Jophi Ries

Jophi Ries
Jophi Ries
© Mathias Bothor 

Jophi

Ries

Berufsgruppe
Schauspiel  
Spielalter
54 - 64 Jahre 
Wohnort
Basel, Liestal 
Steuerlicher Wohnsitz
Schweiz 
Sprache(n)
Deutsch, Englisch (fließend)  
Stimmlage
Bassbariton / Bass-Baritone  
Tanz
Step  
Sport
Golf, Hockey, Reiten, Ski Alpin  
Führerschein
A - Motorrad, B - PKW  
Besonderes
Tanz  
Haarfarbe
grau / grey  
Augenfarbe
grün-braun / green and brown  
Statur / Körperbau
normale Statur  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

players agentur management GmbH

Sophienstr. 21
10178 Berlin
fon 030-2851680
fax 030-2851686
mail@players.de


Agenturprofil:
players.de/actors/Jophi-Ries/117/overview
Homepage:
jophiries.de
filmmakers-Direktlink:
filmmakers.de/jophi-ries

Vita

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2018 PROF.T Thomas Jahn ZDF
2017 WAPO BODENSEE Franziska Hörisch ARD
2016 BETTY'S DIAGNOSE Ulrike Hamacher ZDF
2016 TATORT - SÖHNE UND VÄTER Zoltan Spirandelli ARD
2014 UNTER GAUNERN / Serie Sophie Allet-Coche ARD
2014 ALARM FÜR COBRA 11 Franco Tozza RTL
2014 DER STAATSANWALT Jakob Schäuffelen ZDF
2014 HIT Niki Müllerschön Oberon Film
2013 DER BERGDOKTOR Axel Barth NDF
2013 DIE BERGRETTER Dirk Pientka NDF
2012 NOTRUF HAFENKANTE Oren Schmuckler Studio Hamburg
2011 LÖWENZAHN Hannes Spring Studio TV GmbH
2005 2011 SOKO KÖLN Richard Huber, Florian Kern, M. Schneider, P. Winschewski, A. Barth, Christoph Schnee Network Movie
2005 WOLFFS REVIER - HERZBLUT Jürgen Heinrich Borussia Media
2004 DIE FREMDE FRAU Mathias Glasner ZDF
2001 2004 DIE PFEFFERKÖRNER II Matthias Steurer, Klaus Wirbitzki Studio Hamburg
2003 2004 SOKO - KÖLN Michael Schneider, Axel Barth, Kai S. Pieck, Martin Eigler Network Movie
2003 DER BULLE VON TÖLZ Nikolaus Leytner SAT 1
2003 DANN KAMST DU Susanne Hake Degeto
2000 2002 IM VISIER DER ZIELFAHNDER Michael Werlin, Sabine Landgreber, Werner Masten Nova Media / Pro 7
2002 NOVAK's Entscheidung Andreas Prochaska a-pictures/ d.i.e. film
2002 GROSSSTADTREVIER Guido Peters ARD
2002 NOVAK Andreas Prochaska a-pictures/ d.i.e. film SAT1
2002 GELD MACHT SEXY Anne Hoegh-Krohn MTM
2002 OHNE FURCHT UND TADEL Bernhard Stephan Nova Film
2001 DIE PFEFFERKÖRNER II Andrea Katzenberger, Klaus Wirbitzki Studio Hamburg
2001 BELLA MARTHA SANDRA NETTELBECK KINO
2001 DER LETZTE ZEUGE Bernhard Stephan Nova Film
2001 DONNA LEON - IN SACHEN SIGNORA BRUNETTI Sigi Rothemund Trebitsch Filmproduktion
2001 HAND IN HAND Maria Teresa Camoglio HR
2001 TATORT - BIENZLE UND DER SÜßE TOD Arend Agthe 2002 Maran, SWR
1998 2000 DIE MORDKOMMISSION / Serie Matthias Glassner, Hans-Christoph Blumenberg, Michael Mackenroth, Klaus Emmerich Monaco Film
2000 CAROLINE - ein Teenager flippt aus Hannu Salonen NdF
1997 2000 DER KAPITÄN / Reihe Erhard Riedlsperger, Werner Masten Nova Film
2000 DIE PFEFFERKÖRNER Matthias Steurer Studio Hamburg
2000 LIEBESGRÜßE AUS PALMA Bernhard Stephan Phönix Film
1999 PRAXIS BÜLOWBOGEN Michael Braun ARD
1999 JIMMY THE KID Wolfgang Dickmann KINO
1998 JAKOB ODER DIE LIEBE HÖRT NICHT AUF Thomas Nikel ZDF
1998 MAMMAMIA Sandra Nettelbeck KINO
1998 DER CLOWN Siggi Rothemund Action Concept
1998 RIGA CONNECTION Kaspar Heidelbach SAT 1
1998 NICHT OHNE MEINE ELTERN Christian von Castelberg Objektiv Film
1997 DIE STRAßEN VON BERLIN Werner Masten Nova Film
1997 SOKO MÜNCHEN Mike Zens ZDF
1997 ENDE EINER LEIDENSCHAFT Niki Stein ZDF
1996 SOKO MÜNCHEN Jobst Oetzmann ZDF
1996 ABGEKARTETES SPIEL Niki Stein Studio Hamburg
1996 MÖRDERISCHER SOMMER Sigi Rothemund Pro7
1996 DER GEISTERJÄGER Klaus Knösel RTL
1995 1995 SOKO München Mike Zens Ufa
1995 1995 FRANKIE / Serie Christoph Schrewe TV 60
1993 1995 DER FAHNDER / Serie u.a.: Michael Mackenroth, Jürgen Bretzinger, Peter Adam, Bertold Mittermeyer, Markus Imboden Bavaria
1995 1995 FRANKIE / Serie Christoph Schrewe TV 60
1995 STILL MOVIN Niki Stein Kino
1993 Großstadtrevier Jürgen Roland ARD
1992 1993 UNSERE HAGENBECKS Christian Görlitz ZDF
1993 ABGESCHMINKT Katja von Garnier KINO
1993 MAUS UND KATZ Hajo Gies Monaco Film
1993 1993 THE HIGH CRUSADE Knösel & Neuhäuser Kino
1993 1993 DER LEIHMANN Claus Michael Rohne ARD
1992 HERR OBER Gerhard Polt KINO
1992 WIR ENKELKINDER Bruno Jonas KINO
1992 STALINGRAD Josef Vilsmaier Kino
1991 EIN HEIM FÜR TIERE Thomas Nikel
1991 LÖWENGRUBE (2 FOLGEN) Rainer Wolffhardt Tellux Film
1991 MANTA - DER FILM Peter Timm Kino
1990 SCHLÖSSER Peter Zobel
1988 1990 HOTEL PARADIES / Serie Michael Günther, Claus Peter Witt ZDF
1990 SCHLÖSSER Peter Zobel Vulcano M.
1990 UNTER KOLLEGEN Claus Michael Rohne HFF
1990 GO TRABI GO Peter Timm Kino
1989 GROßSTADTREVIER Jürgen Roland Studio Hamburg
1989 PENG DU BIST TOT Adolf Winkelmann Kino
1988 DIE SCHWARZWALDKLINIK Hans Jürgen Tögel ZDF
1988 TATORT - PROGRAMMIERT AUF MORD Konrad Sabrautzky BR
1988 LINIE 1 Reinhard Hauff Kino
1988 BEIM NÄCHSTEN MANN WIRD ALLES ANDERS Xaver Schwarzenberger Kino
von bis  
1982 1986 HB STUDIO NYC, Herbert Berghof, Uta Hagen, William Hickey, Mike Nichols