Info

Julia Kratz

Julia Kratz
Julia Kratz
© Jeanne Degraa 

Julia

Kratz

Berufsgruppe
Schauspiel
Spielalter
51 - 61 Jahre  
Größe
165 cm
Wohnort
Berlin
Unterkunft
Berlin / Potsdam | Frankfurt/Main / Rhein-Main | Hamburg | Köln | München | London | Los Angeles | New York | Paris
Sprache(n)
Deutsch | Englisch (Muttersprache) | Französisch (Muttersprache) | Italienisch (Grundkenntnisse) | Spanisch (Grundkenntnisse)
Stimmlage
Mezzosopran
Tanz
Orientalischer Tanz
Sport
Akrobatik | Kampfsport | Reiten | Springreiten | Tai-Chi Chuan | Tauchen (Geräte) | Tennis | Windsurfen
Führerschein
B - PKW
Haarfarbe
braun/brünett
Augenfarbe
grün-braun
Statur / Körperbau
normale Statur
Staatsangehörigkeit
Deutschland
aufgewachsen in
Zentralafrikanische Republik, Niger, Gabun, Togo

Kontakt

ZAV Künstlervermittlung Berlin Film/Fernsehen

Fr. Sommer, Hr. Melzer, Fr. Zhao, Hr. Philippen
Friedrichstr. 39
10969 Berlin
fon +49 30 55 55 99 68 -34/-32/-30/-68
fax +49 30 55 55 99 68 39
zav-berlin-kv@arbeitsagentur.de


Vita

von bis Produktion Rolle Regie Casting Director Sender
Mai 2019 Madame Soleil Madame Soleil Jens Roth Self Made Shorties
von bis Stück Rolle Regie Casting Director Theater
Mai 2019 Oktober Vive L'Amour Chansonnette Gabo Hoog Z-Bar Berlin
01/2019 09/2019 Gazed - Heimatlos(t) Julia Kind/Jugendliche Annett Hardegen Vierte Welt / Berlin und HTZ Berlin
von bis  
09/1990 12/1991 Schule für Totales Theater - Kulturmühle Lützelflüh / Schweiz, Ausbildung bei Joland Rodio und Jörg Montalta
07/1992 08/1992 Stage Internazionale di commedia dell'Arte - Reggio Emilia, Maestro Antonio Fava
09/1993 09/1996 Schule für Schauspiel Hamburg, - Leitung: Olivia Rüdiger
2004 2019 Source Tuning with Jens Roth - regelmäßige Rollenvorbereitungen, Workshops und Castingbriefs
2006 2016 École Philippe Gaulier - Paris, Neutrale Maske, Clown, Melodrama, Shakespeare und Brecht
2015 2019 The Instrument - Dance Improvisation, with Maya Caroll and Julyen Hamilton
Sommer 2016 Community Dance, Royston Maldoom
 
Besonderes (Auswahl)
Übersetzung in die Englische Sprache des Buches von Jens Roth: "Source Tuning - Die Verlässliche Intelligenz des Körpers"