Julia Dorothee Brunsch

Julia Dorothee Brunsch
Julia Dorothee Brunsch
© Stefan Klüter 

Julia Dorothee

Brunsch

Berufsgruppe
Schauspiel  
Spielalter
28 - 38 Jahre 
Größe
175 cm 
Wohnort
Horneburg bei Hamburg 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Konstanz / Bodensee, München, Nürnberg, New York  
Steuerlicher Wohnsitz
Niedersachsen 
Sprache(n)
Deutsch, Englisch (fließend), Französisch (Grundkenntnisse), Spanisch (Grundkenntnisse)  
Dialekte/Akzente
D - Schwäbisch  
Heimatdialekt
D - Schwäbisch  
Stimmlage
Mezzosopran / Mezzo-soprano  
Instrumente
Klarinette / clarinet, Klavier / piano  
Gesang
Bühnengesang, Chanson, Jazz, Pop, Soul  
Tanz
Hip-Hop, Höfisch, Szenisch, Tango  
Sport
Boxen, Leichtathletik, Reiten, Yoga  
Führerschein
AM - Moped bis 45 km/h, L - Zugmaschinen bis 40 km/h  
Besonderes
Gesang, Trickstimme  
Haarfarbe
braun/brünett / brown/brunette  
Augenfarbe
braun / brown  
Staatsangehörigkeit
deutsch  
aufgewachsen in
Stuttgart  

Kontakt

Agentur Nielsen
Geertje Rama-Geissler
Wellingsbütteler Landstr. 166
22337 Hamburg
fon +49 40 22868900
mobil +49 151 22386511
kontakt@agenturnielsen.de


Vita

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2017 The Magician Sally Liel Simon Kurzfilm - DFFB
2015 SMS Love Shorty - Love is perspective Frau Julia Schmelzle/ Andreas Brunsch Münchner Filmfest/Mathäser Kino
2014 Tyke - Der letzte Auftritt alle Tiere Andreas Brunsch viral Kampagne Peta, Internet - animated Doku
2014 100 Jahre 1 Weltkrieg. Heavy Metal Never Dies Frau Schorsch Kamerun "Ordinary Freaks. Das Prinzip Coolness in Popkultu
2013 Ich weiß, ich kann Sarah Jasper Wiedhöft Kurzfilm, medienakademie
2011 Confession of a Child of the Century NR Sylvie Verheyde Kino
2009 Verschleissteile Sandra Paul Meschuh Kurzfilm, HFF München
2008 Der Yalu fließt Sophie Scholl Jonghan Lee TV-Mehrteiler
2008 Unter Druck Schwester Stefanie Leonie Kurz Kurzfilm, HFF München
von bis Stück Rolle Regie Theater
2017 2017 Stück Plastik Jessica Meike Harten Theater Kontraste Hamburg
2015 2016 The Fairy Queen Helena Tom Ryser Theater Lübeck
2013 2014 Die Firma dankt Mayumi Meike Harten Theater Kontraste Hamburg
2010 2012 Der Sturm Juno Stefan Pucher Münchner Kammerspiele
2010 Richard der Dritte Herzogin von York Claudia Bauer Münchner Kammerspiele
2009/201 Der zerbrochene Krug Magd Margarethe Tina Lanik Residenztheater München
2008 Confession of Agression Schwarze Jungfrau Tobias Yves Zintel Münchner Kammerspiele Werkraum
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
2017 2018 diverse Serien diverse Sprechrollen Studio Hamburg
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
2017 Otto - Neff Slide & Hide Backofen Carot Joschka Laukeninks TV
2015 Ikea - Mjölvik Frau Hero Lily Coates TV
2013 PeTA - Wildtiere raus aus dem Zirkus! (2013) Animals Andreas Brunsch on air, on line
von bis  
2006 2010 Otto-Falckenberg Schule München

Julia Dorothee Brunsch wurde 1985 in Stuttgart geboren.
Seit ihrem achten Lebensjahr spielte sie in vielen Theaterstücken,
hauptsächlich auf einer regionalen Freilichtbühne, als sie beschloss, ihr Hobby zum Beruf zu machen.
Während ihrer Schulzeit, 2001 bis 2002, lebte sie 1 Jahr in den Vereinigten Staaten / Milwaukee.
Nach dem Abitur arbeitete Sie als Kellnerin in der Schweiz / Savognin.
Danach ging sie auf mehrere Reisen um die Welt / Thailand, Laos, Nicaragua, Ecuador, Bolivien, Peru, USA.

Von 2006 bis 2010 besuchte sie die Otto-Falckenberg-Schule in München.
Während ihrer akademischen Ausbildung war sie in mehreren Produktionen in den Münchner Kammerspielen zu sehen, unter anderem in "Der Sturm", R:Stefan Pucher.
Diese Produktion wurde 2008 zu den Berliner Festspielen - Theatertreffen eingeladen.2009 spielte sie in "Der zerbrochene Krug" am Residenztheater München. 

Von Februar 2013 bis Juni 2014 spielte sie im Stück "Die Firma dankt"
am Theater Kontraste, Winterhuder Fährhaus in Hamburg.

2014 animierte sie die Tiere in dem preisgekrönten Werbespot
Peta-Tyke "Der letzte Auftritt"

Im Jahr 2014 arbeitete sie auch mit Schorsch Kamerun an einer Videoinstallation für die Kunstausstellung "Ordinary Freaks"

2015 war sie unter den Top 15 des SMS Self Made Shorties Festivals, mit ihrem Kurzfilm "Love is Perspective", im Rahmen der Internationalen Filmfestspiele München, im Kino zu sehen.

2015/2016 spielte sie Helena in "The Fair Queen" am Theater Lübeck.

Julia Dorothee Brunsch lebt derzeit mit ihrer Familie in der Nähe von Hamburg.
Zurzeit ist sie hauptsächlich in der Werbung präsent z. Bsp Ikea, Otto, synchronisiert bei Studio Hamburg, oder arbeitet als Schauspieltrainerin für Kinder und Erwachsene.