Loading...
... lade ...

Drucken

Kurzinformation

Johanna Orsini-Rosenberg Johanna Orsini-Rosenberg Johanna Orsini-Rosenberg Johanna Orsini-Rosenberg Johanna Orsini-Rosenberg Johanna Orsini-Rosenberg Johanna Orsini-Rosenberg
Johanna Orsini-Rosenberg © Reiner Riedler  Johanna Orsini-Rosenberg © Reiner Riedler  Johanna Orsini-Rosenberg © European Film Conspiracy  Johanna Orsini-Rosenberg © Reiner Riedler  Johanna Orsini-Rosenberg © Reiner Riedler  Johanna Orsini-Rosenberg © European Film Conspiracy  Johanna Orsini-Rosenberg © Reiner Riedler 

Johanna Orsini-Rosenberg

Spielalter
46 - 54 Jahre 
Geburtsjahr
1968 
Haarfarbe
dunkelblond / dark blond  
Augenfarbe
braun / brown  
Stimmlage
Alt / Contralto  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Sprache(n)
Englisch (fließend), Französisch (Grundkenntnisse)  
Dialekte/Akzente
Ö - Kärntnerisch, Ö - Wienerisch, Ö - Österreichisch  
Sport
Fechten, Reiten  
Instrumente
Akkordeon / accordion, Violine / violin  
Gesang
Gesangsausbildung, Chanson  
Führerschein
B - Pkw  
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Frankfurt/Main / Rhein-Main, Hamburg, Köln, München, Wien, Zürich  
Wohnort
Wien 
Staatsangehörigkeit
österreichisch  

Kontakt

ZAV Künstlervermittlung München Film/Fernsehen
Kapuzinerstr. 26
80337 München
fon +49(0)89 - 381 707 -10/-12/-13/-17/-19
fax (089) 38 17 07 - 70
zav-muenchen-kv@arbeitsagentur.de
http://zav.arbeitsagentur.de/nn_459294/kv/Navigation/Film-Fernsehen.html


Ansprechpartner:
Daniel Philippen
+49 89 38 17 07 19

E-Mail Schauspieler:
j-o-r@utanet.at

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2016 Licht Frau Mesmer Barbara Albert Kino
2016 Selbstkritik eines bürgerlichen Hundes Elfriede Gottfried Julian Radlmeier Kino
2015 WIN WIN Minister Rolles Daniel Hösl Kino
2015 Vorstadtweiber R. Marani Sabine Derflinger TV Orf
2015 Hebamme 2 Wirtin Hannu Salonen TV SAt1/Orf
2014 I see a darkness Mutter Jasmin Baumgartner Filmhochschule Wien Kurzfilm
2013 SOLDATE JEANNETTE Hauptrolle Daniel Hoesl Kino
2012 TATORT Grenzland Kassenfrau Sascha Bigler ORF
2010 LILLY SCHÖNAUER - HEIRATSANTRAG MIT HINDERNISSSEN Hanna Haushälterin Martin Gies ARD/ORF
2010 HERNA Josef Dabernig, Bruno Pellandini
2010 MAHLER AUF DER COUCH Berta Zuckerkandl Percy Adlon, Felix O. Adlon
2009 HEIM Mutter Hüseyn Tabak Kurzfilm, Filmakademie Wien
2008 KINDERSPIEL blinde Frau Patrick Vollrath Kurzfilm, Filmakademie Wien
1996 IRMGARD Irmgard Jessica Hausner Filmakademie Wien
von bis Stück Rolle Regie Theater
2016 Dr. Moreau Diverse Mara Mattuschka TAG, Theater an der Gumpendorferstrasse Wien
2014 2015 Der Zorn der Eleonore Batthyany Eleonore Batthyany Karl Baratta Winterpalais Wien
2013 Torvald Linde Rachelle Nkou TAG, Wien
2012 Guten Morgen Marienthal Fanny Brunner Viertelfestival Gramatneusiedl Niederösterreich
2012 "Fledermaus returns" Rosalinde Elisabeth Gabriel Straden/STMk und Schrammelklang Festival Litschau
2011 KIRSCHGARDEN. SUMMER NOW Andreevna Ranjevskaja Gerhard Fresacher Garage-X, Theater am Petersplatz Wien
2004 2005 DIE SEXUELLEN NEUROSEN UNSERER ELTERN Mutter Cornelia Crombholz Schauspielhaus Graz
2004 2005 EMILIA GALOTTI Claudia Galotti Gian Manuel Rau Schauspielhaus Graz
2004 2005 GLAUBE LIEBE HOFFNUNG Frau Amtsgerichtsrat Cornelia Crombholz Schauspielhaus Graz
2003 AUSTRIAN PSYCHO Kathi Georg Staudacher Rabenhof Wien
2001 MAYERLING Kronprinzessin Stephanie Thirza Bruncken Volkstheater Wien
2000 OTHELLO DARF NICHT PLATZEN Maggie Dietmar Pflegerl Stadttheater Klagenfurt
1991 HOTEL ULTIMUS Rosalie Achim Benning Burgtheater
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
1987 1991 Mozarteum Salzburg
Violine Studium an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst Wien
Schauspieldiplom am Mozarteum Salzburg
 
Besonderes (Auswahl)
aktuell:

KIRSCHGARDEN. SUMMER NOW
Regie und Bearbeitung nach Tschechow; Gerhard Fresacher
Premiere; 9. März 2011 Garage-X, Theater am Petersplatz Wien

GUTEN MORGEN MARIENTHAL
Regie und Bearbeitung; Fanny Brunner
Premiere 1. Juli 2011 Viertelfestival NIderösterreich Gramatneusiedl

FLEDERMAUS RETURNS!
Regie und Bearbeitung Elisabeth Gabriel, Komposition Oskar Aichinger
Premiere 29. Juli 2011 Schloss Damtschach/ Kärnten

Gründung und Leitung eines eigenen Sommertheaters auf Schloss Damtschach, Kärtnen (www.damtschach.at)


FEST-ENGAGEMENT AM THEATER

1992-1996 Deutsches Theater Göttingen


FREIE THEATERSZENE WIEN

Garage-X // Theater an der Gumpendorferstrasse, TAG // Dschungel Wien // Drachengasse Wien ...

AKTUELL im TAG: "Rohbau 2"












Schauspielpreis Diagonale 2013 für Soldate Jeannette
Tiger Award bei IFF Rotterdam 2013 für Soldate Jeannette