Judith Jakob

Judith Jakob
Judith Jakob
© Marion Koell 2017 

Judith

Jakob

Berufsgruppe
Schauspiel  
Jahrgang
1975 
Spielalter
38 - 45 Jahre 
Größe
164 cm 
Wohnort
Köln 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Dresden, Frankfurt/Main / Rhein-Main, Hamburg, Köln, Stuttgart, Wien  
Steuerlicher Wohnsitz
Nordrhein-Westfalen 
Sprache(n)
Englisch (US) (fließend), Französisch (gut), Spanisch (gut)  
Stimmlage
Mezzosopran / Mezzo-soprano  
Instrumente
Cajon / cajon, Gitarre / guitar, Klavier / piano, Ukulele / ukulele  
Gesang
Gesangsausbildung, Backing Vocal, Chanson, Jazz, Musical, Pop  
Tanz
Tanzausbildung, Ballett, Jazz, Modern, Street Dance, Tango Argentino  
Sport
Bogenschießen, Inlineskaten, Karate, Tennis, Yoga  
Führerschein
B - PKW  
Besonderes
Gesang, Kabarett, Kleinkunst, Musicaldarsteller, Sprecher / Erzähler  
Haarfarbe
blond / blonde  
Augenfarbe
grau-grün / grey and green  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Staatsangehörigkeit
deutsch  
aufgewachsen in
Deutschland / Peru  

Kontakt

Agentur Neidig
Claudia Neidig
Wiclefstr. 9
10551 Berlin
fon +49(0)30 398 89 420
fon +49(0)221 - 760 84 68
fax +49(0)30 398 89 421
mail@neidig.org


Agenturprofil:
neidig.org/judith-jakob
Homepage:
judithjakob.de/
filmmakers-Direktlink:
filmmakers.de/judith-jakob

Vita

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2016 Lindenstrasse Krankenschwester (TR) Esti Amrami ARD
11-2014 "TORO" Kinofilm Lea (NR) Martin Hawie KHM, Köln
05-2014 "Unbehagen" Kurzfilm Eva Breuer (HR) Alexandra-Helena Eckerle Macromedia Hochschule Köln
von bis Stück Rolle Regie Theater
2015 2018 Frauen an der Steuer Karo u.a. Anja Schneider Distel-Studio, Berlin u.a.
2018 Traube Liebe Hoffnung UA Katja Marc Becker Staatstheater Mainz
2018 Sommernachtstraum Titania und Hyppolita Oliver Karbus Schlossfestspiele Tirol
2017 Die drei Musketiere Milady DeWinter Roland Hüve Freilichtspiele Altusried
2017 Rasputin (UA), Musical Irina Roland Hüve Theater Hof
2016 Rapunzel - das Musical Johanna (Rapunzels Mutter) Holger Hauer Grimm-Festspiele Hanau
2014 On The Town Hildy Carsten Kirchmeier Musiktheater im Revier
2013 2014 Cabaret Sally Bowles Sandra Wissmann Musiktheater im Revier
2011 2014 Proseccopack "Frau der Ringe" Sabine, Bärbel H. Holzbecher Kommödchen Düsseldorf
2010 2011 Anatevka Zeitel / Oma Zeitel P. Hailer Musiktheater im Revier
2010 Gloriana Elisabeth I ( stumm ) E. Stöppler Musiktheater im Revier
2010 My Fair Lady Eliza P. Hailer Musiktheater im Revier
2009 2010 Cabaret Sally W. Pichler Wuppertaler Bühnen
2009 Die Dreigroschenoper Polly M. Schulz Musiktheater im Revier
2009 Der Diener Zweier Herren Smeraldina M. Kniesbeck Theater Krefeld / Mönchengladbach
2008 2009 Swinging St. Pauli Emma R. Friese Theater Krefeld / Mönchengladbach
2007 2008 Der Ring.Das Musical Rheintochter C. von Götz Oper Bonn
2007 2008 Eine Mittsommernachtssexkomödie Adrian ( Übernahme ) C. Bechtel Theater der Keller
2007 2008 Die Eule und das Kätzchen Doris H. Schüttler Theater der Keller, Köln
2006 2008 Jesus Christ Superstar Maria Magdalena W. Widder StaatsoperetteDresden
2006 2008 Anatevka Hodel / Fruma Sara G. H. Seebach Staatstheater Braunschweig
2005 2006 Kiss me Kate Bianca / Louis Lane P. Hathazy Staatstheater Braunschweig
2005 2006 norway.today Julie D. Schneider Wuppertaler Bühnen
2004 2005 Trilogie der Sommerfrische Brigida A. Lang Theater Krefeld / Mönchengladbach
2004 2005 Flugangst UA Amba S. Broll-Pape Prinz-Regent Theater Bochum
2004 Scratch ! Tamla T. Pitoll Wuppertaler Bühnen
2002 2004 The Beautiful Game Christine M.-H. Lin Staatsoperette Dresden
2003 Auf dem Land Rebecca O. Karbus Gostner Hoftheater Nürnberg
2003 Othello Desdemona J. Heyse Burgfestspiele Mayen
2003 Die Kleine Zauberflöte Pamina F.-L. Engel Burgfestspiele Mayen
2002 2003 Tagebuch der Anne Frank Anne R. Thiele Anhaltisches Theater Dessau
2002 Katharina Knie Katharina G. Fleckenstein Theater Heilbronn
2002 Das Kofferkind Frau Grün M. Miensopoust Theater Heilbronn
2001 2001 Bonnie und Clyde Bonnie M. Lienhardt Theater Heilbronn
2001 Nils Holgersson Martha, Elster J. Lissovskaja Theater Heilbronn
2001 Macbeth Hexe H. Siebler Theater Heilbronn
2001 Loriots dramatische Werke diverse S. Zimmermann Theater Heilbronn
2000 2001 Liliom Luise F. Bäck Theater Heilbronn
2000 2001 Der Stellvertreter Helga H. Siebler Theater Heilbronn
2000 2001 Minna.Musical Franziska K. Wagner Theater Heilbronn
1999 2000 Mozart ! Constanze u.a. H. Kupfer Vereinigte Bühnen Wien
1999 Cabaret Kit-Kat-Girl A. Uitdehaag Grillo Theater Essen
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
2016 AXA Vario Werbespot Stefanie Wissmann (HR) Friedemann Bezner Internet
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
2016 AXA Vario / Herzberg Media Tochter (Stefanie Wissmann) F. Bezner
von bis  
1996 1999 Folkwang-Hochschule Essen Diplom-Bühnendarstellerin Schauspiel, Gesang, Tanz
2005 Camera Acting Workshop mit M.K.Lewis, ifs Köln
2018 Fortbildung 10er Block mit Sigrid Anderson, Tankstelle Berlin
2018 Casting-Workshop mit Aleta Chapelle, Tankstelle Berlin

