele Landestheater Linz
2017 2018 Auf der Suche nach dem sechsten Sinn Goldenberg/Nina Elisabeth Gabriel TAG/Wien
2016 2018 Die Inseln des Dr. Moreau Diverse Mara Mattuschka TAG, Theater an der Gumpendorferstrasse Wien
2014 2015 Der Zorn der Eleonore Batthyany Eleonore Batthyany Karl Baratta Winterpalais Wien
2013 Torvald Linde Rachelle Nkou TAG, Wien
2012 Guten Morgen Marienthal Fanny Brunner Viertelfestival Gramatneusiedl Niederösterreich
2012 "Fledermaus returns" Rosalinde Elisabeth Gabriel Straden/STMk und Schrammelklang Festival Litschau
2011 KIRSCHGARDEN. SUMMER NOW Andreevna Ranjevskaja Gerhard Fresacher Garage-X, Theater am Petersplatz Wien
2004 2005 DIE SEXUELLEN NEUROSEN UNSERER ELTERN Mutter Cornelia Crombholz Schauspielhaus Graz
2004 2005 EMILIA GALOTTI Claudia Galotti Gian Manuel Rau Schauspielhaus Graz
2004 2005 GLAUBE LIEBE HOFFNUNG Frau Amtsgerichtsrat Cornelia Crombholz Schauspielhaus Graz
2003 AUSTRIAN PSYCHO Kathi Georg Staudacher Rabenhof Wien
2001 MAYERLING Kronprinzessin Stephanie Thirza Bruncken Volkstheater Wien
2000 OTHELLO DARF NICHT PLATZEN Maggie Dietmar Pflegerl Stadttheater Klagenfurt
1991 HOTEL ULTIMUS Rosalie Achim Benning Burgtheater
from to  
1987 1991 Mozarteum Salzburg
Violine Studium an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst Wien
Schauspieldiplom am Mozarteum Salzburg
 
Special features (selection)
aktuell:

KIRSCHGARDEN. SUMMER NOW
Regie und Bearbeitung nach Tschechow; Gerhard Fresacher
Premiere; 9. März 2011 Garage-X, Theater am Petersplatz Wien

GUTEN MORGEN MARIENTHAL
Regie und Bearbeitung; Fanny Brunner
Premiere 1. Juli 2011 Viertelfestival NIderösterreich Gramatneusiedl

FLEDERMAUS RETURNS!
Regie und Bearbeitung Elisabeth Gabriel, Komposition Oskar Aichinger
Premiere 29. Juli 2011 Schloss Damtschach/ Kärnten

Gründung und Leitung eines eigenen Sommertheaters auf Schloss Damtschach, Kärtnen (www.damtschach.at)


FEST-ENGAGEMENT AM THEATER

1992-1996 Deutsches Theater Göttingen


FREIE THEATERSZENE WIEN

Garage-X // Theater an der Gumpendorferstrasse, TAG // Dschungel Wien // Drachengasse Wien ...

AKTUELL im TAG: "Rohbau 2"

Schauspielpreis Diagonale 2013 für Soldate Jeannette
Tiger Award bei IFF Rotterdam 2013 für Soldate Jeannette
Schauspielpreis Diagonale 2018 Ensembleleistung für L`Animale