Drucken

Kurzinformation

Judith Seither
Judith Seither
© Janine Guldener 2016 

Judith Seither

Wohnort
Berlin 
Unterkunft
Hamburg, Köln, München, Rostock, Stuttgart, Wien, Zürich, London, Paris  
Jahrgang
1967 
Spielalter
40 - 49 Jahre 
Größe
167 cm 
Sprache(n)
Deutsch (bilingual) (Muttersprache), Englisch (fließend), Französisch (Muttersprache), Spanisch (gut)  
Dialekte/Akzente
D - Berlinerisch  
Heimatdialekt
D - Pfälzisch  
Stimmlage
Alt / Contralto, Sopran / Soprano  
Instrumente
Akkordeon / accordion, Blockflöte / recorder, Klavier / piano  
Gesang
Bühnengesang, Chanson, Schlager  
Tanz
Ballett, Modern, Standard  
Sport
Geräteturnen, Reiten, Schwimmsport, Triathlon, Turnen, Yoga  
Führerschein
B - Pkw  
Haarfarbe
braun / brown  
Augenfarbe
blau-grau / blue and gray  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Staatsangehörigkeit
deutsch, französisch  

Kontakt

Agentur Osman
Samir Osman, Stefanie Dietze
Postfach 55 02 34
10372 Berlin
fon 030 - 68815051
info@agenturosman.de
agenturosman.de
Mobil: +49 (0) 174 3527251


Agenturprofil:
agenturosman.de/judith-seither/
Homepage:
agenturosman.de/judith-seither