LIEDERABEND
Traube Liebe Hoffnung UA

Judith Jakob übernimmt kurzfristig die Rolle der Katja in der Uraufführung des schrägen Liederabends "Traube Liebe Hoffnung" am Staatstheater Mainz. Regie führt Marc Becker (ebenfalls der Autor des Stücks). Die Premiere findet am 21. April 2018 im Kleinen Haus des Staatstheaters statt. Weitere Termine am 21.04.2018, 25.04.2018, 6.05.2018, 10.05.2018, 21.05.2018, 29.05.2018, 7.06.2018, 9.06.2018

sämtliche Info unter: http://www.staatstheater-mainz.com/web/veranstaltungen/schauspiel-17-18/traubeliebe


KABARETT

Frauen an der Steuer - wenn Frauen auf dem Umsatz abdrehen...

Die Steuerfrauen sind unterwegs: am 16. April 2018 im Pantheon in Bonn,
am 26. und 27. Mai 2018 auf dem Theaterschiff in Hamburg,
und am 28. Mai 2018 im Fritz-Theater in bremen!
Wenn Frauen auf dem Umsatz abdrehen, kann ALLES passieren!

Weitere Termine und Info unter:

www.frauenandersteuer.de


LESUNGEN mit Musik

HEINE - An einen politischen Dichter
Am 22. April 2018 um 16 Uhr im Augustinum Überlingen
Heines zeitlose, bissige Texte, gelesen und gesungen von Judith Jakob,
und musikalisch untermalt und begleitet von Joachim Jezewski am Klavier.
MASCHA KALÉKO - Die Nachtigall in meinem Garten schweigt
Am 22. April 2018 um 19.30 Uhr im Wolkensteinsaal in Konstanz

Eine musikalisch-gelesene Hommage an Mascha Kaléko

Sommertheater
Ein Sommernachtstraum
In der Inszenierung von Oliver Karbus wir Judith Jakob in diesem Sommer
als Titania /Hyppolita in Shakespear's Sommernachtstraum bei den
Schloßfestspielen Tirol auf der Bühne stehen.
Premiere am 25. Juli 2018, weitere Vorstellungen bis 11. August 2018









2012  Proseccopack - Preisträger der Leipziger Lachmesse, Leipziger Löwenzahn