Loading...
... lade ...

Drucken

Kurzinformation

Jonas Schütte Jonas Schütte Jonas Schütte Jonas Schütte Jonas Schütte Jonas Schütte Jonas Schütte Jonas Schütte Jonas Schütte
Jonas Schütte © Gert Kiermeyer  Jonas Schütte © privat  Jonas Schütte © Jeanne Degraa  Jonas Schütte © Jeanne Degraa  Jonas Schütte © Jeanne Degraa  Jonas Schütte © Marc Langela  Jonas Schütte © Marc Langela  Jonas Schütte © Jeanne Degraa  Jonas Schütte © Jeanne Degraa 

Jonas Schütte

Spielalter
25 - 38 Jahre 
Geburtsjahr
1983 
Größe
183 cm 
Haarfarbe
dunkelblond / dark blond  
Augenfarbe
blau / blue  
Stimmlage
Bariton / Baritone  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Sprache(n)
Englisch (fließend), Französisch (fließend), Italienisch (Grundkenntnisse), Spanisch (fließend)  
Heimatdialekt
D - Schwäbisch  
Dialekte/Akzente
D - Bairisch, D - Berlin-Brandenburgisch, D - Hessisch, D - Schwäbisch, D - Sächsisch, Ö - Österreichisch  
Sport
Aikido, Akrobatik, Basketball, Capoeira, Fechten, Fußball, Handball, Reiten, Ringen, Stockkampf  
Instrumente
Gitarre / guitar, Klavier / piano  
Tanz
Afro Dance, Modern, Szenisch, Tango  
Gesang
Bühnengesang  
Führerschein
B - Pkw, T - grosse Zugmaschinen, Traktor  
Spezielles
Clownerie, Comedy, Improvisation, Kampfszenenchoreograf, Pantomime, Synchron  
Wohnort
Berlin 
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

ZAV Künstlervermittlung Berlin Film/Fernsehen
Friedrichstr. 39
10969 Berlin
fon +49(0)30 - 55 55 99 68 -30/-32/-34/-43
fax +49(0)30 - 55 55 99 68 39
zav-berlin-kv@arbeitsagentur.de
http://zav.arbeitsagentur.de/nn_459294/kv/Navigation/Film-Fernsehen.html


Agenturprofil:
http://zav.arbeitsagentur.de/nn_310136/kv/Kuenstler/Schauspi
Homepage:
http://www.jonsch.net

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2012 SOKO Leipzig "Junggesellinnenabschied" Dennis, Polizist J. Mielich ZDF
2012 SOKO Leipzig "Getrieben" Holger, Polizist J. Mielich ZDF
2010 SOKO Leipzig "Hexenschuss" Student K. Knoesel MDR/ZDF
von bis Stück Rolle Regie Theater
2013 heute Romeo und Julia Alle Rollen selbst Eigenproduktion
2013 heute Leben des Galilei Ludovico Jo Fabian Neues Theater Halle
2013 heute Maria Stuart Davison Matthias Brenner Neues Theater Halle
2012 2013 Der Weg Zum Glück Der Mann Dietmar Rahnefeld Eigenproduktion
2011 2013 Die Weber Reimann Jo Fabian Neues Theater Halle
2011 2012 Der Arzt Wider WIllen Lucas Michael Schweighöfer Neues Theater Halle
2009 2012 MacBeth Malcolm Herbert Fritsch Neues Theater Halle
2008 2009 Othello Cassio Mario Eick Theater an der Rott
2007 2008 Hamlet Hortensio Thorleifur Arnarsson BAT-Studiotheater
2007 2008 Der Gute Menscch von Sezuan Diverse Uta Koschel Maxim-Gorki-Theater Berlin
2004 2005 Ode an die Freude Jonas Ingrid Lausund Deutsches Schauspielhaus HH, großes Haus
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
2005 2009 HfS "Ernst Busch" Berlin
 
Besonderes (Auswahl)
diverse Workshops in Berlin, München, Hamburg und New York.




Zwei Soloprogramme auf Tour:
Romeo und Julia - The Great International Romeo Dying (solistische Komödie frei hinter Shakespeare) - Comedy/Theater
Der Weg zum Glück - von Ingrid Lausund - Komödie/Theater




(Dezember bis Januar)
11.12.13: 19:00 Romeo und Julia (Weihnachtsmarkt Halle)
13.12.13: 19:00 Romeo und Julia (Weihnachtsmarkt Halle)
15.12.13: 18:00 Romeo und Julia (ex-Thalia-Theater Halle - Budentag)
16.12.13: 13:00 Romeo und Julia (ex-Thalia-Theater Halle - Budentag)
17.12.13: 10:00 und 18:00 Mitten ins Herz (TdJW Leipzig)
18.12.13: 10:00 Mitten ins Herz (TdjW Leipzig)
18.12.13: 15:00 Romeo und Julia meets Wolf und Jonas (ex-Thalia-Theater Halle - Budentag)
10.01.14: 20:00 Romeo und Julia (Theater Mandroschke Halle)
11.01.14: 19:30 Leben des Galilei (Neues Theater Halle)
14.01.14: 09:30 und 12:00 Mitten ins Herz (TdjW Leipzig)
30.01.14: 19:30 Maria Stuart (Neues Theater Halle)