Drucken

Kurzinformation

Jonas Götzinger
Jonas Götzinger
© http://jonasgoetzinger.com/ 

Jonas Götzinger

Wohnort
Zürich 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, München, Wien, Zürich  
Jahrgang
1991 
Spielalter
18 - 25 Jahre 
Größe
175 cm 
Sprache(n)
Englisch (fließend), Französisch (gut)  
Dialekte/Akzente
Schweiz - Schweizerdeutsch, Schweiz - Zürichdeutsch  
Heimatdialekt
Schweiz - Schweizerdeutsch, Schweiz - Zürichdeutsch  
Stimmlage
Bariton / Baritone  
Instrumente
Gitarre / guitar  
Tanz
Standard  
Sport
Aikido  
Führerschein
B - Pkw  
Besonderes
Sprecher / Erzähler, Synchron  
Haarfarbe
braun / brown  
Augenfarbe
dunkelbraun / very dark brown  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Staatsangehörigkeit
deutsch, schweizerisch  

Kontakt

c/o filmmakers
auf Anfrage
Ebertplatz 21
50668 Köln
fon +49-(0)221-167 91 .0
fax +49-(0)221-167 91 .26
service@filmmakers.de
filmmakers.de


Homepage:
jonasgoetzinger.com

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2015 Unerhört Hans-Urs Bachmann Kurzfilm
2015 Stadtaffen Felix Hergert Kurzfilm
2014 Maybe Baby Sophie Pavlo Kurzfilm
2013 Huere Müehsam Anja Habermehl Kurzfilm
2013 Nachtperlen Felix Hergert Kurzfilm
2013 Suki und Besjan Nicole Boner Kurzfilm
von bis Stück Rolle Regie Theater
2015 Die Torte Thierry Mousset Kasemattentheater Luxembourg
2015 Labor Familie Schroffenstein Stefan Kraft Theater der Künste Zürich
2015 Fritz, wo ist dein Zorn geblieben? Philippe Heule Theater Neumarkt Zürich
2015 Marat-Sade Bettina Bruinier Luzerner Theater
2014/15 Der Tod und das Mädchen IV Jackie Elsa-Sophie Jach Theater der Künste Zürich / 100° Berlin Festival
2013 Kinder der Sonne Mani Wintsch Theater der Künste Zürich
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
2011 2014 Zürcher Hochschule der Künste, Bachelor of Arts in Theater - Vertiefung Schauspiel
2014 2016 Zürcher Hochschule der Künste, Master of Arts in Theater - Vertiefung Schauspiel
 
Besonderes (Auswahl)
École Philippe Gaulier, Le Jeu / Clowns, Étampes (Paris) 2015






2014 Förderpreisträger der Armin Ziegler-Stiftung 
2013/14 Stipendium der Friedl Wald Stiftung 
2012 Studienpreisträger des Migros-Kulturprozent