Info

Jonas Anders

Jonas Anders
Jonas Anders
© Yvonne Schmedemann 

Jonas

Anders

Berufsgruppe
Schauspiel
Spielalter
27 - 39 Jahre  
Größe
189 cm
Wohnort
Hamburg
Unterkunft
Berlin / Potsdam | Köln | Leipzig | München | Stuttgart | Wien
Steuerlicher Wohnsitz
Hamburg 
derzeit am Theater Gast in
Hamburg - Hamburger Kammerspiele
Sprache(n)
Deutsch | Englisch (Grundkenntnisse)
Dialekte/Akzente
D - Bairisch | D - Hamburgisch | D - Sächsisch | D - Thüringisch
Heimatdialekt
D - Berlinerisch
Stimmlage
Baß
Instrumente
Klavier | Mundharmonika | Schlagzeug
Gesang
Bühnengesang
Sport
Basketball | Fußball | Klettern | Laufsport
Führerschein
B - PKW
Besonderes
Sprecher / Erzähler | Synchron | Theaterpädagogik
Haarfarbe
dunkelblond
Augenfarbe
blau
Statur / Körperbau
normale Statur
Staatsangehörigkeit
Deutschland
aufgewachsen in
Berlin

Kontakt

Agentur Genuin

Karen Brunnbauer
Behringstr. 16a
22765 Hamburg
fon +49 (0)40 33 37 37 33
brunnbauer@agentur-genuin.de


Vita

von bis Produktion Rolle Regie Casting Director Sender
2018 Wave Erik Hamann HfbK Hamburg
2018 Cyrano Steffen Philipp Kampmann WAM Medienakademie Dortmund
2018 Neben der Spur - Erlöse mich Josef Rusnak Rebecca Gerling ZDF / Network Movie
2018 Nord Nord Mord - Sievers und die Tote im Strandkorb Christian Theede Rebecca Gerling ZDF / Network Movie
2018 Es war schön Laurens Naomi Kantor ifs internationale filmschule Köln
2016 Mona Sonja Presich HFBK Hamburg
2011 Love Love Love Yeah Peter Jeschke achtung berlin festival
von bis Stück Rolle Regie Casting Director Theater
2016 2019 Eule findet den Beat - das Theaterkonzert Christina Raack Schmidt´s Tivoli / Fabrik Hamburg
2018 2019 Cum-Ex Papers Helge Schmidt Lichthoftheater Hamburg
2017 2019 Wann wird es endlich wieder so, wie es nie war Joachim Meyerhoff Christof Küster Altonaer Theater
2018 Dreigroschenoper Mammon Lila Dani Levy Theater Basel
2017 Hundesöhne / Das große Heft Hasenscharte, Peter, ... Nurkan Erpulat Maxim Gorki Theater Berlin
2017 Ich habe Bryan Adams geschreddert Sascha Ulrike Arnold Hamburger Kammerspiele
2016 Tausendundeine Nacht Sultan Sherban Markus Bothe Schauspielhaus Hamburg
2015 Der Sturm Antonio, Trinculo Mona Kraushaar Ernst-Deutsch-Theater Hamburg
2015 Baumeister Solness Ragnar Brovik Stefan Müller Düsseldorfer Schauspielhaus
2014 Hinkemann Hinkemann Milos Lolic Salzburger Festspiele, Düsseldorfer Schauspielhaus
2013 Unter Eis Aurelius Glasenapp Pedro Martins Beja Düsseldorfer Schauspielhaus
2013 Wie es euch gefällt Phoebe, Ringer Charles Nora Schlocker Düsseldorfer Schauspielhaus
2012 Worringer Schlachten Nurkan Erpulat Düsseldorfer Schauspielhaus
2012 Der Prozess Franz Andrej Mogutschi Düsseldorfer Schauspielhaus
2012 Richard III. Diverse Staffan Valdemar Holm Düsseldorfer Schauspielhaus
2012 Marija Safonow Andrea Breth Düsseldorfer Schauspielhaus
2009 Woyzeck Andres Jorinde Dröse Deutsches Theater Berlin
2009 Der kleine Bruder Manfred Lehmann, Costa Leander Haußmann, Sven Regener bat - Studiotheater Berlin
2006 Odysseus in Folgen Jakob Fedler Deutsches Theater Berlin
2005 Der Ping-Pong-Effekt Daniela Fichte Deutsches Theater Berlin
2004 Wellenlänge Daniela Fichte Deutsches Theater Berlin
von bis  
2007 2011 Hochschule für Schauspielkunst "Ernst Busch"

Eule findet den Beat Tour:

24.02.19 Wiesbaden - Schlachthof
17.03.19 Hannover - Pavillon
30.03.19 Hamburg - Fabrik
31.03.19 Berlin - Kesselhaus
06.04.19 Potsdam - Waschhaus
04.05.19 Köln - Gloria
05.05.19 München - Freiheiz
29.05.19 Hamburg - Laeizshalle
01.06.19 Düsseldorf - Zakk
02.06.19 Mannheim - Zeltfestival
07.07.19 Rheingau Musikfestival
15.09.19 Berlin - Kesselhaus
22.09.19 Hamburg - Fabrik

Cum-Ex Papers:

28.4.2019 auf dem Heidelberger Stückemarkt

6.6. - 9.6.2019 im Lichthoftheater

13.7. - 15.7.2019 auf dem Asphalt Festival in Düsseldorf



nominiert für den Förderpreis für Darstellende Kunst der Landeshauptstadt Düsseldorf 2014

Salzburger Festspiele 2014