Loading...
... lade ...

Drucken

Kurzinformation

Julia Heinemann Julia Heinemann Julia Heinemann Julia Heinemann Julia Heinemann Julia Heinemann Julia Heinemann Julia Heinemann
Julia Heinemann © 2009  Julia Heinemann © 2009  Julia Heinemann © 2009  Julia Heinemann © 2009  Julia Heinemann © 2009  Julia Heinemann © 2009  Julia Heinemann © 2009  Julia Heinemann © 2009 

Julia Heinemann

Spielalter
40 - 49 Jahre 
Geburtsjahr
1968 
Größe
172 cm 
Haarfarbe
braun / brown  
Augenfarbe
blau-grün / blue and green  
Stimmlage
Alt / Contralto  
Sprache(n)
Englisch (Grundkenntnisse), Italienisch (Grundkenntnisse)  
Dialekte/Akzente
D - Norddeutsch  
Sport
Ski Alpin  
Instrumente
Violine / violin  
Tanz
Ballett, Jazz, Modern, Step  
Führerschein
B - Pkw  
Spezielles
Straßentheater, Synchron  
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Dresden, Hamburg, Köln, München  
Wohnort
Hamburg 
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

ZAV Künstlervermittlung Hamburg Film/Fernsehen
Heidenkampsweg 101
20097 Hamburg
fon +49(0)40 - 28 40 15 - 21/-22
fax (040) 28 40 15 33
zav-hamburg-kv@arbeitsagentur.de
http://zav.arbeitsagentur.de/nn_459294/kv/Navigation/Film-Fernsehen.html


Agenturprofil:
http://zav.arbeitsagentur.de/nn_310528/kv/Kuenstler/Schauspi

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2011 HERZFLIMMERN-KLINIK AM SEE H.Riester Diverse ZDF
2007 SOKO KITZBÜHEL Gerda Pailer Mike Zens ORF/ZDF
2007 UNSER CHARLY Jessica Lehberg Carl Lang ZDF
2006 SOKO 5113 Marie Hanisch Marcus Ulbricht ZDF
2005 NEUN SZENEN, Rudis Mutter Dietrich Brüggemann Abschlußfim Kino, HFF
2004 SOKO LEIPZIG Cosima Friedemann Patrik Winczewski ZDF
2003 BROTI & PACEK Frau Böhme Uli Möller SAT.1
2002 ROSENHEIMCOPS Marion Seibold Uli Möller ZDF
2002 EIN FALL FÜR ZWEI Vera Peters Michael Kreindl ZDF
2001 IM NAMEN DES GESETZES Carmen Steinbach Uli Möller RTL
2000 DIE RETTUNGSFLIEGER Dr. Ilona Müller R. Licini, G. Schiemann, T. Jakob ZDF
2000 BALKO Beatrice Uli Möller RTL
1999 LUFTPIRATEN Barbara Joe Coppoletta RTL
1998 VERLORENE FLÜGEL Hauserbin Wolfgang Scholz Kinofilm
1997 AMICO MIO Paola Paolo Poeti ARD/RAI
1997 DER BULLE VON TÖLZ Andrea Huberer Walter Bannert SAT.1
1997 LIFELINE Astrid Sommers Klaus Knoesel ZDF
1996 DER TODESBUS Dr. Kohler Richard Huber RTL
1996 SINGLES Frauke Rainer Boldt, Klaus Gietinger ZDF
1996 AUS HEITEREM HIMMEL Frau Jaspers Domenikus Probst ARD
1995 GEGEN DEN WIND Britta R. Nüchtern, H.-W. Honert, H. Krätzig ARD
1995 DER KÖNIG Monika Rittling Axel de Roche SAT.1
1994 WILDBACH Sylvia Silchart Hans Werner ARD
1994 DER FAHNDER Frau Fink Hans-Werner Honert ARD
1993 WIR SIND AUCH NUR EIN VOLK Lucie Steinheim Werner Masten ARD
1986 1991 DIE GLÜCKLICHE FAMILIE Alex Behringer J. Grünler, H. Kranz, I. Biberti u.a. ARD
von bis Stück Rolle Regie Theater
2011 Nibelungen-Clan Giselher G.Erler Elfen im Park Produktion HH
2010 Häuptling Abendwind (Nestroy) Luluerer G.Erler Elfen im Park Produktion HH
2009 Bunbury (Wilde) Miss Prism G.Erler Elfen im Park Produktion HH
2008 Noch ist Polen nicht verloren (Sein oder Nichtsein - Lubitsch) Olga G.Erler Elfen im Park / Polittbüro HH
2007 Die Vögel (nach Aristophanes) Diverse G.Erler Elfen im Park Produktion HH
2007 Himmelwärts (Horváth) Frau Steintaler G.Erler Elfen im Park Produktion HH
2006 Happy End (Lane/Brecht/Weill) Major G.Erler Elfen im Park Produktion HH/Pollitbüro
2006 Der tolle Tag (Figaros Hochzeit) Gräfin Rosine v.Almaviva G.Erler Elfen im Park Produktion HH
2005 Glaube Liebe Hoffnung (Horváth) Frau Amtsgerichtsrat S. Junggeburth Elfen im Park Produktion HH
2004 In 80 Tagen um die Welt (nach Verne) Diverse G.Erler Elfen im Park Produktion HH
2003 Mord auf Rechnung (Cohen) Paula W.Pehla Scala-Tournee-Theater
2003 Im weissen Rössl (Blumenthal, Benatzky) Ottilie G.Erler Elfen im Park Produktion HH
2002 Love Jogging (Benfield) Hilary F.Spiekermann Comödie Bochum/Duisburg
2000 Die Marcolfa (Fo) Baronesse K. Röther Theatro San Giorgio HH
1998 Drei Einakter von Moliére (Moliére) Gräfin J.Pleva Zelttheaterprojekt Moorweide HH
1995 Frische Luft (Elton) Kirsten K. Braak Theatergastspiele Kempf (Tournee)
1991 Komödie im Dunkeln (Shaffer) Clea U. Richter Zimmertheater Heidelberg
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
1988 1991 Schauspielausbildung in München
 
Besonderes (Auswahl)
Mitglied des Theaterensembles " Elfen im Park " (Hamburg)
www.elfenimpark.de
info@elfenimpark.de

Ausbildung zur Rettungssanitäterin (2000)
Ausbildung zur Rettungsassistentin (2006)
Lehrrettungsassistentin (2012)

Berufsbegleitendes Studium in der Erwachsenenbildung "train the trainer" (Osterberg-Seminar 2011-2013).