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2016 WIFES (AT) Marie (HR) Sara Summa dffb-Berlin
2016 Casting für Marianne Alma Davioud (HR) Erich Goldmann ORF, Pixel, Bytes & Film
2016 Der vergessene Engel (HR) Hannah Stockmann Mokoari Film Production
2015 The Confessions Secretary Rochè (NR) Roberto Ando B&T Film GmbH, Barbary Film SA, Kinospielfilm
2015 Vers l'Ocean Lidia Sara Summa dffb-Berlin
2015 Der Krieg ist aus Virginie (NR) Alexei Pawlowitsch Schipenko & Stipe Erceg Nondual Productions
2015 Rheinland Mutter Annemarie (HR) Jeremiah Mosese Mokoari Street Productions, Kinospielfilm
2014 Wallenstein - Dresdner Dämonen Ärztin (NR) Carlo Rola ARD, Zieglerfilm, TV - Film
2013 Why Me Mutter (NR) Nici Brückner World Color Studio, Kurzfilm
2012 For Those Whose God is Dead Frau Gutmann (NR) Jeremiah Mosese Mokoari Street Productions, Kinospielfilm
2012 Milliarden Jahre vor dem Weltuntergang Frau Franz Müller & Angelika Herta Datenstrudel, Kurzfilm
2011 Der Kunde Angelika (NR) Kai Schonrath Filmakademie Ludwigsburg, Kurzfilm
2011 Die Katze Julia Kestler (HR) Valerie Biltschenko / Stipe Erceg Silverstar Studios, Kurzfilm
2011 F.R.I.E.N.D.S. Mutter Sebastian Sommerschuh Sommerreich Studios, Technische Hochschule Berlin
2010 Falscher Hase Mutter (HR) Anne Zohra Berrached Filmakademie Ludwigsburg, Kurzfilm
2009 Rehe blicken nicht nach oben Annemarie Fritze (HR) Aline Helmke UdK Berlin, Kurzfilm
2009 Sarang Hey Frau Miller (NR) Neil Dowling Contented Films Production, Kinospielfilm
2009 Überlebensstrategien für das neue Jahrtausend Monika Vostock (HR) Felix Thiemer Monumentalfilm GbR, Kinospielfilm
2008 Between two Moments Elodie, (HR) Oliver Coloni Les Films de l´Attribut, Kurzfilm
von bis Stück Rolle Regie Theater
2015 Dunkle Wasser / La nave dei folli Madame Butterfly Eva Costa Ufer Studios Berlin
2014 2015 12-Sparten-Haus viele Vegard Vinge / Ida Müller Prater / Volskbühne am Rosa Luxemburg Platz Berlin
2014 Orbis Tertius Kuratorin Matteo Marziano Graziano TAK Berlin
2014 Meat Felizitas Fournier Thomas Bo Nilsson Schaubühne Berlin
2013 Club Inferno Charlene Cesarsky SIGNA Köstler/Köstler/Nilsson Volksbühne am Rosa-Luxemburg Platz Berlin
2011 2012 John Gabriel Borkmann diverse Vegard Vinge/Ida Müller/Trond Reinholdtsen Volksbühne am Rosa - Luxemburg - Platz Berlin
2010 2011 Mondscheintarif Cora Hübsch (Solostück) ca. 150 Vorst. Hans Schernthaner Tribüne Berlin/Theater in der Basilika Hamburg
2009 2010 One for the Road Gila Fabian Walter Kammerspiele Wiesbaden
2008 Sinn und Zweck des Universums Mutter Leonore (HR) Darius Etemadieh Ballhaus Ost Berlin, Tacheles Berlin, Sprechwerk H
2006 Tartuffe Dorine Manfred Gorr Compagnie de Comédie Rostock
2006 Der Teufel Königin Martin Olbertz Compagnie de Comédie Rostock
2005 2007 Loriot Frau Pröhl und diverse andere Christoph Gottschalch Compagnie de Comédie Rostock
2005 2006 Amphytrion Cléanthis Manfred Gorr Compagnie de Comédie Rostock
2005 2006 Don Quichote Haushälterin Manfred Gorr Compagnie de Comédie Rostock
2005 2006 Haste schon... Kabarettistin Manfred Gorr Compagnie de Comédie Rostock
2005 2006 Von Noten und Nöten Schlagzeugerin Manfred Gorr Compagnie de Comédie Rostock
2005 2006 Der Hund im Hirn Eva Christoph Gottschlach Compagnie de Comédie Rostock
2005 Das Feuerzeug Hexe/ Amme... Martin Olbertz Compagnie de Comédie Rostock
2004 Die Zofen Solange Oliver Coloni Compagnie Blooms & Co.
2003 Die neuen Abenteuer des Baron diverse Faycal Mihoubi Hackesches Hoftheater Berlin
2002 Die Liebe zu den 3 Orangen Trufaldino Daniel Koch Theater Morgenstern
2001 Milch zum trinken Judith Valerie Biltschenko theater raum fünf
2001 Die zweite Liebesüberraschung Marquise Oliver Coloni theater raum fünf
2001 Des Kaisers neue Kleider Luise Robert Strauß Landesbühne Sachsen Anhalt
2000 Operette Prinzessin Bozena Baranowska Theater am Ufer Berlin
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
1998 2001 dreijährige Schauspielausbildung am Europäisches Theaterinstitut - Schauspielschule Berlin ETI, ZBF 2001
2011 Internationale Castings mit Uwe Bünker, Corinna Glaus, Heike Hanold-Lynch und Jordan Beswick an der ISFF in Berlin
2011 Intensiv-Lehrgang Synchron bei der Hermes-Synchron in Babeslberg
2009 Szenenstudium bei Larry Moss, USA - Masterclass
2008 2009 Szenenstudium bei Jordan Beswick, USA acting is believing
2003 Grotowski Laboratorium bei Ryszard, Nyocym Kanada, Masks of Dionysos
2001 Grotowski Laboratorium bei Zygmunt Molik Körper-Stimme
 
Besonderes (Auswahl)
bilingual Deutsch/Französisch
beides akzentfrei

seit 2002 regelmäßig auf Europa-Tournee mit dem Zirkus von Victoria Chaplin und Jean-Baptiste Thiérée: Le Cirque Invisible